„-dampfbackofen“ Rezepte: Deutschland & Frühstück 277 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (3.807)

Für einen Zopf von 500 g einfach die Mengenangaben halbieren. Mehl in eine große Schüssel sieben. Milch leicht erwärmen und in einen Rührbecher gießen. Zucker und zerbröckelte Hefe dazu und alles zusammen so gut verrühren, bis sich die Hefe weitgehe

30 min. normal 16.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (829)

wie auf der Kirmes

30 min. simpel 11.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (404)

oberbayerische vermengte Käsespezialität nach Matthias' Art

10 min. simpel 24.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (146)

schnell und einfach

10 min. simpel 13.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (67)

Ofenfrischer Rosinenstuten

30 min. normal 14.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (83)

Die Quitten waschen, vom Pelz befreien, ungeschält in Stücke schneiden. Mit den Gewürzen in einen Topf geben, knapp mit Wasser bedecken und etwa 2 Stunden weich kochen. Über Nacht ziehen lassen. Durch ein Tuch passieren, dabei evtl. etwas auspressen

120 min. normal 06.10.2003
Abgegebene Bewertungen: (7)

Eine tolle, einfache und extravagante Sommerkonfitüre mit Basilikum, welche man ganz schnell selber machen kann

20 min. simpel 14.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (390)

Die Eier in der Milch verquirlen. Die Brotscheiben gut darin einweichen lassen. Inzwischen die Butter in einer Pfanne auslassen. Die Brotscheiben in der Butter goldbraun braten, bis sie von beiden Seiten knusprig sind. Noch heiß mit Zucker und Zimt

10 min. simpel 08.03.2001
Abgegebene Bewertungen: (54)

Die Kartoffeln in wenig Wasser gar kochen, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken (oder mit der Gabel so klein zerquetschen, dass keine Stückchen mehr übrig bleiben). Das Mehl in eine Schüssel sieben, die Trockenhefe, die Stärke und die Kartof

40 min. normal 26.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (168)

ca.12 - 14 Stück

20 min. normal 05.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (17)

Saft, Marmelade und Likör

180 min. normal 23.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (36)

wie meine Oma ihn in der Straußwirtschaft anbot

10 min. simpel 12.12.2011
Abgegebene Bewertungen: (129)

ein leicht nachzumachendes Rezept mit optimalem Ergebnis

20 min. normal 03.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (22)

super schnell u. einfach, es funktioniert ohne Wasserbad

15 min. simpel 04.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (166)

saftiges Hefebrot, das lange frisch bleibt

25 min. normal 10.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (141)

der Duft ist herrlich und ausschauen tun sie wie vom Bäcker, nur schmecken sie besser

30 min. normal 10.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (46)

reicht für ca. 4 Gläser

45 min. simpel 30.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (124)

Mit einer Gabel den Camembert zerdrücken und so mit der Butter vermischen, dass eine feinbröckelige Masse entsteht. Zwiebel, Kümmel, Salz und Pfeffer sowie das Paprikapulver nach Geschmack darunter mischen. Mit Zwiebelringen belegt und etwas Kümmel

15 min. simpel 29.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (104)

Diese Franzbrötchen schmecken nicht nur zum Frühstück

40 min. normal 09.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (36)

Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel sehr fein gewürfelt. Kartoffeln in der Butterschmalz-Olivenöl-Mischung bei geringer Hitze braten. Hin und wieder wenden. Ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit die Zwiebelwürfel dazu geben. Sch

30 min. normal 11.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (93)

Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken. Die Hefe in die Mulde bröckeln und mit dem Zucker und etwas lauwarmem Wasser verrühren. Leicht mit Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort 10 Min. gehen lassen. Inzwischen die Zuc

45 min. simpel 08.11.2003
Abgegebene Bewertungen: (55)

Die Scheibe Brot mit Butter bestreichen und auf einen Teller legen. Den gewürfelten rohen Schinken darauf verteilen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Eier zu Spiegeleier braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Schinkenbrot legen. Die

10 min. simpel 19.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (31)

ca 750 g

15 min. normal 28.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (28)

Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und dort die zerbröckelte Hefe mit etwas lauwarmer Milch zu einem Vorteig ansetzten. Ca. ½ Std. gehen lassen. Nun zusammen mit den übrigen Zutaten zu einem glatten Teig kneten und ca.

30 min. normal 11.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (79)

süsser Stuten

15 min. simpel 08.08.2002
Abgegebene Bewertungen: (35)

Dieses Rezept geht sowohl mit als auch ohne Mohn. Ohne Mohn lasst ihr einfach die Zutaten für die Füllung weg. Den Ofen leicht vorwärmen (ca. 30°C) um darin später den Teig gehen zu lassen (s. letztes Bild). Die Angaben sind für einen großen Zopf (1

40 min. normal 16.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (25)

geht ähnlich auf, wie das Pain de Campagne, ist etwas kerniger und problemloser in der Herstellung

30 min. normal 05.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (26)

typisches Vespergericht in Franken

10 min. simpel 07.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (21)

Sauerteig, Mehl, Salz und Maisgrieß in eine Schüssel geben. Nun die Hefe im Wasser auflösen und mit den anderen Zutaten vermischen. Jetzt den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und kräftig durchkneten. Den Teig abgedeckt, ich nehme d

15 min. normal 06.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (33)

Brotaufstrich

15 min. simpel 16.04.2012