„-limettencreme“ Rezepte: Deutschland, Hauptspeise & Resteverwertung 458 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 52 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und mit der elektrischen Küchenmaschine in nicht zu feine Streifen raspeln. Dies funktioniert selbstverständlich auch mit einer herkömmlichen Reibe, ist jedoch sehr aufwändig. Anschließend die überschüssige Flüssigkeit aus

30 Min. normal 11.12.2018
bei 378 Bewertungen

Speck, Zwiebel, Möhren und Kartoffeln würfeln, die Mettenden in Scheiben schneiden. Erst Speck, Mettenden und Zwiebeln anbraten, Möhren und Kartoffeln kurz mitbraten, dann mit der Fleischbrühe ablöschen und alles ca. 10 Minuten kochen. Bohnen hinzug

15 Min. normal 25.01.2008
bei 54 Bewertungen

Die Brötchen in lauwarmer Milch einweichen und danach gut ausdrücken. Fleisch, Leber, Zwiebeln, gehackte Petersilie, Brötchen und Gewürze mit der 3,5 mm Scheibe wolfen. Dann die Semmelbrösel dazu geben und alles gut vermischen. Den Teig 1 Stunde st

20 Min. simpel 01.09.2008
bei 412 Bewertungen

Blumenkohl waschen, in Röschen teilen, Brokkoli ebenso. Möhren schälen, würfeln. Schinken würfeln. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Blumenkohl in reichlich kochendem Salzwasser 5 Minuten garen, Brokkoli und Möhren zugeben, nochmals 5 Minuten garen, abgi

50 Min. simpel 08.05.2002
bei 151 Bewertungen

zur Verwertung von Ostereiern, gibt’s bei uns zumeist am Ostermontag

15 Min. normal 20.02.2008
bei 333 Bewertungen

Buletten, Fleischpflanzerl

20 Min. normal 13.08.2007
bei 29 Bewertungen

früher eher Resteverwertung, heute ein kulinarisches Gedicht

25 Min. normal 17.03.2009
bei 22 Bewertungen

Das Fleisch mit dem klein geschnittenen Wurzelwerk, 1 geschnittene Zwiebel, 1 Lorbeerblatt, Majoran, Pfeffer und Salz kochen. Danach das Fleisch aus der Brühe nehmen, abkühlen lassen, in Würfel schneiden, diese wieder in die Brühe geben und noch einm

30 Min. simpel 08.08.2007
bei 102 Bewertungen

Omas Originalrezept

30 Min. simpel 10.11.2008
bei 155 Bewertungen

Haferflocken, Butter und Milch in eine Schüssel geben und ca. 15 Min. quellen lassen. In der Zwischenzeit Möhren und den Käse raspeln, die Zwiebel und Petersilie klein schneiden. Nach der Quellzeit alle Zutaten zusammenmischen und mit Brühe abschmec

20 Min. simpel 05.02.2007
bei 115 Bewertungen

DDR - Rezept

10 Min. simpel 15.03.2006
bei 77 Bewertungen

Einfach, schnell, lecker

10 Min. simpel 12.01.2008
bei 33 Bewertungen

von Oma Guste

20 Min. simpel 21.11.2006
bei 85 Bewertungen

altes Rezept, für Suppenliebhaber

35 Min. simpel 28.11.2006
bei 68 Bewertungen

auch genannt Jagdwurstschnitzel

15 Min. simpel 25.07.2006
bei 52 Bewertungen

wir nennen es die "Bayerische Dreifaltigkeit"

30 Min. simpel 02.03.2012
bei 79 Bewertungen

aus Spargelschalen

30 Min. normal 13.05.2007
bei 32 Bewertungen

Eier pellen und das Eigelb vom Eiweiß trennen. Eiweiß in kleine Würfel schneiden. Eigelb mit der Sahne vermischen. Öl, Essig, Pfeffer und Salz dazu und so lange vermischen, bis es keine Eigelbstückchen mehr gibt. Ich nehme gerne den Zauberstab dafür

15 Min. simpel 03.05.2010
bei 36 Bewertungen

Spinat waschen, putzen und in einem großen Topf mit wenig Flüssigkeit kurz andämpfen, so dass er zusammenfällt, aber noch nicht gar ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, den Knoblauch dran pressen und unterrühren. Beiseite stellen. In der Zwisch

30 Min. simpel 11.02.2006
bei 109 Bewertungen

Die Knödel, wenn nicht selbstgemacht, nach Packungsangabe zubereiten, unter kaltem Wasser abschrecken, aus dem Kochbeutel lösen und halbieren. Sauerkraut in ein Sieb geben und kurz abspülen. Mit einer Tasse Gemüsebrühe zum Kochen bringen, mit etwas

15 Min. simpel 10.09.2008
bei 42 Bewertungen

Prima Resteverwertung für übrig gebliebene Knödel

20 Min. normal 14.12.2005
bei 203 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen, in ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen. In der Zwischenzeit den gekochten Schinken in feine 5 - 8 cm lange Streifen schneiden, die Zwiebeln würfeln. In einer hohen Pfanne Butterschmalz heiß werden las

15 Min. simpel 18.12.2006
bei 27 Bewertungen

nach Omas Art, mein Leibgericht!

20 Min. simpel 01.11.2007
bei 49 Bewertungen

kalorienarm, würzig und sehr sättigend

15 Min. simpel 24.03.2010
bei 25 Bewertungen

Speck in Würfelchen schneiden. Majoran und Schnittlauch fein schneiden. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Speckwürfel in der Pfanne glasig werden lassen. Kartoffelscheiben dazugeben, salzen und hellbraun rösten. Eier mit Milch, Majoran und Salz

15 Min. simpel 04.05.2008
bei 8 Bewertungen

Grumbeerwaffele - Originalrezept von der Pfälzer Oma

35 Min. normal 19.02.2009
bei 9 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Zwiebel und Knoblauch in einem großen Topf in Öl anbraten. Den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln und Möhren schälen und mit dem Gurkenhobel in sehr feine Scheiben schneiden. Den Sellerie fein würfeln. Das Gemüs

40 Min. normal 03.10.2008
bei 6 Bewertungen

DIE nordhessische Spezialität! Traditionelles Schlachte-Essen aus dem Raum Kassel

30 Min. simpel 23.08.2011
bei 6 Bewertungen

DDR-Rezept-Klassiker

25 Min. normal 08.10.2015
bei 10 Bewertungen

oberhessische Spezialität

20 Min. normal 14.11.2007