„Eingelegten“ Rezepte: Deutschland 171 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Auflauf
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Camping
Dessert
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Krustentier oder Fisch
Kuchen
Lactose
Low Carb
marinieren
Nudeln
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Weihnachten
Winter
bei 46 Bewertungen

mild eingelegte Bratheringe

75 Min. normal 23.09.2006
bei 175 Bewertungen

Rezept ohne Orangen

50 Min. simpel 06.09.2007
bei 130 Bewertungen

Schnitzel nach Hausfrauenart panieren und abbraten (nicht ganz gar, sonst nachher zu hart). Speck würfeln und anbraten, Zwiebeln dazu geben und glasig dünsten. Frische Champignons abbürsten und in 4-5 mm dicke Scheiben schneiden und mit andünsten, ni

60 Min. normal 10.05.2002
bei 17 Bewertungen

Den Kürbis schälen, das Mark mit einem Löffel auskratzen. Den Kürbis in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Weinessig und Wasser (auf jedes Kilo vorbereiteten Kürbis 125ml Wasser und 125ml Essig) mischen und über die Kürbisstücke gieß

60 Min. normal 23.02.2008
bei 9 Bewertungen

Den Schafskäse in 1 1/2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Alle festen Zutaten - auch Pfeffer, Salz und die Kräuter - in möglichst vielen Lagen abwechselnd in das Glas (Honigglas 1kg

30 Min. simpel 18.06.2003
bei 8 Bewertungen

Die geschälten Zwiebeln in eine Schüssel geben und mit aufgekochtem Salzwasser begießen und mind. 12 Std. ziehen lassen. Dann das Wasser abgießen, dies auffangen. Essig, Wein, Zucker und alle weiteren Gewürze (bis auf den Safran) aufkochen, die Zw

30 Min. normal 20.02.2008
bei 7 Bewertungen

sehr würzig - saftig und gut geeignet fürs kalte Büfett

40 Min. normal 27.05.2009
bei 3 Bewertungen

eine würzigere Variation der klassischen Sol-Eier

20 Min. normal 17.05.2012
bei 10 Bewertungen

Das Fleisch mit Buttermilch übergießen, es soll bedeckt sein. Zwiebeln, Lorbeerblätter und Pfefferkörner dazugeben. Ca. 2 Tage an einem kühlen Ort ziehen lassen, ab und zu wenden. Vor dem Braten abtupfen, mit Senf einreiben, salzen und pfeffern. Anb

30 Min. normal 28.11.2007
bei 7 Bewertungen

Fische säubern, waschen, trocken tupfen und mit Salz würzen. Dann mit Mehl panieren. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Fische von beiden Seiten dunkelbraun braten (die Fische können auch nacheinander gebraten werden). Fertige Fische werden vorsic

40 Min. normal 31.03.2008
bei 6 Bewertungen

guter Katerkiller

45 Min. simpel 16.11.2005
bei 6 Bewertungen

Heringe innen und außen salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Mehl etwas abklopfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Heringe darin (4-5 Min.) von beiden Seiten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Brühe mit Essig, Zucker und Gewürze aufkoche

80 Min. pfiffig 26.10.2007
bei 12 Bewertungen

Wasser (ca. 200 ml) in eine Schüssel gießen, Öl und Essig zugeben, nach Geschmack pfeffern. Limburger in der Mitte längst durchschneiden, dann in Stücke schneiden und in die Schüssel legen. In Ringe geschnittene Zwiebeln zugeben, alles gut durchmisc

10 Min. simpel 22.08.2012
bei 5 Bewertungen

Die Heringe putzen, waschen, abtropfen lassen, innen und außen mit Salz, Pfeffer und je ein paar Tropfen Essig und Worcestersoße würzen, in Mehl wenden und in heißem Öl unter mehrmaligem Wenden knusprig braten. Das Wasser mit Essig, Zwiebelscheiben

40 Min. normal 21.03.2004
bei 3 Bewertungen

Die ausgenommenen frischen Heringe in eine Schüssel legen und mit Weinessig übergießen, bis sie bedeckt sind. So müssen sie 24 Std. liegen. Nach 24 Std. Einlegezeit die Heringe aus dem Essig nehmen und entgräten. Die Gewürzgurken und die Zwiebeln in

40 Min. pfiffig 18.07.2008
bei 19 Bewertungen

Geschenk aus der Küche

30 Min. simpel 14.08.2007
bei 3 Bewertungen

Die Fische abwaschen und jeden Fisch in etwa 3 Stücke schneiden. Die Gurken und Zwiebeln in Scheiben schneiden. Die Gurkenflüssigkeit aufkochen lassen, vom Herd nehmen und die Zwiebelringe darin ziehen lassen. Ein bisschen abkühlen lassen, dann den F

20 Min. normal 05.07.2009
bei 3 Bewertungen

Familienrezept

30 Min. normal 14.02.2010
bei 9 Bewertungen

Den Schweinerücken in Scheiben schneiden, klopfen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mit Senf von beiden Seiten bestreichen. In einer großen Schüssel den Boden mit Zwiebelscheiben und etwas Knoblauch belegen. Das Fleisch darauf schichten. Da

15 Min. simpel 12.07.2007
bei 12 Bewertungen

Schnitzelauflauf

40 Min. normal 09.09.2008
bei 7 Bewertungen

nach Großmutters Art

60 Min. normal 14.08.2003
bei 5 Bewertungen

Heringe putzen, waschen, abtropfen lassen. Innen und außen mit Salz&Pfeffer und je ein paar Tropfen Essig und Worcestersauce würzen. In Mehl wenden. In heißem Öl unter mehrmaligem Wenden knusprig braten. Wasser mit Essig, Zwiebel, Lorbeerblätter, Ge

60 Min. normal 07.11.2005
bei 3 Bewertungen

Rezept mit Apfel, Sahne und feinen Gewürzen

30 Min. simpel 13.03.2015
bei 2 Bewertungen

ala Leo

30 Min. simpel 20.10.2011
bei 1 Bewertungen

super lecker

40 Min. simpel 08.08.2015
bei 1 Bewertungen

Sud: Alle Zutaten außer Matjes und Zwiebel in einen Topf geben und aufkochen lassen. Danach kalt stellen. Matjes aus der Verpackung nehmen und abtropfen lassen. Danach mundgerecht schneiden. Zwiebeln in Ringe schneiden. Jetzt alles in einen Tontopf

30 Min. simpel 14.12.2006
bei 1 Bewertungen

reicht für 3 Gläser je 700 ml Inhalt

30 Min. simpel 07.01.2007
bei 1 Bewertungen

süß-sauer

45 Min. normal 19.02.2007
bei 1 Bewertungen

Vorbereitung: Zucchini waschen, putzen und wie zu Gurkensalat hobeln. Mit Salz bestreuen und vermischen. 3 Stunden ziehen lassen. Die Flüssigkeit abgießen. Paprika waschen, putzen und würfeln. Zwiebel würfeln. Sud: Essig und Gewürze zusammen au

60 Min. normal 13.06.2007
bei 3 Bewertungen

à la garten-gerd

30 Min. normal 18.09.2010