„Sahnesaucen“ Rezepte: Winter 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 83 Bewertungen

Die Schweinefilte parieren, die Zwiebeln schälen und fein würfeln, die Knoblauchzehen schälen und feinst hacken. In einer großen Pfanne 2 EL Butterschmalz erhitzen und die Filets rundum scharf anbraten. Filets herausnehmen, salzen und pfeffern und a

20 min. normal 24.05.2011
 bei 71 Bewertungen

Das Fleisch in 12 Scheiben schneiden und etwas flachdrücken. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Äpfel schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Das Fleisch anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebelringe dazugeben und glasig dünsten,

30 min. normal 08.01.2003
 bei 18 Bewertungen

Sauce: Den Knoblauch und die halbe Zwiebel fein würfeln und in etwas Butter glasig braten. Mit dem Mehl bestäuben und mit dem Weißwein ablöschen. Die Sauce etwas reduzieren lassen. Anschließend die Sahne hinzufügen und die Sauce ca. 5 Minuten köchel

30 min. normal 08.12.2010
 bei 9 Bewertungen

Den Rosenkohl waschen. Die äußeren Blätter entfernen. In kochendem Salzwasser für etwa 30 Min. garen, danach die einzelnen Röschen vierteln und die Viertel jeweils noch einmal halbieren. Die Sahne in einen Topf geben und erhitzen. Den Rosenkohl zugeb

30 min. simpel 26.04.2007
 bei 8 Bewertungen

deftiges Nudelgericht

30 min. normal 08.11.2015
 bei 4 Bewertungen

farbenfroh, schnell und fein

15 min. normal 11.10.2013
 bei 5 Bewertungen

Den Rosenkohl putzen, waschen und in einzelne Blättchen zerteilen. Salzwasser aufkochen. Die Rosenkohlblätter etwa 1 Minute blanchieren, abgießen und abtropfen lassen. Die Sahne in einen hohen Topf geben, die Butter hinzufügen und zum Kochen bringen.

60 min. normal 03.02.2006
 bei 2 Bewertungen

Zunächst wird die Farce gemacht. Dafür das Lachsfilet in grobe Würfel schneiden, im Blitzhacker pürieren und in eine Rührschüssel umfüllen. Nach und nach die Sahne und den Schnaps unterheben und die Farce mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz pikant abs

60 min. pfiffig 04.11.2007
 bei 1 Bewertungen

Kürbis waschen, Kerne herauskratzen und in kleinere Stücke schneiden. Porree putzen, waschen und in breite Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und achteln. Blättchen bzw. Nadeln der Kräuter abzupfen und grob hacken. Kürbis, Porree und Karto

35 min. normal 17.12.2015
 bei 2 Bewertungen

Für kalte Wintertage oder nach einer zünftigen Wanderung

30 min. simpel 24.02.2015
 bei 2 Bewertungen

Speck würfeln und glasig anbraten, dann den Wirsing dazugeben und dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit der Fleischbrühe ablöschen. Crème fraîche unterrühren und aufkochen lassen. Deckel auf den Topf und 20 min. garen lassen. Zu

20 min. normal 08.10.2016
 bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Den Rosenkohl putzen und den Strunk kreuzweise einschneiden. In Wasser mit Salz, Zucker, Muskatnuss und 50 g Butter gar kochen. Zwei kleine Kellen Rosenkohlwasser aufbewahren. Die Speckwürfel, die

20 min. normal 04.02.2015
 bei 1 Bewertungen

einfach, vegetarisch, schwedisch

20 min. simpel 29.01.2015
 bei 1 Bewertungen

Das Sauerkraut auseinanderzupfen und in eine Schüssel geben. Alle übrigen Zutaten zusammengeben, schaumig schlagen und über das Sauerkraut geben. Gut vermischen.

10 min. simpel 30.05.2012
 bei 0 Bewertungen

Wild einmal anders

40 min. normal 30.01.2019
 bei 1 Bewertungen

vegane Sahnesauce mit Grünkohl und Möhren

30 min. simpel 14.01.2014
 bei 2 Bewertungen

mit Kräuter/Knoblauchfrischkäse und Sahnesauce

15 min. normal 27.10.2009
 bei 0 Bewertungen

die Senf-Sahnesauce macht das Gericht wunderbar cremig

20 min. normal 14.11.2011