„"wildschwein"“ Rezepte: Schmoren 123 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (44)

Schweineschmalz oder Öl im Topf erhitzen. Fleisch und Zwiebeln darin anbraten. Wildfond und die Hälfte des Rotweins angießen. Würzen mit Salz, Pfeffer, Koriander, Pimentkörnern, Wacholderbeeren. Fleisch bei mittlerer Hitze zugedeckt garen und immer d

30 min. normal 20.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (34)

Fleisch waschen, trocknen und in gulaschgroße Würfel schneiden. Das Gemüse (Möhren, Staudensellerie und Zwiebeln) putzen und in kleine Würfel schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie waschen, trocknen und hacken. In einem großen Schmo

45 min. pfiffig 10.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (24)

Wildschwein mit Zwiebeln in Rotwein geschmort

20 min. simpel 11.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

superschnell u. lecker

5 min. simpel 06.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (13)

Das Fleisch unter fließendem Wasser gut abwaschen, abtrocknen und mit Pfeffer und Salz einreiben. Im Bräter mit heißem Fett übergießen und kurz anbraten. Anschließend heißes Wasser und etwas Pils-Bier angießen und das Fleisch unter regelmäßigem Besch

20 min. normal 25.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

Rezept aus Ungarn - Österreich

45 min. normal 04.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (12)

Am Tag vorher das Fleisch in ca. 3 cm große Würfel schneiden und in einer Schüssel mit dem Rotwein, 4 Zweigen Thymian und den Lorbeerblättern mischen und über Nacht marinieren. Am nächsten Tag Fleisch in einen Durchschlag schütten und die Marinade a

60 min. normal 08.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Saftig und gut gewürzt

60 min. normal 28.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

Cinghiale in dolce forte

30 min. pfiffig 21.06.2002
Abgegebene Bewertungen: (5)

aus dem Urlaub

30 min. normal 04.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (12)

Cinghiale in agrodolce - süßsauer

50 min. normal 21.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (11)

Wildschweinfleisch in grobe Würfel schneiden. Rotwein, Orangensaft, die Hälfte der Orangenschale, Rotweinessig und Balsamessig mischen, Zwiebeln, Möhre und Sellerie putzen und grob zerkleinern. Auf ein Stück Mulltuch Lorbeerblätter, Rosmarin, Nelke

50 min. pfiffig 02.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

raffiniert

40 min. pfiffig 04.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleisch auf einem Küchenbrett ausbreiten und pfeffern. Von der breiten Seite her zu einer langen, schmalen Rolle wickeln und mit Küchengarn zusammenbinden. Über Nacht in der Buttermilch einlegen. Dörrpflaumen über Nacht in Whisky einlegen. Kartoffel

45 min. normal 04.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Buttermilchbeize, auf dem Herd geschmort

30 min. normal 23.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch würfeln und mit dem Öl vermengen. Über Nacht marinieren. Die Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Die Bohnen abgießen und abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Sellerie schälen und würfeln. Die Tomaten eb

30 min. normal 31.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

enfach und ein feiner Geschmack

40 min. normal 05.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zunächst das Gemüse waschen. Die Cocktailtomaten halbieren und den Strunk entfernen. Pfifferlinge kann man auch halbieren, muss aber nicht. Die Tagliatelle währenddessen in gesalzenem Wasser weich kochen und abgießen sobald sie fertig sind. Das Fl

20 min. normal 27.08.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

sanglier en marinade - spécialité corse-

30 min. normal 21.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Als Erstes die Pilze putzen und vorbereiten. Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie fein hacken. Das Wildschwein in kleine Steaks schneiden und trocken tupfen. Eine gusseiserne Pfanne stark erhitzen und die Wacholderbeeren zerdrücken und darin rösten.

90 min. pfiffig 03.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Festtagsbraten

30 min. normal 12.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch in Portionen schneiden, in eine Schüssel geben, mit 2 EL grobem Salz bestreuen, den Rotweinessig und so viel kaltes Wasser dazugeben, dass es bedeckt ist. Das Fleisch über Nacht oder mindestens 5 Stunden im Kühlschrank stehenlassen, damit

30 min. normal 13.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

aus dem Schnellkochtopf

45 min. normal 12.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zunächst einen etwas höheren Topf aussuchen, in den das Fleischstück gerade passt. Es soll so wenig, wie möglich, an Volumen verbraucht werden, damit man mit den Mengenangaben zurechtkommt. Je größer der Topdurchmesser, desto mehr Flüssigkeit braucht

45 min. normal 20.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die gewürfelten Fleischstücke in 350 ml Rotwein, Öl, Zwiebelscheiben, Thymian, Lorbeerblätter, Knoblauch, Salz und der Pfefferkörnermischung 12 Stunden marinieren. Abtropfen lassen und in der Butter auf hoher Flamme anbraten. Wenn das Fleisch goldbr

45 min. pfiffig 17.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Gulaschfleisch vom Hirsch, Reh oder Wildschwein

30 min. normal 21.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (6)

ein schneller und leckerer Nackenbraten vom Wildschwein mit viel guter Sauce

20 min. normal 10.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wildschwein mit besonderen Gewürzen aromatisch zubereitet.

30 min. normal 18.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

auch für Reh-, Wildschwein- und Hirschfleisch geeignet

15 min. simpel 17.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wildschwein, Rot- oder Damhirsch

30 min. normal 21.05.2015