„Rüblie“ Rezepte: Deutschland, gekocht & Schnell 162 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 95 Bewertungen

schnell und gut auch zum Einkochen für den Winter

30 Min. simpel 02.12.2006
bei 37 Bewertungen

schnell & einfach

30 Min. simpel 05.08.2007
bei 8 Bewertungen

- sehr appetitlich -

20 Min. pfiffig 08.09.2006
bei 12 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln schälen, würfeln und in einen Topf geben. Mit dem Wasser auffüllen. Suppengrün hinzugeben. Brühe nach Geschmack dazugeben. Aufkochen lassen und danach köcheln lassen, bis die Möhren und die Kartoffeln weich sind. Dann mit dem St

30 Min. simpel 19.06.2009
bei 6 Bewertungen

Die Pastinaken und Karotten schälen, klein schneiden und mit einem Teelöffel Salz in Wasser kochen, bis alles "bissfest" ist. Abgießen und das Gemüse mit einem Stabmixer gut durchpürieren. Heiß servieren. Ich habe das Gemüse als Beilage zur Barbar

10 Min. simpel 28.12.2007
bei 31 Bewertungen

Möhren - Kartoffelpüree mit Spiegelei

15 Min. normal 20.02.2008
bei 7 Bewertungen

Zunächst müssen Möhren und Kartoffeln gewaschen, geschält und in Stücke geschnitten werden. Die Gemüsezwiebel muss in feine kleine Würfel geschnitten werden. Die Butter mit dem Zucker in einem Topf karamellisieren lassen. Anschließend die Möhren und

20 Min. normal 13.07.2007
bei 7 Bewertungen

Alles - in - den - Topf

20 Min. normal 20.01.2008
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Den Leberkäse in kurze Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebeln und Leberkäse in einem Topf in heißem Öl kräftig anbraten, dann herausnehmen. Die Kartoffeln im

30 Min. normal 29.08.2009
bei 0 Bewertungen

Die Karotten schälen und in ca. 1,5 cm lange Stücke schneiden. Anschließend in einen großen Topf mit kochendem Wasser geben. Nun die Schweinefilets waschen und von Fett und Sehnen befreien. In dünne Medaillons schneiden. Nachdem die Karotten ca. 10

30 Min. normal 18.09.2008
bei 1 Bewertungen

Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. In wenig Wasser (oder Gemüsebrühe) 10 Minuten dünsten, bis sie weich sind. Die Gabelspaghetti al dente kochen. Die Zwiebel schälen und klein hacken. Die Kräuter waschen und klein hacken. Das Öl in einer

20 Min. simpel 06.05.2009
bei 0 Bewertungen

Den Speck in Würfel schneiden, 2 Zwiebeln in größere Stücke schneiden und mit dem Speck in einem großen Topf in Öl scharf anbraten. Speck und Zwiebeln herausnehmen, geschälte und in Scheiben geschnittene Karotten im Fett anbraten, mit ein wenig Weißw

30 Min. normal 19.06.2009
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln in 20 g Fett andünsten, Gemüse kurz mitdünsten, Brühe angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 15 Min. garen. Die Pilze im restlichen Fett 5 Min. braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe mit dem Pürierstab zerkleinern, Sahne unterrühre

15 Min. normal 08.03.2009
bei 3 Bewertungen

Die Karottenwürfel abgießen. Die Paprikaschoten waschen, putzen und grob in Stücke schneiden. Von den Paprikastücken jeweils 1/4 in kleine Würfelchen schneiden und diese zum Bestreuen zurücklegen. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Sonnenblum

30 Min. normal 15.11.2008
bei 6 Bewertungen

Gemüseaufstrich mit roter Bete, Apfel, Karotten und süßem Senf

5 Min. normal 06.09.2016
bei 1 Bewertungen

Die Möhren schälen & waschen, Kartoffeln ebenfalls schälen und wasche, die Zucchini waschen und dann alles würfeln. Das Ganze mit der Brühe auffüllen, so dass es gerade so bedeckt ist. Alles kochen lassen bis die Kartoffeln und die Möhren weich sind

20 Min. normal 05.10.2008
bei 2 Bewertungen

Möhren, Lauch, Sellerie mit Fleischbrühe oder Fischfonds

25 Min. normal 20.10.2006
bei 328 Bewertungen

schmeckt mit Würstchen besonders gut, Rezept für den Schnellkochtopf

15 Min. simpel 27.10.2001
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einem Topf voll Brühe weich kochen. Die Würstchen ebenfalls in mundgerechte Scheiben schneiden und in einem zweiten Topf kurz anbraten. Dann die weichen Kartoffeln dazugeben und mit Brü

20 Min. simpel 03.12.2009
bei 22 Bewertungen

einfaches Hausrezept

30 Min. simpel 10.01.2007
bei 43 Bewertungen

Die Möhren und Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und dem Lorbeerblatt würzen und mit wenig Wasser weich kochen. Nach dem Garen die Flüssigkeit vorsichtig abgießen und das Lorbeerblatt herausnehmen. Alles mit einem

20 Min. normal 27.12.2009
bei 13 Bewertungen

Die Möhren und die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden, die Mettenden in dünne Scheiben. Alles in einen ausreichend großen Topf geben. 300 ml Wasser angießen und den Brühwürfel zerkleinern und unterrühren. Bei mittlerer Hitze zum Koch

15 Min. simpel 10.06.2010
bei 29 Bewertungen

Das Huhn in einen großen Topf mit Wasser legen und ca. 45 min. kochen. In der Zwischenzeit das frische Gemüse in kleine Würfel schneiden und dann zu dem Huhn geben. Die Suppe kräftig salzen und kochen, bis das Gemüse weich ist. Evtl. mit Maggi etwas

15 Min. simpel 25.04.2003
bei 425 Bewertungen

einfach und vegetarisch

25 Min. normal 24.01.2008
bei 378 Bewertungen

Speck, Zwiebel, Möhren und Kartoffeln würfeln, die Mettenden in Scheiben schneiden. Erst Speck, Mettenden und Zwiebeln anbraten, Möhren und Kartoffeln kurz mitbraten, dann mit der Fleischbrühe ablöschen und alles ca. 10 Minuten kochen. Bohnen hinzug

15 Min. normal 25.01.2008
bei 8 Bewertungen

vegan, einfach

20 Min. simpel 03.07.2010
bei 3 Bewertungen

gekocht

5 Min. simpel 25.01.2010
bei 55 Bewertungen

einfach, lecker und auch für Vegetarier geeignet

30 Min. simpel 19.08.2007
bei 10 Bewertungen

Resteverwertung

15 Min. simpel 24.11.2006
bei 17 Bewertungen

Die Karotten und Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in einen Topf geben. Den Topf nun mit so viel Wasser auffüllen, bis Karotten und Kartoffeln vollständig bedeckt sind. Anschließend einen gehäuften TL Gemüsebrühe unterrühren und die

15 Min. normal 11.01.2009