„-basisch“ Rezepte: Winter, Schmoren, Herbst, Festlich & Frucht 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Winter
Schmoren
Herbst
Festlich
Frucht
Hauptspeise
Geflügel
Wild
Schwein
Europa
Saucen
Weihnachten
Pilze
Frankreich
Gemüse
Deutschland
Vorspeise
Fingerfood
raffiniert oder preiswert
warm
Nudeln
kalt
cross-cooking
bei 12 Bewertungen

Filet waschen und trockentupfen, überschüssiges Fett, Sehnen etc. entfernen. Längs tief einschneiden (je nach Höhe ggf. im Inneren erneut einschneiden, so dass das Filet insgesamt flach wird, Höhe ca. 1-1,5 cm). Anschließend mit den Trockenpflaumen

60 Min. normal 17.07.2006
bei 0 Bewertungen

Für den Rehrücken: Den Rehrücken von Silberhäuten befreien. Pimentkörner, Wacholderbeeren und Pfefferkörner in einem Mörser fein zermahlen und den Rehrücken damit einreiben. Den Speck (ohne Schwarte) um den Rehrücken wickeln. Suppengrün und Zwiebel

30 Min. normal 12.02.2020
bei 1 Bewertungen

Zuerst wird die Ente in etwa 6 Teile zerlegt (Geflügelschere). Die Butter wird in einem Schmortopf erhitzt. (Topf möglichst breit, ich nehme immer eine große Gusspfanne mit Deckel). Dann die Zwiebelwürfel in die zerlassene Butter geben und andünsten

30 Min. normal 10.08.2006
bei 1 Bewertungen

Ente mit Orangen

40 Min. pfiffig 25.09.2006
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln pellen und in Würfel schneiden, ebenso die Knoblauchzehen. Die Orangenschale abreiben und den Saft auspressen. Das Öl in einem Schmortopf erhitzen und das Fleisch portionsweise scharf anbraten. Danach beiseitestellen. Die Zwiebelwürfel

30 Min. simpel 22.11.2016
bei 0 Bewertungen

Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen, mit Pfeffer, Salz und gerebelten Thymian würzen. Das Schweinefleisch in einen Bratentopf legen. Nun das Kokosfett darüber träufeln. Den Bratentopf auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen schieben. Bei ca. 200

160 Min. pfiffig 12.10.2018
bei 0 Bewertungen

lang geschmort mit fruchtiger Soße

30 Min. normal 04.12.2019
bei 2 Bewertungen

Wildschweinrücken mit Knochen geht auch, dann die Zeit auf 60 Minuten kürzen

60 Min. pfiffig 20.03.2010
bei 2 Bewertungen

ganz einfach fruchtig genießen

60 Min. normal 01.02.2015
bei 1 Bewertungen

Die Trockenpflaumen fein schneiden und im Portwein ziehen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Die Zwiebeln in Streifen schneiden, den Knoblauch fein hacken. Beides in einem Topf mit heißem Olivenöl glasig anschwitzen. Den Honig unterrühren und d

20 Min. normal 27.03.2008
bei 1 Bewertungen

Das Hirschfleisch trocken tupfen und in etwa 2,5 cm große Würfel schneiden. Den Speck klein würfeln. Die Zwiebeln abziehen und grob würfeln. Die Möhren sowie den Sellerie putzen, schälen, abspülen und beides klein würfeln. In einem großen Schmortop

40 Min. simpel 07.01.2019
bei 0 Bewertungen

Kirschen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Schalotten schälen. Gänsekeulen salzen und pfeffern. Pflanzencreme in einem Bräter erhitzen. Keulen darin anbraten und herausnehmen. Den Rotwein mit Kirschsaft auf 1/2 l Flüssigkeit auffüllen. Die

40 Min. pfiffig 07.07.2017
bei 0 Bewertungen

4 Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden, Basilikum hacken. Die Apfelspalten in der Margarine ca. 3 Minuten dünsten, dann mit Essig, Wein und 250 ml von der Brühe ablöschen und ca. weitere 2-3 Minuten köcheln lassen. Sauce vom Herd

40 Min. normal 08.09.2006