„-limettencreme“ Rezepte: Deutschland & Brot oder Brötchen 304 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 3.827 Bewertungen

Für einen Zopf von 500 g einfach die Mengenangaben halbieren. Mehl in eine große Schüssel sieben. Milch leicht erwärmen und in einen Rührbecher gießen. Zucker und zerbröckelte Hefe dazu und alles zusammen so gut verrühren, bis sich die Hefe weitgehe

30 min. normal 16.08.2005
bei 91 Bewertungen

ein einfaches, leckeres Brot mit vielen Körnen, das in kürzester Zeit gebacken ist

20 min. simpel 17.06.2015
bei 69 Bewertungen

Ofenfrischer Rosinenstuten

30 min. normal 14.07.2015
bei 8 Bewertungen

Eine tolle, einfache und extravagante Sommerkonfitüre mit Basilikum, welche man ganz schnell selber machen kann

20 min. simpel 14.07.2015
bei 55 Bewertungen

Die Kartoffeln in wenig Wasser gar kochen, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken (oder mit der Gabel so klein zerquetschen, dass keine Stückchen mehr übrig bleiben). Das Mehl in eine Schüssel sieben, die Trockenhefe, die Stärke und die Kartof

40 min. normal 26.02.2008
bei 289 Bewertungen

Leckere Laugenbrezen - reicht für ca. 16 bis 18 Stück

45 min. normal 25.11.2007
bei 168 Bewertungen

ca.12 - 14 Stück

20 min. normal 05.11.2008
bei 49 Bewertungen

schnell und einfach

5 min. simpel 20.02.2011
bei 229 Bewertungen

Sauerteigbrot ohne Hefe

30 min. normal 25.09.2007
bei 18 Bewertungen

Am Vorabend die 200 g Roggenkörner mit 200 ml kochendem Wasser überbrühen und über Nacht in der Küche stehen lassen. Am anderen Morgen die eingeweichten Körner mit der dreifachen Menge Wasser ca. 1 Stunde köcheln lassen. Abseihen und das Wasser wegsc

60 min. normal 23.04.2008
bei 81 Bewertungen

ein einfaches, aber herzhaftes Sauerteigbrot aus Roggenmehl Type 997

30 min. normal 21.12.2007
bei 129 Bewertungen

ein leicht nachzumachendes Rezept mit optimalem Ergebnis

20 min. normal 03.03.2009
bei 167 Bewertungen

saftiges Hefebrot, das lange frisch bleibt

25 min. normal 10.03.2009
bei 35 Bewertungen

500g Roggenschrot und 500 g Weizenschrot mit der lauwarmen Buttermilch verrühren und 12 Stunden warm stellen! Dann die Trockenhefe nach Vorschrift in 100ml Wasser auflösen, zusammen mit dem Sirup (oder Sirup/Honig-Gemisch), Salz, 500 g Weizenschrot f

30 min. simpel 28.07.2004
bei 28 Bewertungen

schmeckt fast besser als das Knoblauchbrot

30 min. normal 16.04.2008
bei 141 Bewertungen

der Duft ist herrlich und ausschauen tun sie wie vom Bäcker, nur schmecken sie besser

30 min. normal 10.08.2008
bei 39 Bewertungen

Die Hefe in den 150 ml Wasser auflösen, Zucker zufügen und zu der Mehlmischung in die Küchenmaschine geben. Kurz vermengen. Die restlichen Zutaten zugeben und kräftig kneten lassen. Anschließend ca. 45 Min. gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt

20 min. normal 10.10.2004
bei 64 Bewertungen

wie vom Weihnachtsmarkt

30 min. simpel 26.05.2006
bei 104 Bewertungen

Diese Franzbrötchen schmecken nicht nur zum Frühstück

40 min. normal 09.03.2008
bei 24 Bewertungen

ein besonders mildes, jedeoch trotzdem herzhaftes Sauerteigbrot aus Roggenmehl Type 997

30 min. normal 04.05.2008
bei 93 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken. Die Hefe in die Mulde bröckeln und mit dem Zucker und etwas lauwarmem Wasser verrühren. Leicht mit Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort 10 Min. gehen lassen. Inzwischen die Zuc

45 min. simpel 08.11.2003
bei 80 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Milch erwärmen, bis sie lauwarm ist. Dann mit Hefe und Zucker vermengen. Salz und Öl in die Mulde geben und das Milch-Hefe-Gemisch darüber gießen. Alles vermengen und gut durchkne

40 min. normal 30.12.2005
bei 29 Bewertungen

aus der Not entstanden, aber super lecker und saftig

20 min. simpel 13.10.2008
bei 237 Bewertungen

für ca. 30 Brötcjhen

40 min. simpel 24.09.2003
bei 31 Bewertungen

ca 750 g

15 min. normal 28.09.2012
bei 30 Bewertungen

Hefezopf mit Marzipan und Mandeln

30 min. normal 16.01.2005
bei 137 Bewertungen

für zwei Brote

30 min. normal 06.10.2001
bei 100 Bewertungen

süße Brezeln aus lockerem Hefeteig

30 min. simpel 12.03.2006
bei 35 Bewertungen

Dieses Rezept geht sowohl mit als auch ohne Mohn. Ohne Mohn lasst ihr einfach die Zutaten für die Füllung weg. Den Ofen leicht vorwärmen (ca. 30°C) um darin später den Teig gehen zu lassen (s. letztes Bild). Die Angaben sind für einen großen Zopf (1

40 min. normal 16.09.2009
bei 79 Bewertungen

süsser Stuten

15 min. simpel 08.08.2002