„Kartoffelsalat“ Rezepte: Deutschland & gekocht 65 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
gekocht
Europa
Kartoffel
Salat
Party
einfach
Gemüse
Vegetarisch
Beilage
Fleisch
Schnell
warm
Camping
Snack
Paleo
Hauptspeise
Eier oder Käse
Studentenküche
Früchte
Sommer
Kartoffeln
Lactose
raffiniert oder preiswert
Vegan
Fisch
Frühling
Resteverwertung
Krustentier oder Fisch
Schwein
Herbst
Salatdressing
Nudeln
Basisrezepte
Braten
Winter
fettarm
Silvester
Diabetiker
Festlich
Frucht
Osteuropa
Polen
Vorspeise
Geheimrezept
kalorienarm
USA oder Kanada
Pasta
Low Carb
 (1.412 Bewertungen)

ein Kartoffelsalat ohne Mayonnaise oder Ähnliches

40 Min. normal 02.12.2008
 (17 Bewertungen)

Im ersten Schritt in einer großen Schüssel eine Vinaigrette aus Essig und Öl herstellen. Dazu Essig und Öl in die Schüssel geben, ein bisschen mehr Öl als Essig. Mit etwas heißer Fleischbrühe mit dem Schneebesen verrühren. Dann die gehackte rote Zwie

30 Min. normal 13.04.2014
 (317 Bewertungen)

mit Brühe

20 Min. simpel 23.09.2007
 (110 Bewertungen)

Figurfreundlich,da ohne Mayo

20 Min. normal 15.01.2007
 (360 Bewertungen)

Die im Dampf gekochten, noch handwarmen Kartoffeln werden geschält und in Scheiben geschnitten. Die Zwiebel klein schneiden und in der heißen Fleischbrühe etwas ziehen lassen. Nun streut man über die Kartoffeln das Salz und den Pfeffer, schüttet di

45 Min. simpel 24.03.2002
 (27 Bewertungen)

schwäbisches Rezept

20 Min. simpel 01.07.2009
 (114 Bewertungen)

Die Kartoffeln zum Kochen bringen und gar kochen. In der Zwischenzeit in einer Schüssel einen Gurkensalat ohne Öl nur mit Salz und Essig anmachen. Die andere Art des Schwäbischen Kartoffelsalat wird mit angemachtem Endiviensalat gemischt. Dazu den

45 Min. simpel 26.05.2005
 (136 Bewertungen)

Kartoffeln ca. 25 min mit der Schale kochen, dann mit kaltem Wasser abschrecken. Nun die Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel klein würfeln und zufügen. Die Brühe erwärmen, Essig und Öl unterrühren, mit

25 Min. normal 30.12.2004
 (6 Bewertungen)

Schneller und einfacher sächsischer Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

30 Min. simpel 27.08.2008
 (31 Bewertungen)

Für die hausgemachte Mayonnaise die Milch in einen hohen Messbecher geben und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Stabmixer die Milch aufschlagen und das Öl nach und nach dazugeben. So lange mixen, bis das Öl und die Milch abbinden. Fertig ist

20 Min. simpel 13.04.2014
 (44 Bewertungen)

Die Kartoffeln im Schnellkochtopf garen. Noch heiß schälen und in feine Scheiben schneiden. Dann gleich kräftig salzen, pfeffern, die gekörnte Brühe, Fondor und die fein gewürfelte Zwiebel darüber streuen. Öl und Essig darüber geben und eine Tasse (w

25 Min. normal 09.11.2006
 (21 Bewertungen)

ohne Mayonnaise

25 Min. simpel 08.09.2008
 (35 Bewertungen)

Hausmannskost - lecker zu gebratenem Fisch

20 Min. simpel 29.10.2007
 (13 Bewertungen)

einfach herrlich!

25 Min. simpel 17.10.2007
 (17 Bewertungen)

Die Kartoffeln in der Schale gar kochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Currypulver, Zucker, Senf und Essig miteinander verrühren und abgedeckt beiseite stellen. Wenn die Kartoffeln gar sind, das Wasser abgießen, die Kartof

30 Min. normal 26.08.2008
 (9 Bewertungen)

ganz schlicht und ohne Schnörkel, wie ich ihn von meiner Großmutter kenne

45 Min. normal 20.12.2007
 (4 Bewertungen)

auch Specksalat genannt - super lecker

30 Min. simpel 03.11.2009
 (12 Bewertungen)

ist sehr frisch und nicht so fett.

30 Min. normal 14.08.2007
 (13 Bewertungen)

Kartoffeln ca. 20-30 Min. dämpfen. Danach pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Streifen oder halbe Ringe schneiden bzw. hobeln. Gemüsebrühe zusammen mit dem Weinessig, Sonnenblumenöl, Senf und einer Prise Zucker erhitzen.

30 Min. normal 15.01.2007
 (12 Bewertungen)

Echt Badenzerisch!

30 Min. normal 11.01.2007
 (7 Bewertungen)

Die gekochten Kartoffeln sehr dünn schneiden. Aus den übrigen Zutaten zusammen mit der heißen Brühe ein Dressing zubereiten und heiß über die Kartoffeln gießen. Durchheben und ziehen lassen. Noch lauwarm servieren.

15 Min. simpel 08.06.2015
 (5 Bewertungen)

Rezept meiner Berliner Omi seit 45 Jahren

40 Min. normal 29.10.2006
 (4 Bewertungen)

eine einfache und schnelle Zubereitungsart

5 Min. simpel 12.02.2018
 (2 Bewertungen)

zubereitet mit warmem Essigsud

60 Min. normal 24.01.2017
 (2 Bewertungen)

dazu Tomatensalat mit Frühlingskräutern der Saison

45 Min. normal 16.05.2007
 (5 Bewertungen)

wie ihn schon mein Vater machte

30 Min. normal 30.12.2012
 (19 Bewertungen)

Kartoffeln gar kochen, pellen, warm stellen. Zwischenzeitlich den Spargel waschen (Stangenspargel schälen und in ca. 5 cm große Stücke schneiden) und in 1 l Wasser mit Salz, Zucker und einem EL Butter höchstens 3 - 5 Min. kochen (3 Min. dünner Spar

20 Min. normal 26.05.2001
 (3 Bewertungen)

Amerikanischer Kartoffelsalat

30 Min. normal 08.09.2006
 (7 Bewertungen)

Die Kartoffeln in der Schale mit Salz, Lorbeerblatt und Pfefferkörnern gar kochen, auskühlen lassen, pellen und dann würfeln. Die hart gekochten Eier und die Gewürzgurken in feine Würfel schneiden, den Schnittlauch in Röllchen schneiden und alles zu

20 Min. normal 12.10.2007
 (12 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen, kochen, pellen, abkühlen lassen und dann in Scheiben schneiden ( Eierschneider ). Die Fleischbrühe erhitzen, heiß über die Kartoffeln gießen und zugedeckt 30 Minuten durchziehen lassen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. D

30 Min. normal 25.09.2006