„-poletto“ Rezepte: Winter, Braten, Festlich & Getreide 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Winter
Braten
Festlich
Getreide
Hauptspeise
Reis
Herbst
Geflügel
Gemüse
Weihnachten
Wild
raffiniert oder preiswert
Pilze
Frühling
Fisch
Asien
Schwein
kalorienarm
Party
Sommer
Vegetarisch
Schnell
Türkei
gekocht
Vollwert
Vorspeise
Kartoffeln
Ostern
Resteverwertung
Rind
Diabetiker
Vegan
einfach
Europa
fettarm
Lamm oder Ziege
Snack
Saucen
Halloween
Deutschland
warm
Indien
bei 13 Bewertungen

Die Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett unter gelegentlichem Rühren rösten, bis sie zart duften. Die Gerste in das Wasser rühren. Die zerkleinerten Liebstöckelblätter, die gekörnte Brühe und das Delikata dazugeben. Unter Rühren zu einem dicken B

50 Min. normal 24.01.2004
bei 5 Bewertungen

Zwiebel, Möhren, Staudensellerie, Petersilienwurzel (ersatzweise PASTINAKE) grob hacken. (Würfel ca. 0,5 cm Kantenlänge), Lauch in nicht zu dünne Streifen schneiden. 1 EL Butter im Reistopf zerlassen und Reis bei mittlerer Hitze andünsten. Immer rüh

35 Min. normal 29.04.2006
bei 4 Bewertungen

ww-geeignet, 8* pro Portion

30 Min. normal 31.08.2009
bei 9 Bewertungen

Entenbrust auf der Fettseite rautenförmig einschneiden. Die ungewürzte Brust in eine fettfreie, kalte Pfanne, mit der Fettseite nach unten, legen und die Platte voll hochfahren. Sobald das Fett aus der Brust austritt, die Temperatur auf 3/4 zurückneh

20 Min. normal 15.03.2010
bei 5 Bewertungen

gefülltes Hühnchen Alaturka, türkischer Festtagsbraten

30 Min. normal 30.09.2015
bei 3 Bewertungen

für Gäste und sich selbst

30 Min. normal 26.06.2008
bei 1 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

40 Min. simpel 30.12.2013
bei 3 Bewertungen

Den Truthahn säubern und waschen. Innen und außen mit Zitronensaft einreiben. Dann die Füllung zubereiten. Man nimmt das Hackfleisch und die klein gehackten Zwiebeln und gibt sie in eine Pfanne. Darin wird das Ganze solange erhitzt, bis die ganze F

45 Min. normal 19.09.2006
bei 3 Bewertungen

Weihnachtsmenü

35 Min. normal 28.12.2007
bei 1 Bewertungen

mediterran angehaucht

240 Min. pfiffig 01.03.2017
bei 2 Bewertungen

Zuerst den Wildreis gut waschen und ihn in der dreifachen Menge Wasser ca. 25 Minuten lang kochen lassen. Dann kurz vor dem Anrichten in Butter schwenken. Beim Hirschfilet zuerst die Silberhaut abziehen und dann alles mit Salz, Pfeffer und gerieben

40 Min. normal 11.09.2005
bei 1 Bewertungen

Sternanis, Koriander, Zimtstange und Kardamom in einem Mörser grob zerstoß en, in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten und mit den Safranfäden, die nicht mitgeröstet werden, in ein Teesieb oder Teebeutel geben. Den Basmati- oder Jasminreis unter fl

90 Min. normal 20.08.2012
bei 3 Bewertungen

Vom Apfel den Deckel abtrennen und beiseite legen, das Unterteil vom Kerngehäuse befreien und so aushöhlen, dass etwa 1 cm Fruchtfleisch stehen bleibt. Deckel und Innenseite mit etwas Limettensaft einreiben. Das ausgehöhlte Fruchtfleisch fein würfeln

45 Min. pfiffig 22.06.2006
bei 1 Bewertungen

Reis kochen. Fett erhitzen, Rehsteaks darin braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den gekochten Reis mit dem Maronenpüree mischen und mit Salz, Pfeffer und Zwiebelpulver abschmecken. Zu den Rehsteaks servieren.

10 Min. normal 19.06.2009
bei 0 Bewertungen

Ente mal exotisch

30 Min. normal 09.12.2010
bei 0 Bewertungen

raffiniert und lecker

50 Min. pfiffig 03.04.2013
bei 0 Bewertungen

festlich

45 Min. pfiffig 04.02.2019