„Rüblie“ Rezepte: Deutschland & Pasta 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Die Karotten schälen und in ca. 1,5 cm lange Stücke schneiden. Anschließend in einen großen Topf mit kochendem Wasser geben. Nun die Schweinefilets waschen und von Fett und Sehnen befreien. In dünne Medaillons schneiden. Nachdem die Karotten ca. 10

30 min. normal 18.09.2008
bei 1 Bewertungen

Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. In wenig Wasser (oder Gemüsebrühe) 10 Minuten dünsten, bis sie weich sind. Die Gabelspaghetti al dente kochen. Die Zwiebel schälen und klein hacken. Die Kräuter waschen und klein hacken. Das Öl in einer

20 min. simpel 06.05.2009
bei 1 Bewertungen

Damit kommen auch Gemüseverweigerer zu einer kleinen Gemüseportion

15 min. normal 23.02.2016
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 150 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. In der Zwischenzeit das Schweinefilet mit Salz und Pfeffer würzen und von allen Seiten scharf anbraten. Die Möhren schälen und in ca. drei Stücke schneiden. Die Zwiebeln ebenfalls schälen. Die Z

30 min. simpel 05.12.2018
bei 8 Bewertungen

Die Knoblauchzehen schälen und in ganz kleine Stücke schneiden. In eine kleine Schale geben und mit Olivenöl bedecken (gerne auch schon am Vortag einlegen). Danach die Maultaschen würfeln, die Zwiebel schälen und würfeln, die Zucchini waschen und in

10 min. normal 15.10.2010
bei 3 Bewertungen

vegetarischer Maultaschenauflauf

25 min. normal 09.04.2018
bei 1 Bewertungen

Zuerst die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Währenddessen kann man schon mal die Wurst in Würfel und die sauren Gurken in Scheiben schneiden. Das Dosengemüse abtropfen lassen. Gurken, Wurst, Mais, Erbsen und Karotten in eine Salatschale geben.

10 min. simpel 04.10.2008
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Paprikaschote, Karotte, Zucchini und Schinken klein schneiden. Alles in eine große Schüssel geben und miteinander mischen. Anschließend die Sahne darüber gießen und nochmals alles durchmischen. Mi

20 min. simpel 16.04.2010
bei 1 Bewertungen

original schwäbisch

60 min. normal 24.08.2007
bei 2 Bewertungen

Also, erst mal den Dipp zubereiten: Kräuter, Joghurt und Frischkäse vermengen, gut durchrühren, so dass es schön cremig wird. Pinienkerne in einer Pfanne oder Topf ohne Fettzugabe anbraten, aber vorsicht! Sie werden schlagartig dunkel, dann aus der

30 min. pfiffig 10.08.2003
bei 3 Bewertungen

lecker-leichter Nudelauflauf nach altem Familienrezept

20 min. normal 24.12.2006
bei 3 Bewertungen

1 Ei trennen. Aus Mehl, 1 Ei, Eigelb, 2EL Öl, 20 ml Wasser, Salz, Muskat einen festen Nudelteig kneten. Spinat putzen, waschen, blanchieren, hacken. Schinken würfeln, darunter heben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudelteig auf der bemehlten Arbeitsfl

70 min. normal 26.07.2003
bei 1 Bewertungen

Zuerst Salzwasser aufsetzen und die Nudeln darin nach Packungsanweisung kochen. Derweil den Mais in eine Salatschüssel geben. Die Dose Erbsen mit Möhren öffnen, zugeben und die Möhren klein schneiden. Die Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden und

30 min. simpel 22.08.2008
bei 0 Bewertungen

Mehl, Eier, 1/4 TL Salz und 2 EL Wasser zu einem Teig verkneten und diesen 30 Minuten ruhen lassen. 1 Möhre und die Zwiebel fein würfeln. Die Kräuter fein hacken. 1 EL Butterschmalz erhitzen und das gewürfelte Gemüse darin anbraten. Abkühlen lassen,

60 min. normal 23.03.2009
bei 1 Bewertungen

Die Blätter vom Kohl lösen, den harten Teil entfernen und in feine Streifen schneiden. Die Karotten und die Zwiebeln schälen, halbieren und in Halbringe schneiden. Die Cabanossi längs halbieren und ebenfalls in Halbringe schneiden. Den Knoblauch sch

30 min. normal 19.04.2018
bei 3 Bewertungen

Das Mehl, 3 Eier, einen halben Teelöffel Salz und 100 ml Wasser in eine Rührschüssel geben und zu einem Teig kneten. Den fertigen Teig ausrollen und in Rechtecke schneiden (ca 10cm x 20cm). Die Laugenbrötchen in kleine Würfel schneiden und in Milch

60 min. normal 30.06.2006
bei 0 Bewertungen

Das Rindfleisch langsam in leicht köchelndem Wasser garen, die Brühe später zum Kochen der Maultaschen verwenden. Das Gemüse fein würfeln und in der Butter dünsten. Den aufgetauten Spinat gut ausdrücken, die Brötchen einweichen und auch gut ausdrücke

60 min. normal 26.10.2017
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Die Karotten schälen, der Länge nach halbieren und schräg in dünne Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, längs halbieren, gründlich waschen und schräg in dünne Streifen schneiden. Die Cham

15 min. simpel 08.02.2019
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Das Brötchen in etwas Milch einweichen. Die Nudeln al dente kochen. - 3 Scheiben Käse würfeln. Die Hälfte der Zwiebeln, das ausgedrückte Brötchen, Hackfleisch, Ei und gewürfelten Käse in eine Schüssel geben und gut

30 min. normal 12.12.2002
bei 44 Bewertungen

Am besten schon am Vortag: Mit ca. 3 Liter kaltem Wasser das Huhn zum Kochen bringen (das Huhn sollte gerade bedeckt sein). Abschäumen. Dann die Gemüse und Gewürze zufügen und 2 Stunden zugedeckt köcheln lassen. Dann die Geflügelinnereien zufügen und

90 min. normal 30.04.2003
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen. Die Artischockenherzen vierteln und mit Zitronensaft beträufeln. Die Möhren waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch abziehen und hacken. Schinken fein würfeln. Öl e

30 min. normal 05.02.2008
bei 1 Bewertungen

Die Eier (Zimmertemperatur) mit Mehl und Salz zu einem geschmeidigen Nudelteig kneten. Das Bestäuben mit Mehl auf der Arbeitsplatte ist bei diesem Rezept nicht nötig! Empfohlen wird eine Nudelmaschine, es geht aber auch mit einem Nudelholz. Den Nudel

90 min. pfiffig 29.07.2010
bei 1 Bewertungen

einfache schwäbische Hausmannskost aus dem Schnellkochtopf

60 min. simpel 11.02.2017
bei 0 Bewertungen

selbst gemachte schwäbische Maultaschen mit Siedfleisch nach dem Rezept meiner Oma

180 min. pfiffig 08.10.2010
bei 3 Bewertungen

Gut für die Party oder ein Familienfest vorzubereiten!

120 min. normal 21.07.2015
bei 0 Bewertungen

etwas aufwändig, aber es lohnt sich

30 min. normal 25.12.2011
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

60 min. normal 11.10.2018
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

30 min. normal 29.05.2019
bei 4 Bewertungen

raffiniertes Nudelrezept mit Suppengrün und Pfiff

30 min. normal 02.06.2007
bei 3 Bewertungen

Glutenfrei

45 min. normal 08.09.2007