„Schrat“ Rezepte: Winter 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: schrats (7 Rezepte)

Abgegebene Bewertungen: (181)

Graupensuppe, nein danke. Diese schleimigen „Mausezähne mag ich nicht!“ Solche und ähnliche Aussagen hört man oft, wenn es um diese Gerstenkörner geht. Dabei müssen Graupen gar nicht schleimig sein, wenn man folgendes berücksichtigt. Graupen in eine

30 min. normal 27.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (42)

Kürbis und Apfel in Würfel von 10 mm Kantenlänge (nicht größer), Schalotten, Knoblauch und Ingwer in klitzekleine Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocknen und fein hacken. Butterschmalz in einer tiefen Pfanne (28 cm) heiß werden lassen und die

45 min. simpel 11.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (9)

Kastanien in einen Topf mit Wasser geben. Die Maronen, die oben schwimmen sind schlecht und werden entsorgt. Alle anderen kreuzweise einschneiden, auf ein Backblech legen und ca. 15 Minuten in den auf 200° vorgeheizten Backofen schieben. Anschließen

60 min. normal 14.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Graupen gründlich waschen, in Rindsbouillon 5 Minuten kochen und auf ausgeschalteter Platte 60 Minuten quellen lassen. Graupen in ein Sieb schütten und bei laufendem Wasser spülen, bis das Wasser klar bleibt. TK-Erbsen in einen gesonderten Topf gebe

60 min. normal 22.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rote Bete waschen, trocken und in Alufolie mit der glänzenden Seite nach innen einwickeln. Im nicht vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 90 Minuten garen. Das Gemüse etwas abkühlen lassen, anschließend schälen und in dünne Scheiben hobeln. Für die M

20 min. simpel 22.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

Dinkel in 0,5 Liter Brühe 15 Minuten kochen, dann die Herdplatte ausstellen und den Dinkel darauf noch 60 Minuten aufquellen lassen. Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einem ausreichend großen Topf in dem heißen Olivenöl anschwitzen. Grünkoh

20 min. simpel 30.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ich verwende alle drei Erbsensorten für einen Eintopf, weil er dadurch geschmacklich noch interessanter und bunter wird. Die getrockneten Erbsen sollten 12 Stunden in reichlich Wasser eingeweicht werden, dadurch wird mindestens ein halbe Stunde Koch

60 min. normal 13.12.2005