„Rotwein-rinder“ Rezepte: Deutschland 154 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Backen
Beilage
Braten
Camping
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Innereien
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
marinieren
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Römertopf
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 2 Bewertungen

die besten Beinscheiben die ich je machte

20 Min. normal 20.11.2011
bei 69 Bewertungen

mit Spätzle

40 Min. normal 12.10.2006
bei 0 Bewertungen

Butterzarter Festbraten

20 Min. normal 07.01.2015
bei 33 Bewertungen

mit Portwein - eine leckere Beilage zu Rind

15 Min. simpel 15.12.2009
bei 4 Bewertungen

Die Blätter vorsichtig von Kohlkopf lösen. Das dicke Ende vom Strunk so abschneiden, dass das Blatt ganz bleibt. Die Kohlblätter in einem Topf mit kochendem Wasser kurz blanchieren und dann sofort in kaltem Wasser abschrecken. Die Blätter trocken tu

50 Min. normal 24.08.2007
bei 1 Bewertungen

Die Rouladen waschen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer, Paprika und ein wenig Dill würzen, mit Senf bestreichen und auf jede Roulade 2 Scheiben Speck legen. Gemüse putzen und waschen. Essiggurken, Sellerie, Karotten und Zwiebeln in schmale Streifen

30 Min. normal 11.06.2009
bei 15 Bewertungen

Die Möhren schälen und waschen. Zwiebeln und Knobi abziehen und alles in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und salzen. Das Fett in einem Schmortopf erhitzen und das Fleisch von allen Seiten braun anbraten und dann wieder herausn

20 Min. normal 02.03.2006
bei 8 Bewertungen

klassisch gefüllt mit Möhren, Zwiebeln und Gewürzgurke, geschmort in Rotwein

20 Min. normal 25.01.2009
bei 3 Bewertungen

ohne Rotwein

20 Min. normal 29.05.2009
bei 2 Bewertungen

Spickbraten ist ein Rinderbraten, der mit Speckstreifen gespickt (mit einer Spicknadel durchzogen) wurde. Das macht den Braten sehr zart und saftig. Er ist aber außerhalb von Schwaben schwer zu bekommen. Ich lasse ihn mir aus einer Schlachterei bei S

45 Min. pfiffig 17.04.2008
bei 0 Bewertungen

"Kohl und Pinkel" - mit Kasseler und Wurst, im Norden auch als Braunkohl oder Oldenburger Palme bekannt

60 Min. normal 25.01.2013
bei 3 Bewertungen

Rinder- oder Bisonbraten raffiniert gefüllt

30 Min. pfiffig 18.04.2006
bei 2 Bewertungen

vom Rind

60 Min. normal 24.11.2010
bei 1 Bewertungen

Fleisch mit dem Bauchspeckscheiben spicken und mit Knoblauch einreiben. Zusammenbinden und mit der Butter, dem Öl, der Nelke sowie dem zerkleinerten Gemüse in einer Kasserolle geben. Alles anbraten, mit dem Wein ablöschen und diesen verdampfen lassen

30 Min. normal 24.04.2004
bei 9 Bewertungen

mit Rotwein und Kräutern

150 Min. normal 14.01.2011
bei 5 Bewertungen

in Rotwein und Essig eingelegt

25 Min. normal 20.10.2005
bei 0 Bewertungen

mit saurer Sahne, Rotwein und Essig

30 Min. simpel 07.08.2009
bei 3 Bewertungen

Würziger Hackbraten mit schönem Rotwein

30 Min. normal 05.02.2007
bei 13 Bewertungen

kann man auch wunderbar mit Wild zubereiten

30 Min. normal 25.11.2010
bei 2 Bewertungen

Die Karotten und die Eier schälen. Dann die Karotten, die Eier, die Essiggurken und die Zwiebel klein würfeln. Die Rindsrouladen gut klopfen und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils eine Seite mit Senf bestreichen und mit einer Sche

30 Min. normal 30.12.2012
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, eine in Achtel schneiden die andere Zwiebel und die Essiggurken fein hacken. Möhre und Sellerie waschen und jeweils in 4 Stifte schneiden. Dann die Rouladen mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf bestreichen und mit je einer Sche

30 Min. normal 27.09.2009
bei 0 Bewertungen

ohne Anbraten - saftig und von schöner dunkler Farbe

20 Min. simpel 15.06.2008
bei 13 Bewertungen

mit viel leckerer Soße

25 Min. simpel 22.11.2008
bei 0 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Alles in eine Pfanne geben und goldbraun braten, dann abkühlen lassen. Gurken fein würfeln und zu den abgekühlten Zutaten geben und alles gut mischen. Die Roul

10 Min. simpel 01.08.2013
bei 15 Bewertungen

mit detaillierter Beschreibung

20 Min. normal 19.04.2008
bei 0 Bewertungen

Spickbraten ist ein mittels einer Spicknadel mit Fettstreifen durchzogener Rinderbraten, der vor allem im Schwabenland verbreitet ist und dort als klassisches Sonntagsgericht gilt. Vorbereitend die Zwiebeln, die Karotte und den Sellerie von der Scha

60 Min. normal 09.08.2013
bei 0 Bewertungen

nach Oma Lisa

30 Min. normal 28.02.2009
bei 25 Bewertungen

Rezept von der Oma

30 Min. normal 27.01.2010
bei 77 Bewertungen

Essig oder Wein mit gut 3/4 l Wasser in einen Topf gießen. Das Gemüse schälen und in große Stücke schneiden. Mit dem den Gewürzen,Salz und Zucker in das Essigwasser geben. Den Sud 5 Min. kräftig durchkochen und etwas abkühlen lassen. Das Fleisch wasc

40 Min. normal 02.06.2010
bei 0 Bewertungen

Für die Beize Suppengrün putzen, waschen, klein schneiden. Mit 1/2 l Wasser, Essig, Wein und den Gewürzen (Wacholderbeeren zerdrücken) mischen. Fleisch darin ca. 24 Stunden marinieren. Rouladen in einem Sieb abtropfen lassen, Flüssigkeit aufbewahre

30 Min. normal 22.03.2009