„Paniert“ Rezepte: Winter 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (19)

Den portionierten Fisch abspülen, trocknen und salzen. Eier aufschlagen und verquirlen. Gesalzenen Fisch erst in Mehl, dann im verquirlten, mit Milch verrührtem Ei und zum Schluss in den Semmelbröseln wenden. Öl in der Pfanne erhitzen, fisch rundheru

15 min. simpel 06.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

SIS Abendessen

10 min. simpel 08.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (56)

Den Blumenkohl in Röschen teilen und in Salzwasser bissfest kochen. Abschrecken und abkühlen lassen. Die Eier mit etwas Salz und Muskat verrühren, die Röschen erst im Ei, dann in Paniermehl wenden und mit Paprika leicht bestreuen. In die Pfanne re

15 min. normal 15.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (61)

Sellerie schälen und in ca. 1-2-cm-dicke Scheiben schneiden. In der Gemüsebrühe ca. 5 Minuten kochen. Abgießen, Brühe aufbewahren. Selleriescheiben auskühlen lassen. Dann mit dem Gewürz sparsam bestreuen. Im aufgeschlagenen Ei, dann im Paniermehl wen

40 min. simpel 20.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kasseler mal anders zubereitet

5 min. simpel 14.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

ein Traum von einem Schaum - die Hollandaise einmal ganz "isi"

70 min. normal 18.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die geschälten Bananen zuerst im Mehl, dann im verklopften Ei und zum Schluss in Paniermehl wenden. In einer Omelettepfanne reichlich Butter braun werden lassen und die panierten Bananen beidseitig braten. Zum Schluss mit Zucker bestreuen und nochm

10 min. simpel 11.05.2001
Abgegebene Bewertungen: (6)

Fondue - Rezept

15 min. simpel 09.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Pastinaken mit einem Sparschäler schälen, in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und in Salzwasser garen. Wenn man mit einer Gabel hineinsticht und sie fallen einfach wieder ab, sind sie gar. Die Pastinakenscheiben von der einen Seite üppig mi

20 min. simpel 21.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einfach und doch beeindruckend

10 min. simpel 14.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Weißkohl putzen, abspülen und dann in Streifen vom Strunk schneiden. Die Zwiebel abziehen und würfeln. In einem großen Topf das Sonnenblumenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Anschließend die Weißkohlstreifen zugeben und an

20 min. normal 20.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch, sättigend

15 min. normal 22.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die geputzten und gewaschenen Poreestangen in gleichmäßig lange Stücke, ca. 8 cm, schneiden In Salzwasser fast gar kochen, herausnehmen und abtropfen lassen. Milch und Ei verquirlen, die Lauchstangen erst in Mehl, dann in dem Eimix und zum Schluss i

30 min. simpel 29.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vom Chicoree die äußeren Blätter entfernen und den Chicoree längs halbieren. Den Strunk dran lassen. Die Chicoreehälften danach in Salzwasser gar kochen, aber nicht zu weich, abschütten und im Sieb gut abtropfen lassen. In einer Schüssel das Mehl mi

40 min. simpel 02.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach

45 min. simpel 24.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter oder Margarine im Topf erhitzen. 50 g Mehl zugeben und goldgelb anschwitzen. Mit Brühe und Milch ablöschen und unter Rühren aufkochen. Den Käse raspeln und in der Sauce schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sauce warm stellen. D

45 min. normal 23.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Pfannkuchen–Zubereitung: Sämtliche Zutaten zu einem glatten Teig rühren (mit dem Handmixer). Dann den Teig 15-30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Teig noch einmal durchrühren und in wenig heißem Öl schöpflöffelweise von beiden Seiten ausbacken.

30 min. simpel 19.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus dem Urlaub

60 min. simpel 13.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

Panierte Pilze - Alternative zu Fleisch

10 min. simpel 28.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Paniert super lecker

30 min. normal 21.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die panierten Knödel passen gut zu Wild.

50 min. normal 02.12.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Olivenöl in eine ausreichend große Schüssel geben. Dazu kommt der Ahornsirup sowie der Saft der Zitrone und etwas Cayennepfeffer. Den Salat in mundgerechte Stücke schneiden und zu dem Dressing in die Schüssel geben. Alles gut vermengen, sodass al

30 min. simpel 21.04.2008