„-backfisch“ Rezepte: Winter, Silvester, Herbst, Weihnachten & Festlich 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Festlich
Herbst
Silvester
Weihnachten
Winter
Backen
Beilage
Braten
Dessert
Dünsten
einfach
Europa
Fisch
Frankreich
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
kalt
Käse
Ostern
Party
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Suppe
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Wild
Wildgeflügel
bei 20 Bewertungen

ausgebeint, leicht mediterran angehaucht

60 Min. pfiffig 15.03.2009
bei 19 Bewertungen

Äpfel in feine Spalten schneiden und in eine ofenfeste Form geben (am besten sieht eine kleine runde Form pro Person aus) Alle anderen Zutaten vermischen und über die Äpfel streuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C / Gas Stufe 3 ca. 30 Minuten backen.

12 Min. normal 02.01.2006
bei 12 Bewertungen

am Tag vorher zuzubereiten, muss über Nacht kühlen, ideal zum Brunch oder als Vorspeise

30 Min. normal 19.04.2012
bei 9 Bewertungen

Zanderfilet im Blätterteig mit Wirsing und Rucola

60 Min. pfiffig 11.05.2009
bei 8 Bewertungen

Die Milch mit dem ausgekratzten Vanillemark und der Vanilleschote aufkochen. Die Vanilleschote herausfischen, eventuell noch daran haftendes Mark abstreifen und zur Milch geben. Die Milch vom Herd nehmen. Die Schokolade in kleine Stücke brechen und z

15 Min. simpel 07.01.2004
bei 6 Bewertungen

Fruchtiger Curryfrischkäse mit Schwarzkümmel

15 Min. simpel 20.11.2015
bei 4 Bewertungen

festliches Dessert, das vorbereitet werden muss - keine Eismaschine notwendig

30 Min. normal 14.11.2010
bei 3 Bewertungen

eine dekorative Vorspeise für ein Menü auf Rote Bete-Carpaccio und Feldsalat

40 Min. pfiffig 01.09.2009
bei 3 Bewertungen

Kraftbrühe vom Fasan mit Wintertrüffel und Foie gras

75 Min. pfiffig 20.11.2010
bei 2 Bewertungen

schnell und unglaublich geschmacksintensiv

40 Min. normal 03.01.2017
bei 13 Bewertungen

wunderbar als Weihnachtsessen

60 Min. normal 30.03.2007
bei 3 Bewertungen

Die Hirschkeule zum Marinieren in einen großen Gefrierbeutel geben. Nun die Marinade herstellen: Dafür Sellerie putzen und grob würfeln. Zusammen mit Essig, geschältem Knoblauch, Gewürznelken, Zimt, Rosmarin, Salz und Pfefferkörnern zur Hirschkeule

30 Min. normal 11.07.2007
bei 5 Bewertungen

Getrocknete Steinpilze 1 Stunde einweichen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Selleriestange und die Karotte in kleine Würfelchen schneiden. Chilischote entkernen und klein schneiden. Alles im Olivenöl andünsten, bis es

40 Min. normal 27.12.2007
bei 3 Bewertungen

mit Marzipan-Rosinen-Armaretto-Füllung (sh. auch Menüvorschlag)

10 Min. simpel 04.11.2010
bei 2 Bewertungen

feines Cremesüppchen

15 Min. simpel 26.02.2010
bei 2 Bewertungen

neue Interpretation zu einem unerschöpflichen Thema, fürs Büfett geeignet, muss vorbereitet werden

15 Min. normal 07.01.2012
bei 2 Bewertungen

echt basic und doch sehr besonders

20 Min. simpel 21.04.2009
bei 2 Bewertungen

Laxfilé med äpple och sås av jordärtskocka

30 Min. normal 14.01.2010
bei 2 Bewertungen

Taubenbrust im Schweinetz

75 Min. pfiffig 03.04.2012
bei 2 Bewertungen

typisches Thüringer Gericht, muss nicht eingelegt werden, weil Jungtier

120 Min. pfiffig 24.01.2016
bei 1 Bewertungen

3 Eier trennen. 3 Eiweiße, 3 EL kaltes Wasser und eine Prise Salz steif schlagen, dabei 125 g vom Zucker einrieseln lassen. Die Eigelbe nacheinander unterschlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver darauf sieben und unterheben. Den Biskuitteig in ein

75 Min. normal 29.12.2009
bei 1 Bewertungen

Einfach nur wunderbar - Omas Rezept

30 Min. normal 30.05.2010
bei 1 Bewertungen

Soufflés sind keine Hexerei: dieses Rezept zeigt, wie es ganz einfach geht

30 Min. normal 22.11.2011
bei 1 Bewertungen

Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Fleisch in ca. 6 gleichgroße Stücke schneiden, von beiden Seiten salzen und pfeffern. In einer Pfanne mit dem Olivenöl ca. 8 min anbraten. Knoblauch schälen und hacken. Zwiebel in Würfel schneiden

30 Min. normal 24.10.2017
bei 1 Bewertungen

Die Kastanien in der Milch gar kochen und mit der Küchenmaschine pürieren. Die 60 g Zucker und Vanillezucker im Wasser mit Kirschwasser auflösen und etwas reduzieren. Zu den Kastanien geben und verrühren. Die Masse auf vier Förmchen aufteilen. Eiweiß

15 Min. normal 20.10.2005
bei 0 Bewertungen

Rehrücken oder Taubenbrust, nicht Wildtaube, gehören für mich zum feinsten und delikatesten Fleisch, das man überhaupt bekommen kann. Deshalb kann man dieses Rezept auch mit dem einen oder anderen Fleisch zubereiten. Ein Rehrücken ist in unseren Brei

30 Min. pfiffig 26.11.2009
bei 0 Bewertungen

stressfreier Hauptgang für ein glamouröses 3-Gänge-Dinner

180 Min. pfiffig 06.03.2014
bei 0 Bewertungen

kompakte Winter-Vorspeise

30 Min. pfiffig 08.03.2017
bei 2 Bewertungen

Beilage zu Kurzgebratenem, Leber und Wild

20 Min. simpel 22.02.2006
bei 0 Bewertungen

edles Dessert für die kälteren Tage

30 Min. normal 08.11.2009