„-basisch“ Rezepte: Winter, Braten, Kinder & Gluten 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: -basischer (8 Rezepte)

Braten
Gluten
Kinder
Winter
Dessert
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Lactose
Mehlspeisen
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Studentenküche
Süßspeise
Vegetarisch
bei 98 Bewertungen

Aus Eiklar festen Schnee schlagen. Dotter mit Zucker cremig rühren, dann Salz, Zimt, Mehl, Puddingpulver, Vanillezucker, Milch und evtl. Rosinen einrühren. Äpfel schälen und in den Teig raspeln. Zuletzt den Eischnee leicht unterheben. Den Teig in 2

30 Min. normal 08.10.2008
bei 10 Bewertungen

als Hauptgericht oder als Beilage zu Bratwurst, Kasseler oder Rollbraten

15 Min. normal 03.02.2015
bei 48 Bewertungen

Wenn nötig, den Kürbis schälen, dann entkernen und fein raspeln. Etwas salzen und in einer Schüssel etwa 20 Minuten ziehen lassen. Die Raspel gut ausdrücken und das Gemüsewasser abgießen. Den Käse grob reiben oder zerbröseln. Mehl, Käse, verquirlte

30 Min. simpel 20.01.2006
bei 97 Bewertungen

auch Gemüsepuffer

30 Min. simpel 21.04.2008
bei 3 Bewertungen

herrliches einfaches bergisches Rezept

10 Min. simpel 30.09.2009
bei 3 Bewertungen

Die Eier über einer Tasse aufschlagen und in die Rührschüssel geben. Mit dem elektrischen Handrührgerät schaumig schlagen. Das Mehl löffelweise unterrühren. Salz dazu geben und während des Rührens auch die Milch langsam hinzu gießen. So lange rühren,

10 Min. simpel 09.01.2009
bei 3 Bewertungen

Die Zutaten für den Pfannkuchen mit einem Rührgerät gut verrühren und den Teig ca. 1/2 Stunde quellen lassen. In der Zwischenzeit die Kaki-Früchte schälen - man kann sie aber auch ungeschält verwenden - und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Walnü

20 Min. normal 31.10.2018
bei 1 Bewertungen

Die Hefe mit 100 ml warmer Milch und 1 TL Zucker anrühren und gehen lassen (ca. 15 min an einem warmen Ort). 500 ml Milch mit dem Grieß kochen. 5 - 10 min quellen lassen und aufpassen, dass es nicht anbrennt. Das Salz zugeben und abkühlen lassen. D

45 Min. normal 19.03.2009