„-backfisch“ Rezepte: Winter, Herbst, Weihnachten & Low Carb 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Low Carb
Weihnachten
Winter
Braten
Deutschland
Europa
Festlich
Fleisch
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
ketogen
Lactose
Rind
Schmoren
Vegan
Vegetarisch
Wild
bei 266 Bewertungen

Flaeskesteg

45 Min. normal 22.04.2001
bei 38 Bewertungen

hier wird erst der Wein reduziert und das Fleisch mariniert, dann schön langsam gegart.

30 Min. simpel 27.10.2007
bei 65 Bewertungen

Wer es nicht weiß, wird das Pflaumenmus nicht herausschmecken

20 Min. normal 04.01.2010
bei 51 Bewertungen

sizilianischer Rinder-Rollbraten

60 Min. pfiffig 15.10.2004
bei 24 Bewertungen

klassische Zubereitung - gelingt sicher

40 Min. normal 13.02.2010
bei 32 Bewertungen

oder Schlemmertopf/Tontopf

45 Min. normal 07.04.2006
bei 32 Bewertungen

aus der Mikrowelle

10 Min. simpel 08.05.2007
bei 24 Bewertungen

Für den Salat die Zwiebel fein Würfeln, die Kirschtomaten waschen, abtrocknen und halbieren und Walnüsse halbieren, oder noch besser vierteln. Für das Dressing Essig, Nussöl und 1-2 Tl Senf mischen und mit Salz, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer, Z

20 Min. normal 24.10.2006
bei 20 Bewertungen

Das Fleisch in eine Schüssel oder Topf legen. Das Suppengrün putzen; die Zwiebel abziehen und hacken; den Thymian waschen und grob zerkleinern. Suppengrün, Zwiebel, und Thymian mit Wein, Essig, Pfefferkörnern und Lorbeerblättern zum Fleisch geben un

120 Min. normal 21.02.2002
bei 5 Bewertungen

Die Innereien aus der Pute entfernen (meistens sind diese eingetütet in der Pute). Pute von außen und innen waschen und mit Küchenkrepp abtrocknen. Die Pute von außen mit Honig bestreichen und salzen. Äpfel schälen, klein schneiden und mit dem Trock

20 Min. normal 15.03.2009
bei 37 Bewertungen

Geheimrezept für die Zubereitung von Wildfleisch (hier eine frische Rehkeule)

90 Min. pfiffig 29.12.2008
bei 12 Bewertungen

Wild

60 Min. pfiffig 14.03.2007
bei 9 Bewertungen

Zanderfilet im Blätterteig mit Wirsing und Rucola

60 Min. pfiffig 11.05.2009
bei 5 Bewertungen

Den Rosenkohl putzen, waschen und zerkleinern. Die Schalotten abziehen, fein würfeln und mit dem Rosenkohl in Butter hell anschwitzen. Mit Portwein, Noilly Prat und Weißwein ablöschen. Mit Sahne, Crème fraîche und Brühe auffüllen, zum Kochen bringen

30 Min. normal 17.03.2010
bei 9 Bewertungen

Pilze in 1/4 Liter Wasser einweichen. Das Fleischstück rundherum mit einem spitzen Messer 2-3 cm tief einstechen und mit Rosmarin spicken. Öl und Butter erhitzen. Das Fleisch darin scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Rotwein ablöschen

30 Min. simpel 23.11.2008
bei 2 Bewertungen

Die Zutaten für die Marinade gut verrühren. Die Wildschweinkeule vollständig mit der Marinade bedecken und im Kühlschrank mindestens 24 Stunden ruhen lassen, dabei ab und zu wenden. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, abtrocknen und mit Küchengarn

260 Min. normal 06.02.2009
bei 0 Bewertungen

Hirschrücken von den Knochen entfernen, Knochen anbraten, Möhren, Lauch, klein geschnittene Zwiebeln dazu geben und braten. Mit Rotwein und 0,5 l Wasser auffüllen. Tomatenwürfel und Petersilie dazu geben, salzen und pfeffern. Eine Stunde garen lasse

20 Min. pfiffig 31.12.2005