„-basisch“ Rezepte: Schmoren, Herbst & Frucht 98 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frucht
Herbst
Schmoren
Beilage
cross-cooking
Dessert
Deutschland
Dips
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
klar
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Suppe
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Weihnachten
Wild
Winter
bei 20 Bewertungen

Die Rippchen in Portionsstücke schneiden und zuerst die Fettseite in einem großen Topf ohne Öl scharf anbraten. Dann die andere Seite anbraten, die Rippchen aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen. Die Zwiebel würfeln und in dem heißen Rippchenf

20 Min. normal 19.10.2004
bei 9 Bewertungen

außergewöhnlich und lecker

45 Min. normal 19.02.2010
bei 17 Bewertungen

unkompliziert und lecker

20 Min. normal 04.03.2008
bei 7 Bewertungen

Apfelstücke in Glühwein

15 Min. simpel 11.06.2007
bei 12 Bewertungen

Filet waschen und trockentupfen, überschüssiges Fett, Sehnen etc. entfernen. Längs tief einschneiden (je nach Höhe ggf. im Inneren erneut einschneiden, so dass das Filet insgesamt flach wird, Höhe ca. 1-1,5 cm). Anschließend mit den Trockenpflaumen

60 Min. normal 17.07.2006
bei 5 Bewertungen

ein leicht fruchtiger Brotaufstrich aus Kürbis und Süßkartoffeln

20 Min. simpel 20.03.2011
bei 10 Bewertungen

Das Fleisch in 3 cm große Würfel schneiden oder es vorab vom Metzger schneiden lassen. Dann das Mehl mit Piment, Pfeffer und Paprikapulver vermengen und das Fleisch darin wälzen, so dass es komplett bemehlt ist. Dann das Fleisch mit dem kompletten G

45 Min. normal 27.10.2015
bei 7 Bewertungen

Backobst über Nacht in 1/4 l Wasser einweichen, im Einweichwasser aufkochen, abgetropft klein schneiden. Mit Rosinen, Zucker und Semmelbröseln mischen. Das Fleisch salzen und pfeffern. Die Füllung auf das Fleisch geben und einrollen. Mit Küchengarn

30 Min. normal 04.12.2006
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln in Salzwasser kochen, stampfen und mit Milch verrühren. Die Röstzwiebeln und Kräuter untermischen, mit Salz abschmecken und warmstellen. Die Äpfel und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen

30 Min. normal 22.02.2011
bei 3 Bewertungen

eine Variante des Klassikers ohne Speck

20 Min. normal 01.02.2009
bei 6 Bewertungen

Variation mit recht vielen Gewürzen

60 Min. simpel 30.11.2013
bei 5 Bewertungen

kalorienarmes Rezept - WW 1,5 P. pro Person

15 Min. normal 08.01.2009
bei 0 Bewertungen

Für den Rehrücken: Den Rehrücken von Silberhäuten befreien. Pimentkörner, Wacholderbeeren und Pfefferkörner in einem Mörser fein zermahlen und den Rehrücken damit einreiben. Den Speck (ohne Schwarte) um den Rehrücken wickeln. Suppengrün und Zwiebel

30 Min. normal 12.02.2020
bei 14 Bewertungen

Speck in einem Topf, den man ins Backrohr stellen kann, anbraten und wieder rausnehmen. Die Geflügelteile darin braun anbraten und ebenfalls rausnehmen. Kürbis und Zwiebeln 3 Min. andünsten. Knoblauch und Paprikapulver zugeben. Salzen, pfeffern und

15 Min. normal 16.11.2001
bei 4 Bewertungen

Mit Kürbis, Kichererbsen und Birnen

20 Min. normal 30.09.2017
bei 6 Bewertungen

deftig , aber sehr sehr lieblich

25 Min. normal 18.11.2007
bei 3 Bewertungen

Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln grob hacken und die Mettenden oder Bratenreste klein schneiden. Nun wird alles mit Schmalz in einer Pfanne angeschwitzt. Danach Rotkohl und Kümmel zugeben, mit Brühe auffülle

15 Min. normal 20.10.2010
bei 3 Bewertungen

Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen. In Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Butter erhitzen und die Äpfel darin kurz anbraten. Mit Zucker bestreuen und mit dem Apfelsaft ablöschen. Alles zugedeckt 5-8 Minuten köcheln lassen, dann

30 Min. normal 11.12.2007
bei 2 Bewertungen

Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Aus Zuckerrübensirup, Rotwein, Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch und Pfeffer eine Marinade rühren. Lammsteaks in eine flache Schale legen, mit der Marinade übergießen, Schale verschließen und einige Stunden

60 Min. normal 28.07.2008
bei 1 Bewertungen

wunderbares herbstliches Rezept - am besten 2 Tage vorher zubereiten

30 Min. simpel 05.01.2009
bei 1 Bewertungen

dieses Rezept stammt aus Orvieto bzw. Terni, wo es bei Weinfesten beliebt ist. Originalname: Salsicce all'uva

40 Min. normal 01.03.2009
bei 1 Bewertungen

ein Rezept von Oma Erna

45 Min. normal 21.07.2010
bei 1 Bewertungen

Das Hähnchenfleisch und die Zwiebeln in Würfel schneiden. Butterschmalz in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Zwiebeln hinzufügen und kurz mit braten. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Das Sauerkraut hinzufügen, mit Apfelsaft a

10 Min. normal 07.10.2015
bei 1 Bewertungen

Den Knoblauch mit etwas Salz zerkleinern, die Zwiebeln in grobe Würfel schneiden. Beides zusammen mit den Gewürzen zum Fleisch geben und 1 - 2 Stunden ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Paprika würfeln und die Bohnen in mundgerechte Stücke schnei

30 Min. normal 14.04.2016
bei 1 Bewertungen

Speck, Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Stückchen schneiden. Alles dann langsam anschmoren, bis es etwas Farbe genommen hat. Dann den ebenfalls klein geschnittenen Apfel mit dazugeben und auch etwas anschmoren. Anschließend mit dem Weißwe

20 Min. simpel 01.02.2018
bei 1 Bewertungen

Den Schweinenacken salzen, pfeffern und von allen Seiten kräftig im Olivenöl anbraten. Das Fleisch aus dem Bräter herausnehmen, etwas abkühlen lassen und dann mit dem Senf bestreichen. Die Möhren schälen und schräg in Scheiben schneiden, die getrock

30 Min. normal 03.08.2018
bei 1 Bewertungen

griechisches Gericht mit Ursprüngen noch in der byzantinischen Zeit

30 Min. normal 25.11.2018
bei 1 Bewertungen

herbstliches Gericht, mit Kartoffelauflauf serviert

45 Min. normal 15.11.2019
bei 1 Bewertungen

Zuerst wird die Ente in etwa 6 Teile zerlegt (Geflügelschere). Die Butter wird in einem Schmortopf erhitzt. (Topf möglichst breit, ich nehme immer eine große Gusspfanne mit Deckel). Dann die Zwiebelwürfel in die zerlassene Butter geben und andünsten

30 Min. normal 10.08.2006
bei 1 Bewertungen

Ente mit Orangen

40 Min. pfiffig 25.09.2006