„Feige“ Rezepte: Winter 242 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 251 Bewertungen

Andreas Rucolasalat

30 min. normal 25.04.2006
 bei 86 Bewertungen

schmeckt zu Käse

10 min. normal 28.08.2006
 bei 14 Bewertungen

für 1 Blech

15 min. normal 29.09.2016
 bei 15 Bewertungen

einfache, aber aromatische Pralinen

20 min. simpel 16.03.2007
 bei 11 Bewertungen

sehr leckere Feigennachspeise

10 min. simpel 01.10.2007
 bei 11 Bewertungen

Panna Cotta: Die Sahne mit Zucker und Zimt aufkochen, bei geringer Hitze ca. 10 min köcheln lassen. Die Blattgelatine, wie auf der Packung beschrieben, einweichen und in der Sahnemasse auflösen. In kleine Tassen oder Schalen füllen und ca. 5 Std. im

30 min. normal 27.05.2004
 bei 14 Bewertungen

schnell gemacht

15 min. normal 28.11.2012
 bei 3 Bewertungen

Die Feigen waschen und trocken tupfen. 2 1/2 davon in Würfel schneiden. Die letzte Hälfte in 3 Spalten schneiden. Die Feigen mit 1 EL Ahornsirup beträufeln und vorsichtig untermengen! Aus Mascarpone, Vanillezucker, restl. Ahornsirup und Joghurt eine

10 min. simpel 12.12.2011
 bei 9 Bewertungen

Den Rotkohl vierteln, Strunk entfernen, in feine Streifen schneiden. Das Schmalz oder die Butter schmelzen lassen, den Zucker dazugeben, karamellisieren lassen. Aufpassen, wirft das Karamell Blasen, schleunigst mit dem Rotwein ablöschen, das Karamel

45 min. simpel 11.03.2005
 bei 7 Bewertungen

Joghurt mit Quark und Zitronensaft glatt rühren und mit Süßstoff und Zimtpulver abschmecken. Honig in einer beschichteten Pfanne erwärmen, Nüsse und Cornflakes dazugeben und leicht anrösten. Feigen in Spalten schneiden und mit Joghurt und Knuspernüs

15 min. simpel 05.11.2008
 bei 12 Bewertungen

Knoblauch, Ingwer und Raz al Hanout in der Küchenmaschine pürieren, Olivenöl in einer Tajine oder in einem großen Topf mit dickem Boden erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Die Knoblauchmischung und Harissa oder Piment dazugeben und kurz mitbrat

30 min. normal 14.11.2009
 bei 2 Bewertungen

Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Möhren putzen, schälen und ebenfalls würfeln. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Chilis waschen, entkernen und ebenfalls fein hacken. In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und den Speck

25 min. normal 13.12.2008
 bei 2 Bewertungen

eine fruchtige Variante

30 min. normal 08.06.2011
 bei 2 Bewertungen

ein Gericht, wie man es vor 2000 Jahren an der ersten richtigen Straße über die Alpen, der Via Claudia Augusta, gegessen haben könnte

60 min. pfiffig 11.11.2013
 bei 3 Bewertungen

(passt sehr gut zu dunklem Brot / auch prima im Winter zu kochen)

30 min. simpel 06.12.2006
 bei 7 Bewertungen

Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. Apfelscheiben in 1/8 l Wasser ca. 10 Minuten zugedeckt dünsten, gut abtropfen lassen. Mit 50g Rohrzucker, Zimt und Zitronensaft mischen. Äpfel in 4 feuerfeste Förmchen verteilen. Butter zerlassen, restlichen R

30 min. simpel 22.02.2005
 bei 4 Bewertungen

ergibt etwa 20 Ministollen

30 min. normal 18.02.2008
 bei 1 Bewertungen

Sauce mit Suchtfaktor, da 9-10 Stunden im 5L-Slow-Cooker/Crockpot gegart

20 min. normal 09.12.2012
 bei 1 Bewertungen

Die Birne vierteln und mit den Feigen klein schneiden. Die Fruchtstückchen mit den anderen Zutaten vermengen. Wer mag, kann das Mark einer Vanilleschote dazu geben.

10 min. simpel 10.08.2011
 bei 3 Bewertungen

Die Schalotten schälen, in Spalten schneiden. Die getrockneten Feigen würfeln. Das Butterschmalz erhitzen. Das Fleisch und die Schalotten darin kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt und zerstoßenen Wacholderbeeren würzen. Mit Mehl bestäu

30 min. normal 19.09.2009
 bei 3 Bewertungen

Die Pasta al dente kochen, währenddessen die Sauce zubereiten. Die Karotten in Viertelscheiben schneiden. Den Knoblauch, die getrockneten Tomaten und die getrockneten Feigen klein schneiden. Zunächst die Karotten in dem Öl anbraten, dann nach ein p

20 min. normal 12.02.2014
 bei 1 Bewertungen

für ca. 30 Stück

30 min. simpel 22.11.2017
 bei 3 Bewertungen

Etwas ganz Raffiniertes für Kenner

30 min. normal 26.02.2009
 bei 0 Bewertungen

glutenfrei

10 min. simpel 15.01.2018
 bei 1 Bewertungen

Eine pikante Form der Tarte, für 12 Stücke

25 min. normal 20.02.2011
 bei 0 Bewertungen

Feigen im Süßwein 30 Minuten einweichen, aus dem Wein nehmen und am Stielende über Kreuz einschneiden. Wein mit Nelken, Zimtstangen, Orangenschale, Chilipulver, Honig und Likör aufkochen. Feigen hineinsetzen, 5 Minuten kochen und aus dem Sud heben.

15 min. simpel 26.08.2008
 bei 3 Bewertungen

schöner Wintersalat mit dem Knack

45 min. normal 20.01.2017
 bei 2 Bewertungen

Datteln aufschneiden, entkernen, grob hacken. Feigen in Würfelchen schneiden. Rum (oder Orangensaft) über Datteln und Feigen geben, etwas ziehen lassen. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Baumnusskerne (Walnüsse) fein hacken oder grob

30 min. normal 21.09.2001
 bei 2 Bewertungen

Die Feigen achteln und die getrockneten Datteln vierteln; Zwiebeln und Knoblauchzehen würfeln. Die Rinderrouladen mit Salz, Pfeffer und Zimtpulver würzen und auf einer Seite mit je 1 Tl scharfem Senf bestreichen, und mit den gerösteten Mandelblättch

30 min. normal 07.11.2010
 bei 0 Bewertungen

feines, aufwändiges Dessert

60 min. pfiffig 20.09.2017