„Linsene“ Rezepte: Deutschland & Hülsenfrüchte 104 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Hülsenfrüchte
Europa
Hauptspeise
gekocht
Eintopf
Schwein
Gemüse
Winter
Herbst
Kartoffeln
Schnell
einfach
Suppe
Vegetarisch
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Pasta
spezial
Rind
gebunden
Beilage
Braten
Gluten
Fleisch
Vegan
Lactose
fettarm
Fisch
Vorspeise
warm
Studentenküche
Vollwert
Snack
Auflauf
Frucht
Getreide
Sommer
Camping
Geheimrezept
Italien
cross-cooking
Resteverwertung
Saucen
Dünsten
Mehlspeisen
kalorienarm
Kinder
Silvester
Käse
Dips
Basisrezepte
Reis
Wild
Schmoren
Party
klar
Salat
bei 65 Bewertungen

schnell, einfach und ohne nerviges Einweichen - dazu natürlich Spätzle

10 Min. normal 11.10.2009
bei 71 Bewertungen

Das schwäbische Nationalgericht

60 Min. normal 11.06.2011
bei 156 Bewertungen

Familienrezept

20 Min. simpel 12.06.2012
bei 270 Bewertungen

Linsen, Wacholderbeeren und Lorbeerblättern in 1 Liter Wasser 1 Stunde kochen lassen. Wenn zuviel Wasser verdunstet, Wasser nachgießen. Linsen auf ein Sieb schütten, Brühe auffangen. Mehl in Butter dunkel anschwitzen, fein gewürfelte Zwiebel zugebe

10 Min. normal 29.12.2004
bei 8 Bewertungen

leckere Linsen, mit Wurzelgemüse, Rotwein und Lorbeer

15 Min. normal 09.09.2011
bei 9 Bewertungen

Oberfränkisches Rezept für Linsen mit Mehlklößen meiner Großmutter

40 Min. normal 24.08.2007
bei 4 Bewertungen

Lauch, Karotten und Knollensellerie in feine Würfel schneiden. Die Nelken in die geschälten Zwiebeln stecken. Zuerst die Zwiebeln und den Speck in einem Topf mit Öl andünsten, dann das gewürfelte Gemüse hinzugeben. Anschließend die Linsen und die

30 Min. normal 03.11.2017
bei 11 Bewertungen

Linsen über Nacht einweichen. Schalotten abziehen. Möhre waschen und schälen. Beide Zutaten würfeln. Lauch putzen, waschen und würfeln. Speck ebenfalls würfeln. Alles in erhitztem Schmalz andünsten. Linsen nun abgießen und zufügen. Tomatenmark ein

50 Min. pfiffig 05.07.2006
bei 5 Bewertungen

Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Braune Linsen waschen, abtropfen lassen und zufügen. 1,5 Liter Wasser angießen und aufkochen lassen. Mit Brühe und Thymian würzen. Zugedeckt ca. 1 Std. köcheln l

10 Min. simpel 09.08.2013
bei 2 Bewertungen

ohne zusätzliches Gemüse

20 Min. normal 24.11.2016
bei 3 Bewertungen

einfach und schnell

20 Min. normal 09.01.2019
bei 2 Bewertungen

Fränkischer Linseneintopf mit Speck und Mehlkößen

25 Min. simpel 09.12.2017
bei 36 Bewertungen

Ein typisch schwäbisches Gericht

50 Min. simpel 26.05.2005
bei 8 Bewertungen

Schwäbisches Traditionsrezept mit bunten Linsen aufgehübscht

45 Min. normal 20.08.2010
bei 1 Bewertungen

die italienische Antwort auf schwäbische Linsen mit Spätzle

10 Min. normal 28.10.2010
bei 9 Bewertungen

ohne Einweichzeit für die Linsen, ein sehr schnelles und dazu leckeres Rezept

20 Min. normal 26.07.2012
bei 6 Bewertungen

auf Schwäbisch eigentlich "Linsen und Spätzle" bzw. "Lensa ond Spätzla"

15 Min. normal 04.04.2016
bei 2 Bewertungen

Lauch in feine Ringe schneiden und in der Butter andünsten. Mit etwas Geflügelfond ablöschen, die roten Linsen zufügen und im geschlossenen Topf 10-15 Minuten ziehen lassen. Grüne Linsen in der restlichen Gemüsebrühe in geschlossenem Topf 30-40 Minu

40 Min. normal 08.03.2010
bei 2 Bewertungen

Die Möhren putzen, waschen und klein schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Öl erhitzen und die Speckwürfel darin anbraten. Dann die Zwiebelwürfel zugeben und kurz mitdünsten. Die kleingeschnittenen Möhren zufügen und mit andünsten. Nun die

20 Min. simpel 12.02.2006
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln enthäuten, in Würfel schneiden und in wenig Öl andünsten. Die Speckwürfel dazugeben und glasig werden lassen. Dann die Linsen aus der Dose mit dem gesamten Inhalt zu den Zwiebelwürfeln und dem Speck geben. Mit einem ordentlichen Schuss E

20 Min. simpel 23.04.2007
bei 1 Bewertungen

Zuerst werden die Linsen gewaschen und dann in einem Topf mit soviel Wasser, dass die Linsen leicht bedeckt sind, den Lorbeerblättern, Nelken und der Gemüsebrühe erhitzen. Gleichzeitig einen weiteren Topf mit gesalzenem Wasser erhitzen. In einer Sch

30 Min. normal 08.04.2005
bei 9 Bewertungen

Linsen in eine ausreichend große Schüssel geben und mit warmem bis heißem Wasser reichlich bedecken und salzen (kleiner Tipp: wenn man das Wasser mit dem Finger versucht und es fast versalzen schmeckt, dann ist genug Salz drin, gilt auch für das Nude

40 Min. normal 21.03.2007
bei 1 Bewertungen

einfaches Hauptgericht aus meiner Familie

10 Min. normal 01.02.2015
bei 5 Bewertungen

unser aller Lieblingsrezept von meiner Oma

20 Min. normal 28.05.2009
bei 16 Bewertungen

vegetarische Variante des schwäbischen Klassikers

20 Min. normal 05.04.2007
bei 1 Bewertungen

Eine Zwiebel fein würfeln und in ein Glas geben. Etwas frisch gemahlener Pfeffer und etwas Zucker dazugeben. Alles mit Balsamico auffüllen und ziehen lassen. Das Suppengrün putzen, waschen und zerkleinern. Die Kartoffeln und eine Zwiebel schälen und

40 Min. normal 03.05.2019
bei 3 Bewertungen

Was Kräftiges zum Abendessen

20 Min. simpel 22.03.2017
bei 8 Bewertungen

Traditionsgericht aus dem Schwabenland

10 Min. normal 29.09.2008
bei 1 Bewertungen

kalorienarm

30 Min. simpel 13.06.2006
bei 1 Bewertungen

Im Butterschmalz Zwiebel, Gelbe Rübe, Sellerie und Tomatenmark kräftig anschwitzen und mit 500 ml Wasser ablöschen. Die Linsen ins kalte Wasser geben und ca. 30 Min. ohne Salz köcheln lassen, evtl. noch Wasser nachgießen. Den Speck sowie die Brühe,

30 Min. simpel 01.03.2013