„Geheimrezepte“ Rezepte: Deutschland 610 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach zuzubereiten, allerdings mit 2 Tagen Vorlauf

30 min. normal 06.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (287)

Geheimrezept meiner Ex-Schwiegermutter

15 min. simpel 24.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (11)

Geheimrezept

20 min. pfiffig 01.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (18)

traditionell nach Omas Geheimrezept

135 min. normal 18.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nach Omas Geheimrezept - schnell, einfach, lecker!!!

60 min. normal 11.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

pfälzisches Geheimrezept meiner Oma

20 min. normal 22.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Geheimrezept

45 min. simpel 30.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

nach Omas Geheimrezept aus dem Saarland

40 min. normal 15.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Karlchens Geheimrezept

120 min. pfiffig 30.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (83)

saarländisches Traditionsgericht

30 min. normal 08.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (57)

Handkäse klein schneiden, mit Sahneschmelzkäse und Kondensmilch im Topf unter ständigem Rühren erhitzen und auflösen. Butter hinzugeben. Zum Schluss erst die saure Sahne hinzugeben und das Natron. Funktioniert im Thermomix ohne viel Arbeit.

10 min. simpel 01.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (21)

Die Hefe mit der warmen Milch und etwas Zucker vermischen, aufgehen lassen. Mit Mehl, Butter, Zucker, den Eigelb, Vanillezucker und Salz verrühren. Rosinen und Nüsse unterkneten. Den Würfelzucker zum Schluss von Hand einkneten. Mit verquirltem Ei

30 min. normal 23.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (26)

beliebtes Gebäck zur Kirchweih

60 min. normal 04.03.2003
Abgegebene Bewertungen: (29)

super cremig nach einer echten Pfälzer Großmutter

30 min. simpel 13.09.2005
Abgegebene Bewertungen: (26)

(Sinbohntjesopp)

10 min. normal 05.03.2004
Abgegebene Bewertungen: (7)

altes Rezept aus der Lausitz

20 min. normal 23.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (14)

saftig, locker, cremig und zugleich schön

45 min. normal 10.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (25)

nach Schwiegermutter - Art

25 min. simpel 17.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (14)

ein Mixgetränk aus der Szene von Hobbyisten, wie Trapper und Indianer

10 min. simpel 05.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (20)

Bayerische Mehlspeise

30 min. normal 31.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (53)

Schokolade zerkleinern. Alles in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren langsam erwärmen. Ist alles zerschmolzen, die Masse in ein Marmeladenglas geben und mindestens 12 Stunden in den Kühlschrank stellen. Tipp: Schokostreus

10 min. simpel 22.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (9)

Rezept aus DDR-Zeiten

15 min. simpel 29.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

nach einem sehr alten Familienrezept

45 min. simpel 13.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Magerquark, Vanillezucker und Zucker miteinander verrühren. Sahne steif schlagen und unter den Quark heben (etwas Sahne für das Dekorieren aufheben). Die Kirschen sehr gut abtropfen lassen und in Dessertschalen verteilen (einige für die Dekoration a

25 min. normal 22.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zutaten in der genannten Reihenfolge in eine Schüssel geben, zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes und zum Schluss noch einmal kurz mit den Händen zu einem Knetteig verarbeiten. Den Teig gleichmäßig auf den Boden einer Springform verteilen, m

30 min. simpel 11.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Eier trennen. Eigelbe mit dem warmen Wasser, Zucker, Vanillezucker schaumig rühren. Die Butter einarbeiten. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakao mischen, über die Eimasse sieben und langsam hin

40 min. pfiffig 22.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

wie ich ihn aus meiner Heimat Dresden kenne

40 min. normal 25.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (3)

altes Thüringer Rezept

30 min. normal 13.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Biberfladen ist eine Art Appenzeller Lebkuchen

20 min. normal 26.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aus Margarine, Eigelb, Mehl, Zucker und Vanillezucker einen Teig herstellen. Den Teig für 2 Böden teilen. Für jeden Boden 2 Eiweiße mit Zucker steif schlagen, auf den Boden geben und mit 50 g Mandeln bestreuen. Bei 180°C etwa 30 Minuten backen. Für

35 min. normal 15.03.2006