„Apfelkuchen“ Rezepte: Winter & Herbst 227 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 32 Bewertungen

Blechkuchen

20 Min. simpel 30.01.2008
bei 126 Bewertungen

saftig, lecker und unwiderstehlich

30 Min. simpel 08.09.2008
bei 71 Bewertungen

Die Margarine mit Marzipan, 200 g Zucker und den Eiern schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver und Sultaninen mischen und unter den Teig rühren. Die Äpfel schälen (ggf. mit etwas Zitronensaft beträufeln) und klein würfeln. Den Teig in eine Springform

20 Min. simpel 14.02.2010
bei 121 Bewertungen

Blechkuchen

30 Min. normal 22.11.2006
bei 44 Bewertungen

Für 6 ofenfeste Gläser à 160 ml

20 Min. normal 29.04.2009
bei 116 Bewertungen

für eine 26er Springform

60 Min. normal 16.11.2001
bei 26 Bewertungen

Alltagskuchen, bleibt schön saftig

45 Min. normal 11.04.2013
bei 18 Bewertungen

Hausrezept des Königs von Württemberg

20 Min. normal 16.04.2007
bei 9 Bewertungen

Apfelkuchen mit Mürbteig

30 Min. simpel 08.11.2010
bei 8 Bewertungen

Vanille - Eiscreme mit Äpfeln und Streuseln, total lecker! Für die Eismaschine

40 Min. simpel 13.02.2010
bei 7 Bewertungen

schneller Apfelkuchen mit dezenter Marzipannote und Knusperdecke

30 Min. normal 28.01.2009
bei 16 Bewertungen

sehr fein und wie vom Bäcker

50 Min. normal 16.10.2011
bei 9 Bewertungen

Blechkuchen

35 Min. normal 11.06.2010
bei 7 Bewertungen

klein aber fein

60 Min. normal 08.08.2006
bei 8 Bewertungen

einfach, schnell und gut

30 Min. normal 22.11.2007
bei 30 Bewertungen

Die Butter schmelzen und danach etwas abkühlen lassen, dann den Zucker einrühren. Die Eier nacheinander dazugeben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit der Sahne zusammen zugeben. Dann alles zu einem glatten Teig verrühren. Eine Springform ein

30 Min. normal 02.11.2006
bei 13 Bewertungen

10-12 Stücke, die schneller verschwinden, als man gucken kann.

25 Min. normal 23.02.2008
bei 23 Bewertungen

Glaskuchen - Rezept für 4 Twist-off Gläser mit 250 ml Inhalt

30 Min. normal 29.02.2008
bei 14 Bewertungen

Alle Mürbeteig-Zutaten verkneten. Den Teig anschließend auf Backpapier ausrollen und auf ein Backblech legen. Die Äpfel schälen, entkernen, in kleine Schnitze schneiden und auf dem Teig verteilen. Sahne, Puddingpulver und Zucker verrühren und über d

40 Min. normal 28.11.2008
bei 10 Bewertungen

knuspriger Schokoboden mit zweimal Äpfeln: in der Füllung und als Belag

60 Min. normal 16.07.2009
bei 13 Bewertungen

schnell gemacht und gut, einen Tag vorher vorzubereiten

30 Min. normal 16.02.2008
bei 86 Bewertungen

leckerer Apfelkuchen mit Ahornsirup und Gewürzen

30 Min. simpel 04.04.2006
bei 6 Bewertungen

der etwas andere Apfelkuchen

60 Min. normal 18.05.2010
bei 2 Bewertungen

Mit diesem Apfelkuchen überzeugt man sogar die Schwiegermutter

35 Min. normal 16.01.2009
bei 5 Bewertungen

Die Zutaten für den Teig schnell miteinander verkneten, sollte er kleben, eine Std. kalt stellen. Knapp die Hälfte des Teigs auf den Boden einer gefetteten 26er Springform ausrollen, mit einer Gabel mehrmals einstechen und bei 200 °C 15 min vorbacken

75 Min. normal 01.12.2006
bei 10 Bewertungen

saftig und aromatisch

45 Min. normal 13.04.2007
bei 13 Bewertungen

ein schneller herbstlicher Kuchen für alle Fälle

30 Min. normal 18.07.2006
bei 5 Bewertungen

Saure Äpfel auf Blätterteig mit Eier - Sauerrahm - Füllung.

15 Min. simpel 17.02.2009
bei 5 Bewertungen

Wunderbar zu jeder Gelegenheit

45 Min. normal 28.07.2007
bei 6 Bewertungen

Für den Hefeteig die Zutaten zusammenrühren, ausrollen und Boden und Rand einer gefetteten Springform damit auslegen. Für den Belag die Äpfel entkernen, schälen und in Achtel teilen. Den Teigboden damit auslegen. Für den Guss die Eier mit dem Zucke

30 Min. normal 21.09.2009