„Sauere“ Rezepte: Deutschland & marinieren 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (178)

Oma Lenes Hausrezept

35 min. normal 28.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (7)

Fische säubern, waschen, trocken tupfen und mit Salz würzen. Dann mit Mehl panieren. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Fische von beiden Seiten dunkelbraun braten (die Fische können auch nacheinander gebraten werden). Fertige Fische werden vorsic

40 min. normal 31.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die frischen Heringsfilets säubern, mit Zitronensaft säuern, mit dem Fischgewürz einreiben und in Roggenmehl wenden. Dann in Olivenöl braten. Die gegarten Filets auf Küchenpapier abfetten lassen. Die Zwiebeln in Spalten schneiden und mit dem Weiness

40 min. normal 24.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Eier in kochendem Salzwasser 7 Minuten kochen, abschrecken. Wasser mit Salz, Senfkörnern, Essig, Zucker und Pfefferkörnern zum Kochen bringen. Die Schalen der Eier rundherum anknicken und die Eier mindestens 24 Stunden in der Marinade ziehen lass

15 min. simpel 01.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

10 Heringe (vom Fischhändler vorbereitet) über Nacht in einem Gemisch aus Essig und Wasser einlegen. In einer Schüssel Zucker, Salz und Pimentkörner mischen. Zwiebeln in Ringe schneiden. Heringe aus dem Essigwasser nehmen und das Essigwasser weggie

30 min. simpel 05.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kasseler im Backofen bei 180° garen (pro cm 10 Minuten). Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Essig mit kochendem Wasser in eine Schüssel geben. Zucker, Petersilie, Knoblauch, Pfeffer, Salz und Paprika dazugeben. Wer mag, kann noch gewürfelte Corn

30 min. normal 05.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (20)

Den Majtes, sollte er sehr salzig sein, etwa 1 Stunde wässern. Dann trocken tupfen. Guter, frischer Matjes ist in der Regel nicht zu salzig und kann gleich verwendet werden. Aus Joghurt, Schmand und Sahne eine Soße rühren. Die Zwiebel in dünne Strei

20 min. simpel 10.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rheinisches Familienrezept. Schnell gemacht und superlecker. Zum Aschermittwoch oder als Kateressen.

20 min. normal 31.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nach altem Familienrezept

45 min. normal 19.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (34)

ein fränkisches Leibgericht !

30 min. normal 25.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (19)

WW 7,5 P

15 min. simpel 29.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

in der leichten oder gehaltvollen Variante!

30 min. normal 18.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Fischfilets unter fließendem Wasser abwaschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln in Halbringe, Karotten in dünne Scheiben schneiden. Die Äpfel würfeln und alles zu den Heringsfilets in eine Schüssel geben. Die Sahne und 3 große EL May

20 min. simpel 15.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

In über tausend Restaurants habe ich bisher gegessen. Doch niemals haben die Matjes so gut wie bei Jürgen B. geschmeckt! Die saure Sahne mit der Mayonnaise, dem Öl und dem Zitronensaft in einer Schüssel verrühren. Die Wacholderbeeren mit dem Messer

20 min. normal 25.02.2007