„-limettencreme“ Rezepte: Deutschland, Hauptspeise & fettarm 245 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 130 Bewertungen

wenige Zutaten, fett - und kalorienarm und trotzdem sehr lecker

30 Min. normal 10.12.2008
bei 154 Bewertungen

kommt immer gut bei meinen Gästen an

30 Min. simpel 14.01.2008
bei 19 Bewertungen

aus dem Schnellkochtopf, mit extra viel Sauce

30 Min. simpel 13.11.2012
bei 124 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung gar kochen. Den Kohl inzwischen in Streifen, die Zwiebel in Würfel und die Champignons in mundgerechte Stücke schneiden. Das Hackfleisch ohne Zugabe von Fett krümelig braten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würze

20 Min. normal 22.07.2008
bei 44 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 77 Bewertungen

etwas Schnelles aus der Pfanne

15 Min. simpel 18.09.2007
bei 34 Bewertungen

WW - tauglich, p.P. 5,5 P

30 Min. normal 26.01.2009
bei 35 Bewertungen

Fleisch, Zwiebeln und Champignons anbraten, mit Mehl bestäuben und mit Gemüsebrühe ablöschen, gekochten Spargel und Erbsen hinzufügen, Käse langsam darin schmelzen, mit Gewürzen abschmecken - fertig! Dazu passt natürlich Reis oder auch Kartoffeln.

15 Min. normal 21.07.2003
bei 105 Bewertungen

fettarm und schnell zubereitet, auch fleischlos lecker

30 Min. simpel 30.11.2007
bei 265 Bewertungen

lecker und man muss den Genuß nicht bereuen

20 Min. normal 27.09.2006
bei 11 Bewertungen

fettfreie Zubereitung - trotzdem ungeheuer lecker

15 Min. simpel 12.04.2010
bei 65 Bewertungen

Käse - Gemüse - Reibeburger

30 Min. simpel 07.08.2003
bei 70 Bewertungen

In einer Pfanne das Öl erhitzen, dass es schön heiß wird. Den Kürbis in kleine Würfel schneiden, ohne Kerne und wenn es ein anderer Kürbis ist, ohne Schale. Die Zucchini, die Möhre und den Kohlrabi waschen, putzen und ebenfalls in kleine Würfel schn

45 Min. simpel 16.11.2007
bei 49 Bewertungen

kalorienarm, würzig und sehr sättigend

15 Min. simpel 24.03.2010
bei 11 Bewertungen

Klassische Art, leicht oder lactosefrei

30 Min. normal 18.01.2010
bei 21 Bewertungen

ww-tauglich

40 Min. normal 18.02.2008
bei 27 Bewertungen

Den Reis mit dem Wasser und 1 TL Salz aufkochen lassen und bei kleiner Hitze ausquellen lassen. Den Weißkohl waschen, die äußeren Blätter entfernen und den Strunk herausschneiden. In einen großen Topf geben (als Ganzes), mit Wasser bedecken, Salz u

60 Min. normal 29.10.2009
bei 22 Bewertungen

Wirsing oder Weißkohl - beides schmeckt so zubereitet

30 Min. normal 03.05.2007
bei 26 Bewertungen

mit Forellenfilets und Apfel

20 Min. simpel 04.12.2008
bei 50 Bewertungen

fettarme Variante - 4 Ps pro Portion (WW)

30 Min. simpel 14.10.2007
bei 39 Bewertungen

Diätsuppe

30 Min. simpel 29.01.2002
bei 81 Bewertungen

würzig, mit Käse überbacken, lässt sich gut vorbereiten

20 Min. simpel 13.10.2008
bei 89 Bewertungen

WW-tauglich

30 Min. normal 20.04.2006
bei 92 Bewertungen

Die Kartoffeln, die Möhren, die Zwiebeln sowie den Sellerie waschen und schälen bzw. putzen. Anschließend alles zusammen in grobe Stücke schneiden und in einem großen Topf, mit kalten Wasser bedeckt zum Kochen bringen. Natürlich das Salz zuvor zugebe

30 Min. normal 24.05.2002
bei 34 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen, waschen und in Stifte schneiden. Porree putzen, waschen und in dicke Ringe schneiden. Kasseler waschen, trockentupfen und in große Wü

30 Min. normal 06.02.2007
bei 25 Bewertungen

ohne jede Fettzugabe - diättauglich

10 Min. simpel 12.04.2007
bei 40 Bewertungen

Pfeffer-, Piment- und Korianderkörner im Mörser grob zerkleinern. Die Zimtstange etwas zerbröseln. Alles in ein Gewürzsäckchen aus feiner Gaze geben und zubinden. (Geht auch mit einem Einmal-Teefilter.) Den Wein im Fonduetopf zusammen mit dem Zucker

15 Min. simpel 13.05.2002
bei 25 Bewertungen

klasse für alle weißen Fischfilets, auch WW - geeignet

30 Min. simpel 15.11.2008
bei 39 Bewertungen

fettärmere Variante

15 Min. simpel 08.01.2005
bei 74 Bewertungen

Die Hähnchenteile mit Salz und Curry würzen, in Mehl wenden, in Öl anbraten und bei kleiner Flamme in ca. 25 Minuten fertig braten. Die Fleischstücke herausnehmen, den Bratensatz mit dem Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Butter oder Margarin

45 Min. normal 02.10.2002