„Faschiertes“ Rezepte: Deutschland 850 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (202)

würzige Hauptspeise - bei uns immer gerne gegessen

25 min. normal 22.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (69)

Das Gehackte so lange kräftig anbraten, bis es krümelig ist. Zwiebel würfeln, Knoblauch durchpressen und beides dann zum Hackfleisch geben, wenn es schön braun angebraten ist. Weiter anbraten, bis die Zwiebel goldbraun ist. Den Weißkohl in grobe Würf

25 min. normal 16.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (213)

herzhafter Auflauf

30 min. normal 24.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (96)

Den Reis nach Packungsanweisung gar kochen. Den Kohl inzwischen in Streifen, die Zwiebel in Würfel und die Champignons in mundgerechte Stücke schneiden. Das Hackfleisch ohne Zugabe von Fett krümelig braten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würze

20 min. normal 22.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (130)

Den gewürfelten Räucherspeck in der Butter auslassen. Das Hackfleisch darin anbraten, die Zwiebeln und die Kartoffeln zugeben. Ein paar Minuten mitdünsten lassen, dabei häufig wenden. Mit der Fleischbrühe ablöschen. Die weißen Bohnen, den Ketchup und

25 min. normal 24.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (28)

auf gut Kölsch: Sprutejemeng us em Backes met Kies

20 min. normal 20.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (71)

ein deftiges Herbstgericht - auch für Gäste

30 min. normal 27.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (31)

dazu noch ein dickes Stück frisches Brot...mmhhhh....

30 min. normal 29.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (13)

Das Hackfleisch, die in Würfel geschnittene Zwiebel, sowie die Zwei Eier in eine Schüssel geben. Das Brötchen in Wasser aufweichen, ausdrücken und ebenfalls beigeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann das Ganze gut durchkneten. Die Möhren schälen und

20 min. normal 01.01.2004
Abgegebene Bewertungen: (20)

Die Zwiebel schälen, klein Würfeln und in der heißen Butter andünsten. Währenddessen den Kohl klein schneiden (Streifen, ca. 1 mal 4 cm), waschen. Das Hackfleisch leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn die Zwiebeln leicht angebräunt sind, eine Sch

20 min. simpel 06.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (11)

Rezept von Oma - aus dem Schlesischen

20 min. normal 08.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (56)

Die Schmorgurken waschen, schälen und vierteln. Anschließend alle Kerne entfernen und die Gurken in Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Das Hackfleisch mit der fein geschnittenen Zwiebel, dem Senf und Salz und Pfeffer

30 min. normal 06.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (76)

Hier wird Gemüse lecker prima versteckt. Gesund für Kids und für die Figur

30 min. normal 15.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (32)

Zwiebeln in Ringe schneiden und in etwas Fett anbraten, Sauerkraut dazugeben und schmoren, bis das Kraut gar ist. Zwischendurch mit gekörnter Brühe würzen und immer wieder mit ein wenig Wasser ablöschen. Hack mit Salz, Pfeffer und Ketchup würzen, v

30 min. normal 24.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (20)

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

20 min. normal 10.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (14)

schnell zubereitet

20 min. normal 19.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (45)

für jede Jahreszeit

10 min. simpel 26.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (75)

Das Hackfleisch in einem Topf mit wenig Öl krümelig anbraten, Zwiebeln dazugeben und mit Pfeffer und Paprika würzen. Die Sahne und Milch dazugeben, etwas einköcheln lassen. Die ''Soße'' mit ca. 1 1/2 TL Instantbrühe würzen. Den Schmelzkäse in der So

20 min. normal 04.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (28)

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser gar kochen. Währenddessen die Zwiebel schälen, klein hacken und in der Pfanne mit etwas Öl anbraten. Die in Scheiben geschnittenen Champignons dazugeben und anbraten. Hackfleisch dazugeben u

30 min. normal 04.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (19)

Sauerkraut - Eintopf

20 min. normal 16.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (24)

Das Hackfleisch mit etwas Öl krümelig anbraten. Gewürfelte Zwiebeln und klein geschnittene Gürkchen hinzufügen. Schmoren lassen, bis die Zwiebeln glasig sind. Majoran und Mehl darüber streuen, gut mischen und so viel Wasser dazugeben, bis die gewünsc

20 min. simpel 24.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (14)

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

40 min. simpel 21.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (22)

lecker mit Semmelknödeln

10 min. simpel 17.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Kloßteig nach Packungsanleitung zubereiten und ruhen lassen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Das Hackfleisch mit Zwiebelwürfeln, Oregano, Ei, Semmelbröseln, Senf, Salz und Pfeffer zu einem würzigen Fleischteig kneten. Ein großes Stück Fri

30 min. normal 11.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (18)

mit Spätzle

20 min. normal 05.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

der Vater aller Kartoffelpuffer

60 min. simpel 08.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

gut vorzubereiten, auch für Gäste

30 min. normal 25.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (14)

Das Hackfleisch krümelig anbraten. Porree waschen und in Ringe schneiden. Kurz mit anbraten. Dann die Brühe zugießen und den Schmelzkäse unterrühren. Alles ca. 15 Minuten kochen. Dazu passt Weißbrot oder Baguette.

10 min. simpel 14.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Rinderhack scharf anbraten, die Gemüsezwiebeln glasig andünsten und mit dem Rahmporree und 1/2 l Brühe (Rind) dazugeben. Alles 20 Minuten köcheln lassen. Schmelzkäse und Schmand dazugeben, kurz aufkochen lassen. Mit Curry abschmecken.

25 min. simpel 27.02.2003
Abgegebene Bewertungen: (10)

Den Reis in leichtem Salzwasser körnig kochen. Den Lauch in feine Ringe schneiden. Die Zwiebeln würfeln und in der Butter goldgelb rösten. Das Hackfleisch dazugeben, kurz mitbraten. Das Wasser angießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Bei schwacher Hi

15 min. simpel 16.02.2008