„Salz“ Rezepte: Deutschland & Snack 900 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Snack
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Dips
Ei
Eier
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Früchte
Frühling
Frühstück
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
marinieren
Mehlspeisen
Paleo
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Tarte
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 3 Bewertungen

Amerikanischer Kartoffelsalat

30 Min. normal 08.09.2006
bei 5 Bewertungen

Essig - Salz - Sole

12 Min. simpel 24.07.2008
bei 7 Bewertungen

mit Crème fraîche

20 Min. simpel 27.11.2013
bei 19 Bewertungen

Saftiger Salat mit Ei und Fleischwurst

20 Min. simpel 20.06.2010
bei 49 Bewertungen

Teig: Mehl, Butter, Salz, Ei und Wasser einen Knetteig herstellen. Füllung: Zwiebeln in Scheiben schneiden und mit dem gewürfelten Speck im Schmalz anbraten; Quark, Eier und Sahne kräftig verrühren. Gesiebtes Mehl und danach die Zwiebeln, Speck darun

20 Min. normal 04.03.2004
bei 185 Bewertungen

Zutaten vermengen, mit den Knethaken des elektrischen Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig ca. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, anschließend in 12 Portionen teilen. An der Feuerstelle die Portionen zu einem ca. 20 cm

20 Min. simpel 20.05.2008
bei 14 Bewertungen

Tomaten in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Die Ziegenfrischkäserolle in Scheiben schneiden. Auf 4 Teller verteilen, es sollte möglichst eine Käsescheibe auf einer Tomatenscheibe liegen. Ordentlich salzen und pfeffern. Mit einem frischen Thymianzwe

15 Min. simpel 17.11.2002
bei 8 Bewertungen

Die Eier verquirlen, salzen und Mehl nach und nach unterrühren. Nur soviel Wasser zugeben, dass ein sehr dickflüssiger Spätzleteig entsteht. Durch ein Spätzlesieb in siedendes Salzwasser einkochen, einmal aufkochen lassen, aus dem Wasser nehmen und s

30 Min. simpel 22.02.2001
bei 5 Bewertungen

schnell, einfach und für den kleinen Hunger zwischendurch

5 Min. simpel 06.11.2015
bei 29 Bewertungen

(Sülze)

60 Min. normal 29.03.2003
bei 5 Bewertungen

schwäbisches Rezept

20 Min. normal 19.05.2013
bei 11 Bewertungen

für den Thermomix TM 31, für 10 Stücke

20 Min. normal 29.11.2009
bei 7 Bewertungen

Eier in einer Schüssel verrühren. Salz, Wasser und Mehl zugeben (der Teig sollte nicht fest sein, aber auch wirklich nicht mehr flüssig, sondern sehr dickflüssig! Sonst löst sich der Teig später im Wasser auf und zerkocht). In einem Topf Salzwasser

15 Min. simpel 09.05.2006
bei 10 Bewertungen

Kartoffeln schälen und unter kaltem Wasser waschen. Mit Haushaltspapier abtrocknen. Auf der Reibe (feine Seite) in eine Schüssel reiben. Zwiebeln schälen und auch reiben. Die Eier hineinschlagen. Salzen und gut verrühren. Öl portionsweise in einer P

30 Min. normal 22.03.2006
bei 11 Bewertungen

Schwäbische Spezialität

20 Min. simpel 05.01.2009
bei 20 Bewertungen

ein -Muss- zum Federweißer

45 Min. normal 07.10.2006
bei 7 Bewertungen

immer wieder lecker

35 Min. normal 21.10.2010
bei 34 Bewertungen

Zuerst die 5 Eier schaumig schlagen, danach das Mehl hinzugeben, die Hefe in lauwarme Milch einrühren (die Milch darf NICHT heiß werden !!!!) und zur Ei-Mehl Masse hinzugeben Zucker hinzugeben, wer mag kann auch noch Vanillezucker zufügen und salzen.

20 Min. simpel 30.05.2006
bei 4 Bewertungen

mittelalterliches Originalrezept

15 Min. simpel 15.07.2007
bei 17 Bewertungen

pikanter Kuchen, schmeckt warm oder kalt - eine Alternative zum Zwiebelkuchen

15 Min. normal 22.07.2009
bei 6 Bewertungen

Eigelb mit Zucker und Salz verquirlen. Abwechselnd Mehl, Milch und Mineralwasser unterrühren. Teig ca. 20 Minuten quellen lassen. Das Eiweiß steif schlagen. Spargel sorgfältig schälen und in gesalzenem Wasser bissfest garen. Ich gebe weder Zucker noc

30 Min. normal 08.06.2009
bei 11 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben und mit den Eiern und der Milch verrühren. Den Schnittlauch klein hacken und ebenfalls in die Schüssel geben. Nach Belieben mit Salz und Maggi abschmecken. Eine halbe Stunde ruhen lassen. Etwas Öl in eine Pfanne gebe

20 Min. simpel 24.06.2006
bei 13 Bewertungen

Quarkkäulchen sächs. Art

30 Min. simpel 22.03.2005
bei 10 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Hefeteig herstellen, reicht für 2 Kuchen. Ich friere immer einen Teil ein. Den fertig gegangenen Hefeteig in eine Springform geben und einen kleinen Rand hochziehen. Das Dörrfleisch oder den Schinkenspeck klein schneiden und

30 Min. normal 20.12.2002
bei 43 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. In einer großen Schüssel die Zwiebelwürfel mit Essig, Salz und Pfeffer gut durchmischen. Zum Schluss das Öl hinzufügen. Den Käse mit der Marinade verrühren. Mindestens 4-5 Stunden durchziehen l

10 Min. simpel 21.04.2005
bei 54 Bewertungen

Das Mehl sieben und nach und nach mit einem Schneebesen in die Milch rühren. Dann die Eier zufügen und zu einem glatten Teig verrühren. Das Salz unter den Teig geben. Den Speck in Würfel schneiden und immer ein paar Speckwürfel in etwas Butter glasi

10 Min. simpel 27.07.2007
bei 10 Bewertungen

Den Blattspinat auftauen lassen. Tomaten brühen, häuten und würfeln. Die Zwiebeln pellen und würfeln. Putenfleisch sehr fein würfeln. Die zwei Mehlsorten, Olivenöl, Eier, Salz, Milch und Mineralwasser zu einem Teig verrühren und ca. 30 Minuten quel

30 Min. normal 16.02.2006
bei 46 Bewertungen

nach Bergbauernart

30 Min. normal 25.07.2005
bei 108 Bewertungen

(Dinnete) Original badische Pizza

20 Min. normal 18.12.2006
bei 1 Bewertungen

Die Hefe zerbröseln, mit lauwarmer Milch mischen und einige Minuten gehen lassen. Das Mehl sieben. Dann die Butter in Flöckchen dazugeben. Die Hefe-Milch-Mischung hineingeben und alles zu einem Teig kneten. An einem warmen Ort zum doppelten Volumen a

20 Min. normal 02.02.2015