„Linseneintopf“ Rezepte: Deutschland & Hülsenfrüchte 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (129)

Tellerlinsen mit 1 1/2 l Wasser über Nacht einweichen. Mit 3/4 l Einweichwasser die Linsen und den Bauchspeck, sowie die Gewürze zum Kochen bringen, bei geringerer Hitze ca. 40 Min. garen, dann das Gemüse (ohne Kartoffeln beifügen) und weitere 20 Min

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

wie bei Muttern

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Linsen am besten am Abend vorher in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Linsen abseihen und in einen Topf geben. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Mit der Fleischbrühe und dem gewürfelten Speck zu den Lins

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

altes Familienrezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

sehr leckerer und einfach zuzubereitender Linseneintopf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Linsen (mindestens drei Stunden oder über Nacht) in reichlich kaltem Wasser einweichen. Den Speck von der Schwarte befreien und in kleine Würfel schneiden; die Schwarte beiseite legen. Die Speckwürfel im zugedeckten Topf bei mittlerer Hitze ausbr

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Rote Bete in Salzwasser ca. 45 Minuten garen. Zwischenzeitlich den Knoblauch fein hacken, das Suppengrün klein schneiden und die Zwiebel halbieren. Die Zwiebelhälften in einen großen Topf geben und ohne Fett kräftig anrösten. Öl, Knoblauch und da

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

braucht Zeit

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Linsen, Kartoffeln, Möhren (beides gestückelt), Porree (geschnitten) sowie Kassler und Speck (beides gewürfelt) bei geringer Hitze ca. 1 Stunde leicht köcheln. In einer Pfanne die gewürfelten Zwiebeln in Margarine oder Öl andünsten. Nach dem Andünst

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Linsen über Nacht einweichen. Porre putzen, in Ringe schneiden, Möhren und Zwiebeln würfeln. Fett in einem großen Topf erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen. Die Linsen mit dem Einweichwasser (ca. 1 Liter) dazugeben. Lorbeerblätter, Nelken Th

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Zwillingsspeck in einen großen Topf mit sehr wenig Öl von beiden Seiten anbraten, bis er etwas Farbe bekommen hat. Anschließend 3,5 Liter kaltes Wasser dazugeben. Danach die Zwiebeln und den Knoblauch säubern, aber nicht abziehen. Die Zwiebel ha

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

herzhafter Eintopf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

keine Dosensuppe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Linsen in der Brühe 30 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen. Das Koriandergrün, die Zitronenschale, die gepresste Knoblauchzehe und das Tomatenmark miteinander mischen. Die Möhren schälen und in feine Streifen schneiden. Nach 20 Minuten Koch

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.05.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

richtig gut, wenn es draußen kalt ist!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.12.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Familienrezept

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Linsen in einem großen Topf mit dem Wasser aufkochen. Kartoffeln würfeln und dazugeben. Brühwürfel, Salz und Pfeffer hineingeben und 1 Stunde köcheln lassen. Rauchfleisch in 3 - 4 gleichmäßige Stücke schneiden und mit den Lorbeerblättern 10 Minu

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einem Suppentopf das Raps- oder Sonnenblumenöl erhitzen und den Speck darin kurz anbraten. Die Zwiebel abziehen, vierteln und mit dem Lorbeerblatt sowie 1,5 L heißem Wasser zum Speck geben, aufkochen lassen und zugedeckt etwa 30 Minuten köcheln la

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fränkischer Linseneintopf mit Speck und Mehlkößen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Linseneintopf mit Schweinebacke

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2005