„-limettencreme“ Rezepte: Deutschland, Süßspeise & Kuchen 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 44 Bewertungen

Eine leckere Soße aus Blaubeeren, passend zu Pancakes, Pfannkuchen, Eis und vielem mehr

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 211 Bewertungen

auch für Dukatennudeln geeignet

30 Min. simpel 19.11.2007
bei 96 Bewertungen

Gesiebtes Mehl mit Hefe vermischen. Milch mit 80 g Butter erwärmen und mit Puderzucker, Salz, Eiern und Rum vermischen. Das Mehl dazu geben und alles mit der Küchenmaschine oder mit dem Kochlöffel zu einem glatten Teig verarbeiten, bis er sich vom Ra

20 Min. simpel 16.10.2008
bei 61 Bewertungen

Spartipp

30 Min. normal 02.04.2005
bei 16 Bewertungen

leckere fluffige Blaubeer Pancakes

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 30 Bewertungen

WW tauglich

20 Min. normal 20.02.2010
bei 20 Bewertungen

Süßspeise mit Kirschen in einem Grießkuchen

30 Min. simpel 23.04.2007
bei 19 Bewertungen

Halbfettmargarine mit Honig cremig rühren, die Eier und die abgeriebene Schale und den Saft der Zitrone bzw. das Citro-Back unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und nach und nach unterrühren, bei Bedarf (ist meist aber gar nicht nötig) ein bissch

30 Min. simpel 14.01.2002
bei 11 Bewertungen

Kirschenplotzer, Kirschmichel, Pfälzer Rezept meiner Oma

20 Min. normal 21.06.2009
bei 9 Bewertungen

Karfreitagsessen aus dem Münsterland

60 Min. normal 05.01.2007
bei 5 Bewertungen

ergibt 16 Buchteln

40 Min. normal 06.11.2008
bei 5 Bewertungen

Sachsen - Anhaltinisches Familienrezept

30 Min. normal 14.12.2008
bei 5 Bewertungen

ein einfaches süßes Rezept mit Obst

10 Min. normal 06.10.2015
bei 2 Bewertungen

In einem kleinen Topf das Wasser mit Salz, Zucker und Butter aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, das Mehl auf einmal, im Sturz, hinein schütten und mit dem Holzlöffel glatt rühren. Auf der Herdplatte mit dem Kochlöffel kräftig rühren (abbrennen), bis

60 Min. normal 13.05.2009
bei 5 Bewertungen

Die Eier trennen. Alle Zutaten zusammen mit dem Eigelb verrühren. Das Eiweiß steif schlagen. Die Kirschen und das Eiweiß unterheben, nicht verrühren. In einer gefetteten, gerne auch mit Semmelbröseln ausgestreuten, Auflaufform eine Stunde bei 180 °C

20 Min. simpel 14.09.2018
bei 6 Bewertungen

ein uraltes badisches Familienrezept, diesen Kuchen musste meine Oma meinem Papa immer zum Geburtstag backen

45 Min. normal 30.06.2007
bei 2 Bewertungen

ostfriesische Spezialität

30 Min. simpel 15.04.2008
bei 8 Bewertungen

Eier trennen. Die weiche Butter mit den 6 Eigelben und dem Zucker schaumig rühren. Die gemahlenen, abgezogenen Mandeln, Kirschwasser (Schnapsglas) und den Zimt unterrühren. Das Eiweiß zu einem festen Eischnee schlagen. Die frischen Schattenmorellen w

30 Min. simpel 19.12.2003
bei 2 Bewertungen

Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben, eine Mulde drücken. Flüssige Butter, Eier, lauwarmes Wasser und Salz hineingeben. Das Ganze mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Klebt der Teig, kann man noch ein wenig Mehl zugeben. Den Teig zu

20 Min. normal 25.11.2005
bei 3 Bewertungen

Die Milch mit Prise Salz und Butter kurz aufkochen, das Mehl in die heiße Milch einrühren und solange weiter rühren bis die Teigmasse glatt wird und vom Topfboden sich löst. Wir haben einen Brandtteig hergestellt. Nach und nach nun einzeln die Eier u

15 Min. normal 28.05.2002
bei 1 Bewertungen

reicht für ca. 20 Stück

20 Min. normal 19.05.2006
bei 3 Bewertungen

fettarm, myline

30 Min. normal 25.05.2009
bei 4 Bewertungen

WW geeinget, 3 P

30 Min. normal 19.09.2010
bei 4 Bewertungen

Spezialität zu St. Martin

45 Min. normal 03.11.2008
bei 3 Bewertungen

Backpulver- oder Hefeteig wie gewohnt herstellen. Den Teig auf einem gefetteten Blech ausrollen und dabei einen Rand andrücken. Die Margarine schaumig schlagen, die anderen Zutaten dazu geben, weiter schlagen, den Quark unterrühren und zuletzt die

90 Min. normal 05.02.2002
bei 3 Bewertungen

bergische Spezialität zur Kaffeezeit (statt Kuchen)

15 Min. simpel 27.06.2008
bei 2 Bewertungen

mit Marzipan - Zwetschgen - Füllung

35 Min. normal 13.10.2008
bei 2 Bewertungen

Mehl, Eier, Milch, 1 EL Zucker und eine Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren. Ca. 20 Minuten ruhen lassen. Die Äpfel inzwischen schälen, in Spalten schneiden und in Zitronenwasser legen. Für die Sauce die Preiselbeeren mit Crème double misch

25 Min. normal 05.11.2007
bei 1 Bewertungen

Die Hefe mit 100 ml warmer Milch und 1 TL Zucker anrühren und gehen lassen (ca. 15 min an einem warmen Ort). 500 ml Milch mit dem Grieß kochen. 5 - 10 min quellen lassen und aufpassen, dass es nicht anbrennt. Das Salz zugeben und abkühlen lassen. D

45 Min. normal 19.03.2009
bei 1 Bewertungen

super Rezept mit langer Familientradition

20 Min. normal 08.12.2013