„Rüblie“ Rezepte: Deutschland, gekocht & Europa 761 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 211 Bewertungen

mit Mettenden

30 Min. simpel 08.05.2007
bei 95 Bewertungen

schnell und gut auch zum Einkochen für den Winter

30 Min. simpel 02.12.2006
bei 37 Bewertungen

schnell & einfach

30 Min. simpel 05.08.2007
bei 28 Bewertungen

außergewöhnlich und lecker

20 Min. normal 22.07.2008
bei 43 Bewertungen

muss man probieren - eine sehr leckere Kombination

30 Min. normal 07.09.2007
bei 34 Bewertungen

Kasseler in grobe Würfel schneiden, Zwiebel fein würfeln, Möhren schälen und in Scheiben teilen und Steckrüben (beim Schälen ruhig großzügig sein!) stifteln. Nun die Butter in einem Topf zerlassen und die gewürfelte Zwiebel darin glasig andünsten.

20 Min. normal 30.11.2008
bei 13 Bewertungen

Die Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Mit Brühe angießen und in etwa 20 Minuten gar kochen. In der Zwischenzeit die Speck- bzw. Schinkenwürfel mit der gewürfelten Zwiebel in etwas Öl braten, bis die Zwiebel glasig wird

20 Min. normal 16.09.2015
bei 16 Bewertungen

super Rezept für Kinder

30 Min. normal 04.07.2008
bei 8 Bewertungen

Alle Zutaten in einen Topf geben und mit einem Pürierstab pürieren. Anschließend nach Packungsanweisung vom Gelierzucker aufkochen lassen. Noch heiß in vorbereitete Gläser abfüllen und sofort verschließen.

15 Min. simpel 22.05.2008
bei 8 Bewertungen

- sehr appetitlich -

20 Min. pfiffig 08.09.2006
bei 9 Bewertungen

vom Mainzer Gemüsemarkt

45 Min. normal 05.01.2007
bei 12 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln schälen, würfeln und in einen Topf geben. Mit dem Wasser auffüllen. Suppengrün hinzugeben. Brühe nach Geschmack dazugeben. Aufkochen lassen und danach köcheln lassen, bis die Möhren und die Kartoffeln weich sind. Dann mit dem St

30 Min. simpel 19.06.2009
bei 6 Bewertungen

Die Pastinaken und Karotten schälen, klein schneiden und mit einem Teelöffel Salz in Wasser kochen, bis alles "bissfest" ist. Abgießen und das Gemüse mit einem Stabmixer gut durchpürieren. Heiß servieren. Ich habe das Gemüse als Beilage zur Barbar

10 Min. simpel 28.12.2007
bei 7 Bewertungen

Das Gemüse schälen, waschen und würfeln. Zwiebeln, Sellerie und Möhren in etwas Butter andünsten, die Kartoffeln zugeben und soviel Brühe angießen, bis das Gemüse gerade bedeckt ist. In ca. 25 Minuten weich kochen, dann entweder mit einem Kartoffelst

30 Min. simpel 15.02.2013
bei 3 Bewertungen

leckeres Alltagsgericht

15 Min. normal 05.02.2019
bei 31 Bewertungen

Möhren - Kartoffelpüree mit Spiegelei

15 Min. normal 20.02.2008
bei 7 Bewertungen

Zunächst müssen Möhren und Kartoffeln gewaschen, geschält und in Stücke geschnitten werden. Die Gemüsezwiebel muss in feine kleine Würfel geschnitten werden. Die Butter mit dem Zucker in einem Topf karamellisieren lassen. Anschließend die Möhren und

20 Min. normal 13.07.2007
bei 7 Bewertungen

Alles - in - den - Topf

20 Min. normal 20.01.2008
bei 7 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Fleischbrühe erhitzen, die Möhren hinzugeben und ca. 5 Minuten kochen lassen. Nun die Kartoffelwürfel zufügen und das Ganze weitere 5 bis 1

40 Min. simpel 11.02.2007
bei 4 Bewertungen

Gelleriewe und Grumbeere durchenanner

60 Min. simpel 07.06.2005
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Den Leberkäse in kurze Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebeln und Leberkäse in einem Topf in heißem Öl kräftig anbraten, dann herausnehmen. Die Kartoffeln im

30 Min. normal 29.08.2009
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 11.10.2018
bei 0 Bewertungen

Die Karotten schälen und in ca. 1,5 cm lange Stücke schneiden. Anschließend in einen großen Topf mit kochendem Wasser geben. Nun die Schweinefilets waschen und von Fett und Sehnen befreien. In dünne Medaillons schneiden. Nachdem die Karotten ca. 10

30 Min. normal 18.09.2008
bei 2 Bewertungen

WW geeignet

20 Min. normal 14.04.2017
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, gar kochen und anschließend durch die Kartoffelpresse drücken. Mit Mehl, Kartoffelstärke, Salz und Eigelb zu einem Kartoffelteig verkneten und zu einer 2 cm dicken Rolle formen. Ca. 2 cm lange Stücke abschneiden und im Salzwas

30 Min. normal 06.02.2009
bei 1 Bewertungen

Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. In wenig Wasser (oder Gemüsebrühe) 10 Minuten dünsten, bis sie weich sind. Die Gabelspaghetti al dente kochen. Die Zwiebel schälen und klein hacken. Die Kräuter waschen und klein hacken. Das Öl in einer

20 Min. simpel 06.05.2009
bei 1 Bewertungen

ganz einfacher schneller Möhreneintopf, auch für Babys und Kinder

20 Min. normal 07.02.2011
bei 1 Bewertungen

Damit kommen auch Gemüseverweigerer zu einer kleinen Gemüseportion

15 Min. normal 23.02.2016
bei 0 Bewertungen

Den Speck in Würfel schneiden, 2 Zwiebeln in größere Stücke schneiden und mit dem Speck in einem großen Topf in Öl scharf anbraten. Speck und Zwiebeln herausnehmen, geschälte und in Scheiben geschnittene Karotten im Fett anbraten, mit ein wenig Weißw

30 Min. normal 19.06.2009
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln in 20 g Fett andünsten, Gemüse kurz mitdünsten, Brühe angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 15 Min. garen. Die Pilze im restlichen Fett 5 Min. braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe mit dem Pürierstab zerkleinern, Sahne unterrühre

15 Min. normal 08.03.2009