„-crap“ Rezepte: Schmoren, Lamm oder Ziege & Geheimrezept 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geheimrezept
Lamm oder Ziege
Schmoren
Eintopf
Europa
Festlich
Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Ostern
raffiniert oder preiswert
Rind
Schwein
bei 66 Bewertungen

(Lammragout nach Miranda)

60 Min. pfiffig 14.08.2006
bei 105 Bewertungen

Reistopf mit Fleisch u. Möhren - altes Gericht aus Usbekistan bzw. Zentralasien

20 Min. simpel 03.05.2006
bei 17 Bewertungen

aus der Zwergenküche, kräftigend nach einem harten Arbeitstag unter dem Berg

30 Min. normal 07.09.2005
bei 9 Bewertungen

Die Schalotten und die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln, die Knoblauchknolle quer halbieren. Die Lammstelzen kalt abspülen, trocken tupfen (ggf. überschüssiges Fett entfernen), salzen und pfeffern. Olivenöl in einem Bräter erhitzen und die Ste

30 Min. normal 21.02.2005
bei 14 Bewertungen

Afrikanisches Rezept aus Gambia

15 Min. normal 22.10.2009
bei 10 Bewertungen

Reisnudeln mit Fleisch aus dem Ofen, griechisches Rezept meiner Schwiegermutter

30 Min. normal 21.02.2009
bei 2 Bewertungen

250 g Mehl in eine Schüssel sieben, die Eier zu geben und soviel Wasser, wie das Mehl aufnimmt. Es soll ein fester Teig entstehen. Den auf der Arbeitsplatte gut durchkneten und eine Stunde (oder mehr) in Folie kühl stellen. Das restliche Mehl mit Was

40 Min. normal 18.02.2003
bei 1 Bewertungen

Die Lammstücke mit Pfeffer, Salz würzen und scharf anbraten. Währenddessen Kartoffeln kochen, die Pastinaken schälen, in sprudelndem Wasser kochen. Rausnehmen, wenn das Messer leicht durchgeht (ca. 7-10 Minuten) Zwiebeln fein hacken, in einer Pfanne

45 Min. pfiffig 21.10.2004
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch gut entfetten (parieren). Lammkeule oder Vorderviertel mit Knoblauch und 4 EL Öl in einem Bräter (einen größeren nehmen, es kommen noch eine Menge Zutaten dazu) anbraten. Anschließend für ca. 30 Min. bei 200°C Umluft in den vorgeheizten B

35 Min. normal 10.12.2006
bei 1 Bewertungen

Das Öl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch zugeben. 7-10 Min. anbraten. Das Fleisch herausnehmen und zur Seite stellen. Die Zwiebeln in der Pfanne goldbraun braten. Das Fleisch wider zugeben, bei schwacher Hitze garen, dabei gelegentlich umrühren.

20 Min. normal 18.02.2004
bei 1 Bewertungen

Die Lammkeule parieren (Sehnen und Silberhaut entfernen). Das Suppengrün waschen, evtl. schälen und in Würfel schneiden. Die Keule mit der Salz-Pfeffer-Mischung einreiben. Öl in einem ausreichend großen Bräter (mit Deckel) stark erhitzen. Die Lammke

30 Min. normal 06.07.2007
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 225°C vorheizen, einen Bräter hineinstellen. Den Honig erwärmen, Knoblauch, Apfelsinenschale, Fenchelsamen, Senf dazu, verrühren. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer würzen. Den Bräter aus dem Ofen nehmen, Öl ei

20 Min. normal 03.08.2008
bei 1 Bewertungen

Die Schafskeule für mindestens 3 Tage in einem Sud aus der Buttermilch, den Lorbeerblättern, Wacholderbeeren und Pfefferkörner einlegen, je länger, desto weniger "streng" schmeckt das Fleisch hinterher. Mit Küchenkrepp trocken tupfen, innen und außen

30 Min. pfiffig 30.09.2002
bei 0 Bewertungen

im Römertopf

10 Min. normal 25.03.2003
bei 0 Bewertungen

TCHOUTCHOUKA/Algerien (europ. Küche)

90 Min. normal 29.01.2002
bei 0 Bewertungen

Blätterteig auftauen, 4 Platten auf das Backblech legen, mit Milch bestreichen und ca. 13 Min. bei 225 °C backen. Lammfleisch in dünne Scheiben schneiden und portionsweise kurz und scharf anbraten. Fleisch mit Salz, Pfeffer und den gehackten Kräuter

30 Min. pfiffig 07.09.2005
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse waschen. Die Möhren längs halbieren und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden, Paprikaschoten und Zwiebeln in grobe Würfel schneiden. Das Lammfleisch in grobe Würfel schneiden und mit Senf und Thymian einreiben. Das Olivenöl in einer Pfanne o

55 Min. normal 28.05.2006
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch in 3 cm große Würfel schneiden, Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Möhren putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Einen großen Bräter einfetten, die Hälfte des Fleisches in den Bräter geben und das Gemüse darauf verte

45 Min. pfiffig 06.12.2006
bei 0 Bewertungen

Makloubet Jazzar

30 Min. normal 03.05.2007