„-löffelbiskuit“ Rezepte: Deutschland, Frühling, Frucht & gekocht 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: -löffelbiskuits (9 Rezepte)

Deutschland
Frucht
Frühling
gekocht
Aufstrich
Dessert
Europa
Frühstück
Haltbarmachen
Sommer
Vegan
Vegetarisch
bei 12 Bewertungen

Den Rhabarber putzen und in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. Nach dem Putzen abwiegen - es sollen 1 kg sein. Die Ingwerwurzel schälen und in feine Würfel schneiden (wer die Schärfe nicht so gerne mag, sollte etwas weniger Ingwer nehmen). Rhabarber

40 Min. simpel 28.08.2007
bei 4 Bewertungen

etwas scharf - mögen besonders Männer

40 Min. normal 26.02.2007
bei 4 Bewertungen

Die Beeren waschen, Blütenansätze und Stiele zupfen. Kirschen entsteinen, Rhabarber enthäuten und in Stücke schneiden. Falls nur gefrorene Früchte zu bekommen sind, diese auftauen, den Saft auffangen und mit dem Rotwein mischen. Zimtstange und Sago

30 Min. normal 15.04.2001
bei 2 Bewertungen

Rote Grießgrütze

20 Min. simpel 29.11.2011
bei 1 Bewertungen

Es eignen sich rote und schwarze Johannisbeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren und Kirschen. Die Früchte mit Wasser ca. 5 Minuten kochen. Auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Den Saft auffangen und aufkochen lassen, den Zucker einrühren. Das

30 Min. simpel 14.10.2008
bei 0 Bewertungen

fruchtig-pikanter Brotaufstrich

20 Min. simpel 25.06.2016
bei 1 Bewertungen

Den Rhabarber in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Zunächst nur 700 g Rhabarber mit Wasser, Gelierzucker, Zimtstange und der Vanilleschote 8-10 Minuten kochen. Die Stärke mit dem Orangensaft glatt rühren und zu dem köchelnden Rhabarber geben, gut verr

20 Min. simpel 09.08.2013
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten in einen ausreichend großen Topf geben und dicklich köcheln lassen. Abschmecken, die Vanilleschote entfernen und n.B. nochmals kurz mit dem Zauberstab durchgehen. Danach in die vorbereiteten Twist-off Gläser geben und die Gläser sofort v

30 Min. normal 14.07.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kalbssteaks mit Salz und Pfeffer würzen. In einer heißen Pfanne von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Anschließend in Alufolie wickeln und warm halten. Die Erdbeeren putzen. 4 Stück davon zur Seite legen, den Rest pürieren. Die Zwiebel schälen,

30 Min. normal 23.11.2007