„Gebackenes“ Rezepte: Deutschland 97 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 37 Bewertungen

Bruck=Brücke, bam= baum, bäume - Baumstämme

35 min. normal 06.02.2005
bei 22 Bewertungen

Teigzutaten verkneten und 30 Minuten gehen lassen. Durchkneten und weitere 30 Minuten gehen lassen. Für die Füllung Hackfleisch in heißem Öl anbraten. Zwiebel und Knoblauch kurz mitbraten, Gewürze dazu und den gewürfelten Käse zufügen. Abgetropfte

60 min. normal 20.12.2002
bei 13 Bewertungen

Die Teller vorwärmen! Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Schollen waschen, trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im Mehl wenden und im heißen Öl von beiden Seiten in 5-7 Minuten goldbraun braten, am bes

20 min. normal 05.07.2010
bei 30 Bewertungen

WW tauglich

20 min. normal 20.02.2010
bei 30 Bewertungen

Topfen, Mehl, Grieß, Butter, Salz und Ei gut verrühren und ca. 30 min rasten lassen. Aus dem Teig 15-20 Stücke abstechen (je nach Größe der Zwetschgen) und jedes Teigstück in der gut bemehlten Handfläche (Stärkemehl) flach drücken, eine Zwetschge in

35 min. normal 03.10.2010
bei 9 Bewertungen

auch zum BBQ geeignet

30 min. simpel 17.07.2009
bei 6 Bewertungen

Die Kotelett salzen und pfeffern. In einer großen Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten. Jedes Kotelett mit 1 Schinkenscheibe belegen (je nach Größe des Koteletts auch 2 Scheiben nehmen). Die gebackenen Bohnen in die Pfanne zwischen die Koteletts

20 min. simpel 05.04.2006
bei 14 Bewertungen

im Bierteig

45 min. normal 26.10.2010
bei 10 Bewertungen

Den Karpfen waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer, innen und außen würzen. Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden und in den Karpfen geben. 4 Scheiben Zitrone in den Karpfen legen. Kräuter kann man je nach Geschmack verwenden (Rosmari

30 min. normal 18.12.2006
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln in Stanniolpapier einpacken und 1 Stunde bei 200 Grad garen, herausnehmen, auspacken und leicht auskühlen lassen. Die Kartoffeln halbieren, die Kartoffelmasse bis auf einen kleinen Rand herausnehmen und dabei so wenig wie möglich zerk

30 min. simpel 13.09.2005
bei 4 Bewertungen

Suppeneinlage für herzhafte Rindfleischbrühe

30 min. normal 18.07.2016
bei 12 Bewertungen

Schwaaß, deftige Spezialität aus Oberfranken

20 min. normal 15.08.2006
bei 6 Bewertungen

(Riesenschirmpilz)

30 min. simpel 05.03.2006
bei 3 Bewertungen

1. Komponente der Vorspeise zum Advent - Menue vom 27.11.10

40 min. simpel 11.12.2010
bei 2 Bewertungen

deftig, für einen Abend mit Freunden

30 min. normal 08.02.2017
bei 11 Bewertungen

Eier in einen Suppenteller schlagen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Knoblauchgranulat würzen und alles miteinander verschlagen. In einen separaten flachen Teller das Paniermehl geben. Die Leberkäsescheiben erst in der Eiermasse wenden, anschlie

20 min. simpel 29.05.2007
bei 7 Bewertungen

deftiger Auflauf nach Omas Art

30 min. normal 04.06.2007
bei 2 Bewertungen

nach dem Rezept einiger Hamburger Frauenzimmer aus dem Jahre 1798

20 min. normal 30.03.2008
bei 8 Bewertungen

Das Eisbein mit dem Suppengrün, Lorbeer, Wacholder und einer mit Nelken gespickten Zwiebel in einem großen Topf mit leichtem Essigsud ca. 1-1,5 Stunden leicht köcheln lassen. Parallel dazu in einer Pfanne den Speck auslassen etwas Zwiebel andünsten u

30 min. normal 22.07.2005
bei 3 Bewertungen

Den Bauernschinken in heißem Wasser auf dem Herd leicht ziehen lassen. Der Schinken sollte dabei halb gegart werden. Danach herausnehmen, abtropfen und abkühlen lassen. Anschließend den Schinken in den Bauernbrotteig einschlagen und im Ofen backen (

20 min. simpel 24.08.2008
bei 4 Bewertungen

Rafinierter Snack oder kleine Vorspeise

15 min. simpel 30.09.2008
bei 1 Bewertungen

warmer Auflauf mit herbstlichem Obst

15 min. normal 30.10.2010
bei 2 Bewertungen

Baked Beans Niederrheinisch

20 min. simpel 18.10.2006
bei 1 Bewertungen

Thüringer Spezialität

30 min. simpel 14.03.2009
bei 1 Bewertungen

ein Oberpfälzer Kartoffelrezept

30 min. normal 02.12.2015
bei 1 Bewertungen

Den Spargel gründlich schälen und die Enden abschneiden. Die Schalen und Enden aufheben, z. B. für Spargelcremesuppe. Den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Je 2 Bögen Alufolie übereinander legen. Darauf jeweils 5 - 6 Stangen Spargel legen, je nach

20 min. normal 20.04.2018
bei 1 Bewertungen

Die Löwenzahnwurzeln wie Möhren behandeln. Also unter fließendem Wasser abbürsten. Kleine Exemplare einfach nur mit einem Messer abschaben, Größere schälen. Dann in hübsche Stücke schneiden, die auf dem Teller nett aussehen. Ich schneide immer Stifte

50 min. simpel 07.03.2006
bei 2 Bewertungen

Die Holunderblütendolden etwas säubern. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Den Puderzucker und das Mehl unterheben. Eigelb mit Milch und Salz verquirlen und mit dem Eischnee vermischen. Die Blütendolden am Stiel fassen, in den Teig tau

10 min. normal 18.12.2009
bei 2 Bewertungen

Am Vortag die Brötchen halbieren und im Tiefkühlschrank einfrieren. Den Backofen vorheizen (180°C Umluft, 200°C Ober-Unterhitze). Die Zwiebeln (Menge nach Geschmack) sehr klein würfeln, mit dem Mett in einer Schüssel mit der Hand vermengen, mit Pf

20 min. simpel 25.05.2007
bei 4 Bewertungen

In einer kleinen Schüssel Salz und Pfeffer mischen. Die Karpfenscheiben von allen Seiten damit einreiben, mit dem Zitronensaft beträufeln und 30 Minuten zugedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen. Eier verquirlen, Mehl und Semmelbrösel auf Teller g

20 min. normal 14.04.2009