„Rüblie“ Rezepte: Deutschland 1.445 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (95)

schnell und gut auch zum Einkochen für den Winter

30 min. simpel 02.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (211)

mit Mettenden

30 min. simpel 08.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (14)

Das Hackfleisch, die in Würfel geschnittene Zwiebel, sowie die Zwei Eier in eine Schüssel geben. Das Brötchen in Wasser aufweichen, ausdrücken und ebenfalls beigeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann das Ganze gut durchkneten. Die Möhren schälen und

20 min. normal 01.01.2004
Abgegebene Bewertungen: (37)

schnell & einfach

30 min. simpel 05.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (43)

Knollensellerie, Möhren, Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl glasig dünsten. Altes Brot in Milch einweichen. Alles mit Eiern, Muskatnuss, Salz, Pfeffer und frischem Dill vermischen. Bratlinge formen und bei leichter Hitze langsam in Olivenöl braten. D

30 min. simpel 14.05.2003
Abgegebene Bewertungen: (5)

im Ofen zart gegart, einfach, schnell,ein echter Leckerbissen!!

45 min. normal 15.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (28)

außergewöhnlich und lecker

20 min. normal 22.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (23)

Den Kohlrabi und die Möhren schälen und raspeln. Aus Joghurt und Öl ein Dressing herstellen und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken. Frische Kräuter zugeben und alles vermengen. Einige Zeit durchziehen lassen.

10 min. normal 26.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (43)

muss man probieren - eine sehr leckere Kombination

30 min. normal 07.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (54)

umhüllt von Schinken und Käse

20 min. simpel 15.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (76)

Hier wird Gemüse lecker prima versteckt. Gesund für Kids und für die Figur

30 min. normal 15.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (34)

Kasseler in grobe Würfel schneiden, Zwiebel fein würfeln, Möhren schälen und in Scheiben teilen und Steckrüben (beim Schälen ruhig großzügig sein!) stifteln. Nun die Butter in einem Topf zerlassen und die gewürfelte Zwiebel darin glasig andünsten.

20 min. normal 30.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (23)

Herzhaftes Fleischgericht aus Omas Küche

50 min. normal 08.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

WW - tauglich

25 min. simpel 18.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

Hackfleisch mit der Zwiebel, dem Ei und Salz und Pfeffer mischen, aus dem Teig tischtennisballgroße Klößchen formen. Diese in einer Pfanne braun anbraten. Währenddessen die Kartoffeln und die Möhren schälen und würfeln. Die fertigen Klößchen beiseite

30 min. normal 28.02.2002
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Mit Brühe angießen und in etwa 20 Minuten gar kochen. In der Zwischenzeit die Speck- bzw. Schinkenwürfel mit der gewürfelten Zwiebel in etwas Öl braten, bis die Zwiebel glasig wird

20 min. normal 16.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (16)

super Rezept für Kinder

30 min. normal 04.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

für den Thermomix TM31 - knackig und kalorienarm

10 min. simpel 06.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (10)

Von den Kohlrabi die Blätter entfernen. Die Knollen schälen und in 1/2 cm dicke Stifte schneiden. Die Möhren schälen und ebenfalls in 1/2 cm dicke Stifte schneiden. 4 EL Öl in einer entsprechend großen Kasserolle erhitzen und die Kohlrabi und Karotte

30 min. normal 23.04.2004
Abgegebene Bewertungen: (8)

Alle Zutaten in einen Topf geben und mit einem Pürierstab pürieren. Anschließend nach Packungsanweisung vom Gelierzucker aufkochen lassen. Noch heiß in vorbereitete Gläser abfüllen und sofort verschließen.

15 min. simpel 22.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Backofen auf 200° vorheizen. Die Form fetten und mit den 2 EL Mandeln ausstreuen. Die Karotten putzen, schälen und auf der Gemüsereibe fein reiben. Die Eier trennen. Eigelbe mit Honig cremig rühren. Nach und nach das Fett unterschlagen. Zitronensaft,

35 min. normal 15.01.2004
Abgegebene Bewertungen: (10)

meine Spezialität...

30 min. normal 11.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

- sehr appetitlich -

20 min. pfiffig 08.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Möhren putzen und waschen. Dünn schälen und anschließend in dünne Scheiben schneiden. Den Lauch putzen. Die groben, grünen Teile wegschneiden, dann im oberen Teil halbieren und gründlich waschen. Anschließend in 2 cm breite Scheiben schneiden.

30 min. normal 07.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

Ich ( wir ) machen`s immer so : Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln und das Kasseler in Streifen schneiden. Kasseler etwas anbraten, aber nicht zu doll. Zwiebelwürfel zugeben und mit dem Kasseler bei geringer Hitze etwas dünst

30 min. normal 20.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (9)

vom Mainzer Gemüsemarkt

45 min. normal 05.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (12)

Möhren und Kartoffeln schälen, würfeln und in einen Topf geben. Mit dem Wasser auffüllen. Suppengrün hinzugeben. Brühe nach Geschmack dazugeben. Aufkochen lassen und danach köcheln lassen, bis die Möhren und die Kartoffeln weich sind. Dann mit dem St

30 min. simpel 19.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (12)

Möhren putzen, schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und in feine Würfel schneiden. Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Möhren, die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben und dar

30 min. simpel 08.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Getreide mittelfein schroten und mit Wasser und Butter mischen. Gewürze, Zwiebeln und Apfel zufügen, 15 Minuten quellen lassen, in etwas Öl braun ausbacken. Die Zwiebeln würfeln und in Fett andünsten. Möhren schälen und in Scheiben schneiden zu den

30 min. simpel 14.05.2003
Abgegebene Bewertungen: (6)

leckerer, gesunder Eintopf, schnell zuzubereiten, schmeckt auch Kindern hervorragend

20 min. simpel 27.11.2008