„-limettencreme“ Rezepte: Deutschland, Hauptspeise & spezial 147 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 378 Bewertungen

Speck, Zwiebel, Möhren und Kartoffeln würfeln, die Mettenden in Scheiben schneiden. Erst Speck, Mettenden und Zwiebeln anbraten, Möhren und Kartoffeln kurz mitbraten, dann mit der Fleischbrühe ablöschen und alles ca. 10 Minuten kochen. Bohnen hinzug

15 Min. normal 25.01.2008
bei 199 Bewertungen

eigentlich schon ein Eintopf

30 Min. normal 29.01.2010
bei 28 Bewertungen

Wurstspatzen

45 Min. simpel 06.04.2007
bei 213 Bewertungen

Altes Familienrezept

45 Min. normal 07.05.2001
bei 105 Bewertungen

Kräftige, rustikale, Suppe, einfach und schmackhaft, auch für Anfänger

30 Min. normal 04.11.2009
bei 92 Bewertungen

einfach genial!

60 Min. normal 02.01.2007
bei 40 Bewertungen

Paprika und Suppengemüse putzen und klein schneiden, Kartoffeln schälen und ebenfalls klein schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Bratwurstmasse als Klößchen direkt aus der Wurst ins heiße Öl drücken, rundherum braten und gut gebräunt herausnehmen.

15 Min. simpel 08.03.2006
bei 15 Bewertungen

Rezept meiner Großmutter

30 Min. normal 22.01.2009
bei 85 Bewertungen

altes Rezept, für Suppenliebhaber

35 Min. simpel 28.11.2006
bei 61 Bewertungen

Möhren, Kartoffeln und Zwiebeln würfeln und mit den Gewürzen in der Brühe ca. 20 Minuten garen. Den Fisch säubern, in kleine Stückchen schneiden, salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Champignons in Scheiben schneiden . Fisch und Pilze 10 Minuten

20 Min. normal 22.10.2003
bei 39 Bewertungen

ein Rezept von meiner Mama

30 Min. simpel 21.01.2008
bei 16 Bewertungen

Vinis echte kölsche Ähzezupp, in Köln auch Gesinnungssuppe genannt

30 Min. normal 17.07.2014
bei 27 Bewertungen

Üppige Partysuppe

20 Min. simpel 13.10.2010
bei 23 Bewertungen

Die Steckrüben und die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Möhren schälen, in Scheiben schneiden. Den Speck klein würfeln. Die Butter im Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin bei niedriger Hitze unte

30 Min. normal 07.02.2008
bei 12 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, Lauch putzen und in Ringe schneiden Champignons in Scheiben schneiden. Hackfleisch im heißen Öl krümelig anbraten, Kartoffeln hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen, Lauch und Champignons hinzufügen

20 Min. normal 13.03.2008
bei 5 Bewertungen

abgewandelte Form eines saarländischen Gerichtes (Gefüllte, Gefillte)

60 Min. normal 18.10.2008
bei 29 Bewertungen

Das Hackfleisch und die gewürfelte Zwiebel in einem großen Topf mit etwas heißem Öl anbraten, danach mit der Gemüsebrühe aufgießen. Das Sauerkraut abtropfen lassen und klein schneiden bzw. klein hacken. Zusammen mit den passierten Tomaten und dem Tom

20 Min. simpel 16.02.2008
bei 39 Bewertungen

Diätsuppe

30 Min. simpel 29.01.2002
bei 92 Bewertungen

Die Kartoffeln, die Möhren, die Zwiebeln sowie den Sellerie waschen und schälen bzw. putzen. Anschließend alles zusammen in grobe Stücke schneiden und in einem großen Topf, mit kalten Wasser bedeckt zum Kochen bringen. Natürlich das Salz zuvor zugebe

30 Min. normal 24.05.2002
bei 19 Bewertungen

Die Leber wird mit dem Messer feingehackt bzw. durch den Wolf gedreht und unter das Schweinehackfleisch gegeben. Dazu kommen die gewürfelten Zwiebeln, das in Milch eingeweichte und ausgedrückte Brötchen, das Ei, Salz, Pfeffer, Majoran und Schmalz. Di

30 Min. normal 13.05.2002
bei 27 Bewertungen

sommerlicher Eintopf

30 Min. normal 11.07.2007
bei 16 Bewertungen

noch besser als bei Oma!

40 Min. normal 08.02.2010
bei 47 Bewertungen

ein typisches Gericht aus Mecklenburg

35 Min. simpel 11.04.2007
bei 23 Bewertungen

Pfälzer Spezialität

45 Min. normal 02.05.2002
bei 21 Bewertungen

Die Wurst, Zwiebel, Gurken in Streifen - alles in einem großen Topf, vorab mit Salz und Pfeffer würzen, anbraten, Tomatenmark und Ketschup dazugeben, danach unter Rühren ein wenig braten. Knoblauch durch die Knoblauchpresse hinzugeben. Mit der Flei

60 Min. simpel 27.04.2006
bei 8 Bewertungen

eine norddeutsche Spezialität

30 Min. simpel 20.04.2007
bei 14 Bewertungen

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

40 Min. simpel 21.04.2007
bei 30 Bewertungen

Die Linsen über Nacht in dem Wasser einweichen. Den Porree in dünne Scheiben, die Möhren und den Sellerie in sehr kleine Würfel schneiden. Die Tomate abbrühen. Haut und Kerne entfernen und die Tomate auch in Würfel schneiden. Zwei Zehen Knoblauch s

30 Min. normal 06.09.2007
bei 17 Bewertungen

Deftig und herzhaft

30 Min. normal 21.03.2007
bei 9 Bewertungen

köstlich!

30 Min. normal 06.04.2010