„Würziger“ Rezepte: Winter 245 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (91)

Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Den Wirsing putzen, vierteln, den Strunk entfernen und die Blätter grob hacken. Vom Kasseler, falls vorhanden, die Knochen wegschneide

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (52)

schmeckt nicht nur an kalten Tagen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (432)

für alle, die dem Kürbis bis jetzt noch nichts abgewinnen konnten!

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

ausgebeint, leicht mediterran angehaucht

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

aus Quarkölteig -kalorienarm-

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (41)

Das Suppenfleisch (ich nehme am liebsten Tafelspitz) waschen, mit 1 1/2 Liter Wasser bedecken und aufkochen. Man kann das Fleisch auch in kochendes Wasser geben, dann bleibt es supersaftig, die Brühe wird aber nicht so kräftig. Bei wirklich gutem Sup

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (74)

Die Hälfte des Öls in einem großen Topf erhitzen und das gewürfelte Hühnerfleisch darin bräunen. Das Fleisch dabei mit Salz und Pfeffer würzen und es danach aus dem Topf nehmen und warm stellen. Das restliche Öl erhitzen. Darin die Zwiebel anrösten,

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Alle trockenen Zutaten miteinander mischen. Alle flüssigen Zutaten miteinander verrühren. Die trockenen Zutaten dazugeben und nur so lange mit dem Kochlöffel mischen, bis sie gerade anfangen, feucht zu werden. Den Teig in gefettete Muffinförmchen fü

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit orientalischem Touch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

Zwiebel schälen, würfeln und in Öl anbraten. Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika herzhaft abschmecken. Den geputzten, gewaschenen, in Streifen geschnittenen Wirsing dazugeben und mit Muskat würzen. Wasser und Suppenwürfel

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

leicht und fettarm

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Conil escabetxat

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Köstlich und aromatisch - würzig

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Traditionelle, deftige deutsche Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Mehl mit dem Backpulver in eine Rührschüssel sieben. Gesiebten Puderzucker, Salz, Zimt, Kardamom, Muskatblüte, Nelken und Eier dazu geben. Die Butter in Stücke schneiden und mit den Haselnüssen hinzufügen. Die Zutaten gut durchkneten und zu eine

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

ww - tauglich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Klingt etwas merkwürdig, schmeckt aber absolut genial lecker!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (42)

vegetarisch, kalorienarm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Holstein ist das größte Kohlanbaugebiet der Welt. Hier ein Rezept in Hochdeutsch und in Platt. Multi-Kulti.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Möhren putzen, schälen und ebenfalls würfeln. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Chilis waschen, entkernen und ebenfalls fein hacken. In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und den Speck

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Brokkoli putzen und in kleine Röschen zerteilen, den Strunk auch verarbeiten, schälen und in kleine Stückchen schneiden. Möhren schälen und in Würfel schneiden. Die Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. In einem großen Topf das Olivenöl erh

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.08.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Öl oder Butter erhitzen. Zwiebel, Knoblauchzehe, Kürbis, Karotte und Kartoffel würfeln und zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, zudecken, kurz dämpfen. Mit einem Schuss Weißwein ablöschen, Wasser oder Bouillon dazugießen und auf kleiner Stufe 30-40

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

WW - 60 Stück â 0,5*

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.12.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

alkoholfreier, würziger Fruchtpunsch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.11.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Süßkartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Knoblauch und Frühlingszwiebeln schälen, bzw. putzen und klein schneiden. Süßkartoffeln, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Erdnussbutter und Cayennepfeffer in die Küchenmaschine geben und pürieren. Gemüsebrü

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.04.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

schmeckt auch Leuten, die sonst keine Graupen mögen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

etwas Warmes für die Seele

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

perfektes Herbst-/Winter-Sattmacheressen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit feiner asiatischer Note

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Chicorée halbieren, den bitteren Strunk in der Mitte entfernen und den Chicorée in Streifen schneiden. Die Streifen 10 Minuten in warmes Wasser legen, dann abgießen und klar abspülen. Dies bringt die Bitterstoffe auf ein angenehmes Niveau. Aus d

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.04.2015