„Graupen“ Rezepte: Winter 84 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (6)

Graupen gründlich waschen, in Rindsbouillon 5 Minuten kochen und auf ausgeschalteter Platte 60 Minuten quellen lassen. Graupen in ein Sieb schütten und bei laufendem Wasser spülen, bis das Wasser klar bleibt. TK-Erbsen in einen gesonderten Topf gebe

60 min. normal 22.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

(Buttermilchsuppe mit Speck und Graupen), kulinarisches Highlight aus Schleswig-Holstein

30 min. normal 03.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

Erbsen und Perlgraupen getrennt gar kochen, die Flüssigkeiten sollen dabei verkocht werden. Inzwischen aus dem Weißkohl den Strunk herausschneiden. Den Kohlkopf im Salzwasser einige Minute kochen, mindestens solange, bis sich die einzelnen Blätter

45 min. normal 10.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Gemüsebrühe mit den Graupen zum Kochen bringen und 20 Minuten bei niedrigster Temperatur köcheln lassen. Während die Graupen kochen, den Kürbis putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Champignons ebenfalls putzen und in Scheiben schneiden. Die

30 min. normal 09.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zwiebel schälen und würfeln. Den Hokkaido entkernen und würfeln. Die Karotten putzen und würfeln. Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und würfeln. Den Knoblauch pressen. Das Gemüse in einen Topf geben und im Wasser oder der Brühe kochen,

10 min. normal 01.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Porree putzen, längs einschneiden, gründlich abspülen, abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Fenchelknollen putzen, abspülen, abtropfen lassen, halbieren, den harten Mittelteil entfernen und die Fenchelhälften in Würfel schneiden. Möhren putze

20 min. simpel 06.12.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

zeitaufwändig, mächtig, aber genau das Richtige im Winter

30 min. normal 26.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Typisch litauische Wintersuppe

25 min. normal 25.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wärmt und schmeckt köstlich!

30 min. normal 25.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Räucherspeck in feine Würfel schneiden. Porree und Sellerie putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Möhren und Kartoffeln schälen, waschen und fein würfeln. Dann Zwiebel und Knoblauch abziehen, ebenfalls kleinhacken. Speckwürfel in einem Topf aus

20 min. normal 14.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (3)

Panhas mit Graupen

15 min. normal 06.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Kasseler, Mettenden, Kartoffeln und Graupen, im Schnellkochtopf

15 min. simpel 02.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

schmeckt auch Leuten, die sonst keine Graupen mögen

40 min. normal 27.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Alternative zu den gewohnten Beilagen (Gerste oder auch Graupen genannt) zu Fisch und Hühnchen - WW geeignet -

15 min. simpel 21.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

altes Gericht aus Graupen und Backpflaumen

5 min. simpel 16.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mit Tafelspitz, Graupen, Wirsing, Rosenkohl, Lauch, Pastinaken und Möhren

30 min. simpel 16.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Kasseler, Mettenden, Möhren, Kartoffeln, Apfel und Graupen

30 min. normal 14.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Orangen-Pfeffer-Graupen

60 min. normal 19.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Buttermilchsuppe

45 min. simpel 15.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Zwiebeln und Kartoffeln in Würfel schneiden. Die Butter in einen Topf geben und erwärmen, danach die Zwiebeln zugeben und kurz anschwitzen. Danach die Graupen und Kartoffeln zusammen mit der Gemüsebrühe hinzufügen und auf hoher Stufe etwa 20 Minu

30 min. simpel 10.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (9)

WW 6,5 P.

25 min. simpel 18.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

lässt sich prima einfrieren

20 min. normal 12.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Vom Suppengrün den Porree schneiden und waschen, den Sellerie säubern und schneiden. Beides in einem etwa 3 l fassenden Topf mit dem Wasser (genug Platz für die Zutaten lassen) zum Kochen bringen. Die Graupen nach Anleitung in einem extra Topf kochen

60 min. normal 15.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Beinscheibe in etwas Öl rundherum anbraten, das gewürfelte Suppengrün (bis auf Blumenkohl und Porree) zugeben und mit anbraten. Mit dem Wasser ablöschen und etwa eine Stunde garen. Das Fleisch aus dem Topf heben und in kleine Stückchen schneiden

30 min. simpel 06.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Dörrfleisch klein würfeln und mit den Graupen und dem klein geschnittenen Suppengemüse in die heiße Brühe geben. Zum Kochen bringen und ca. ½ Stunde köcheln lassen. Danach die Kartoffeln schälen, klein würfeln und zur Suppe geben. Weiter kochen

15 min. normal 10.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (17)

mit Fleisch und Gemüse

20 min. normal 26.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

Rindfleisch im Stück mit der kalten Fleischbrühe zum Kochen bringen, bei geschlossenem Deckel und schwacher Hitze ca. 1Std. ziehen lassen. Dann die Graupen zugeben und zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel eine weitere

20 min. normal 30.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (8)

Gute alte Küche

30 min. normal 14.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

so, wie ich ihn kenne und liebe!

40 min. normal 14.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zubereitung im Schnellkochtopf

10 min. normal 29.04.2009