„Kartoffeln“ Rezepte: Winter 4.099 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (155)

Bräter aufstellen und Butterschmalz darin erhitzen. Zwiebelwürfel und Speckscheiben darin anbraten. Grünkohl zufügen und etwas angehen lassen. Mit der Hälfte der Brühe ablöschen, Gewürze und Senf zufügen. Gute 45 Minuten mit Deckel garen und dann die

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (46)

Fleisch portionsweise in einem Bräter oder großem Topf mit Öl anbraten. Danach erst einmal zur Seite stellen. Zwischendurch die Zwiebeln abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Diese dann im Bräter goldgelb anbraten und danach das Fleisch wi

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

Petersilienwurzeln schälen, in Würfel schneiden und im Salzwasser gar kochen. Wasser abgießen und mit dem Zauberstab fein pürieren. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und ebenfalls im Salzwasser getrennt gar kochen. Wasser abgießen, Butter hinzu

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.12.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (36)

Kartoffeln in der Schale kochen und pellen. Rosenkohl putzen und in Salzwasser je nach Größe 5-7 Minuten blanchieren. Die Entenbrust auf der Hautseite mehrere Male diagonal einritzen, aber nicht bis zum Fleisch. Das Fett sollte nur oberflächlich eing

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.03.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (122)

Zwiebeln schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Im Olivenöl andünsten, jedoch nicht braun werden lassen. Heiße Fleischbrühe angießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 20 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln schälen, waschen, in kleine Wü

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.05.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (63)

pikant - würziges Hauptgericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (191)

Kartoffeln schälen, vierteln und in Stücke schneiden. Den Rosenkohl putzen und halbieren und zusammen mit den Kartoffeln mit Muskat, Zucker und Salz 10 Minuten kochen. Zwiebel würfeln und mit den Hackfleisch anbraten. Zum Ende mit Salz und Paprika w

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.04.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (97)

Kartoffeln ungeschält abkochen, pellen, in Scheiben schneiden. Rosenkohl kochen, bis er die gewünschte Konsistenz hat. Hackfleisch und Zwiebeln anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn das Hack durch ist, mit Milch auffüllen, Schmelzkäse unterrüh

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Kartoffelpüree mit Kürbis mal eine andere Beilage

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (168)

Gemüsige Abwandlung zur Käsesuppe, super als Mittagessen geeignet!

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.09.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (83)

Das Öl im Topf erhitzen, darin die Zwiebeln glasig anschwitzen. Kartoffeln, Wirsing und Möhren einige Minuten mitdünsten. Die Brühe angießen, dann den Kümmel dazu, alles umrühren und die Suppe aufkochen lassen. Zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lasse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.12.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (140)

mit Hackfleisch

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (127)

vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (39)

Wirsingblätter klein schneiden und waschen. Kartoffeln schälen, klein würfeln, waschen. Den Wirsing in einem großen Topf in wenig Gemüsebrühe weich dünsten. Die Kartoffeln zugeben und mitgaren. Wenn das Gemüse weich ist, sollte auch die Brühe verkoch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

WW - tauglich, p.P. 5,5 P

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.01.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

Die Bohnen 12 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Den Speck zusammen mit den Zwiebeln, der Chili und dem Knoblauch in einem großen Topf in etwas Öl oder Butterschmalz anbraten. Die Karotten und den Lauch hinzugeben und 2 - 3 Minuten mitbraten. Mit

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (84)

Den Kürbis entkernen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein hacken. Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Kürbiswürfel dazugeben und 3 M

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (74)

Eine tolle Suppe für kalte Herbsttage!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.07.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

mit gerösteten Semmelwürfeln

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (179)

Den Kürbis waschen, entkernen und in Würfel schneiden (Hokkaido braucht man nicht zu schälen). Die Kartoffeln waschen, schälen, würfeln, ebenso die Möhren und die Zwiebel. Die Butter in einem großen Topf erhitzen und Möhren und Zwiebeln darin ansch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.02.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (98)

Einen großen Topf mit 2 EL Öl erhitzen. Die in Würfel geschnittene Zwiebel darin glasig dünsten. Kleingewürfelte Möhren, Sellerie und Porree dazugeben und 2 Minuten mitbraten. Die vorher in lauwarmem Wasser eingeweichten Linsen samt dem Einweichwass

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

auf gut Kölsch: Sprutejemeng us em Backes met Kies

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die Butterkekse werden gemahlen, sodass sie sich wie Sand anfühlen. Dann Butterkekse, Walnüsse, Butter, gezuckerte Kondensmilch, Kakaopulver in eine große Schüssel geben und zu einer gleichmäßigen Masse kneten. Man kann die Butter eine halbe Stunde

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

mit Sauerteig und Hefe-Vorteig

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Den Blumenkohl putzen, in Röschen zerteilen und in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Abgießen und das Kochwasser dabei auffangen. Die Bratwurst vom Darm befreien und zu Bällchen formen. In einer Pfanne braun anbraten und warm stellen. Die Kartoffeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Sellerie und Kartoffeln schälen. In gleichgroße Stücke schneiden und in Salzwasser weich kochen. Abgießen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Mit dem Kartoffelstampfer zerkleinern, Butter und wenig Milch untermischen. Schmeckt köstlich zu Wild

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Die Chilischote längs aufschneiden, entkernen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Zwiebeln, Knoblauch, Chili und

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

super leckeres Rezept

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (53)

Kartoffel - Auflauf für den kleinen Geldbeutel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Möhren putzen und in Scheibchen schneiden. Die Möhren mit dem Wasser aufsetzen. 5 Minuten warten, dann erst die Kartoffeln dazugeben. Mit der sauren Sahne, Salz, Pfeffer, Muskat und Paprika würzen und ca.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2004