„Soss“ Rezepte: Schmoren, Lamm oder Ziege & Festlich 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Festlich
Lamm oder Ziege
Schmoren
Braten
Europa
Frühling
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Ostern
Saucen
bei 5 Bewertungen

deftig, würzig

20 Min. normal 18.05.2011
bei 5 Bewertungen

Herd auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen, ein ausreichend großes Bratgeschirr hineinstellen. Eine Eisenpfanne ohne Beschichtung trocken erhitzen, das Olivenöl einschwenken und sofort eine Schulter darin rundherum anbraten. Sobald sie Farbe genommen

30 Min. normal 02.08.2006
bei 2 Bewertungen

herbstliches Gericht, mit Kartoffelauflauf serviert

45 Min. normal 15.11.2019
bei 0 Bewertungen

Bevor das Fleisch zubereitet wird, muss die Sauce gemacht werden, denn die Herstellung ist zeitaufwändig. Das kann aber auch sehr gut am Tag zuvor erledigt werden. Dazu das Rückenfleisch und die Filets vom Knochen lösen und beiseite legen. Die Knoch

90 Min. pfiffig 17.09.2009
bei 0 Bewertungen

mit Ochenschwanz und Lammfüßen

30 Min. normal 12.11.2013
bei 1 Bewertungen

Die Lammkeule parieren (Sehnen und Silberhaut entfernen). Das Suppengrün waschen, evtl. schälen und in Würfel schneiden. Die Keule mit der Salz-Pfeffer-Mischung einreiben. Öl in einem ausreichend großen Bräter (mit Deckel) stark erhitzen. Die Lammke

30 Min. normal 06.07.2007
bei 0 Bewertungen

Pierna de Cordero

120 Min. normal 09.07.2010
bei 0 Bewertungen

Lammfleisch mit Zwiebelwürfeln mischen, Rosmarin dazu geben, mit 1-2 Esslöffeln Mehl bestäuben und alles gut durchrühren. Inzwischen Olivenöl in einem Bräter erhitzen und den gewürfelten Speck darin auslassen. Lammfleisch und Zwiebeln dazugeben und

30 Min. normal 23.10.2010
bei 2 Bewertungen

Schalotten schälen. Topinambur unter fließend kaltem Wasser gut bürsten und in grobe Stücke schneiden (kleine Knollen können ganz bleiben). Bis zur weiteren Verarbeitung in Zitronenwasser lagern, damit die Stücke nicht braun werden. Knoblauch nur abs

45 Min. normal 15.01.2010
bei 8 Bewertungen

Etwas ganz besonderes für die private 3-Sterne Köche

30 Min. normal 05.07.2006
bei 17 Bewertungen

nicht nur zu Ostern

45 Min. normal 31.03.2007
bei 14 Bewertungen

Für die Marinade Pfeffer, Piment und Wacholderbeeren mörsern und in 4-5 EL Olivenöl verrühren. Knoblauch und Rosmarin dazu geben. Fleisch darin am besten über Nacht, mindestens aber 2 Stunden, im Kühlschrank ruhen lassen und hin und wieder wenden. Fl

45 Min. normal 09.08.2008
bei 0 Bewertungen

Die Knoblauchzehen schälen, auf eine Arbeitsfläche legen, hacken und mit etwas Salz zu einer Paste zerreiben. Die Knoblauchpaste mit dem Olivenöl verrühren. Die Kräuter der Provence, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und einige Tropfen Tabasco unter das

60 Min. normal 06.05.2002
bei 1 Bewertungen

Vom Heidschnuckenrücken das Fett auf der Oberseite grob entfernen und das Fleisch in der Mitte, links und rechts entlang des Rückgrads, bis auf die Rippenknochen einschneiden. Das Fleisch entlang der Rippen soweit frei schneiden / schaben, dass es nu

90 Min. pfiffig 23.04.2009
bei 4 Bewertungen

etwas aufwändig, aber es lohnt sich

90 Min. pfiffig 05.09.2009
bei 5 Bewertungen

Lammrücken waschen, abtrocknen. Vorsichtig (am besten mit den Fingern) die Filets auslösen (2 außen, 2 innen). Die Rückenknochen mit einem Beil etwas zerkleinern und in einem gusseisernen Topf anrösten, dann herausnehmen. In demselben Topf dann die k

40 Min. pfiffig 29.01.2002
bei 2 Bewertungen

geschmort, gebraten, pochiert

45 Min. pfiffig 04.09.2009