„-basisch“ Rezepte: Winter, Schmoren & Lamm oder Ziege 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Lamm oder Ziege
Schmoren
Winter
Afrika
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
Fleisch
Frankreich
Gemüse
Getreide
Großbritannien
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Lactose
Low Carb
Mittlerer- und Naher Osten
Ostern
Party
Pilze
Reis
Rind
Schnell
Schwein
Weihnachten
bei 138 Bewertungen

Lammfleisch in nicht zu kleine Würfel schneiden, Zwiebel in Streifen schneiden, Möhren, Sellerie und Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden (1 Kartoffel beiseite legen), Kohl und Lauch grobblättrig schneiden. In erhitztem Öl das Fleisch a

30 Min. normal 26.07.2003
bei 46 Bewertungen

türkischer Schmortopf mit Kürbis - meine Version

45 Min. normal 16.04.2010
bei 24 Bewertungen

Gulasch vom Lamm, ohne Aufwändige weitere Zutaten oder spezielle Kräuter.

15 Min. normal 07.01.2014
bei 6 Bewertungen

saftiger Lammbraten mit orientalisch anmutendem Risotto

70 Min. pfiffig 14.03.2007
bei 17 Bewertungen

aus der Zwergenküche, kräftigend nach einem harten Arbeitstag unter dem Berg

30 Min. normal 07.09.2005
bei 24 Bewertungen

Weißkraut fein hobeln, vom Strunk befreien. Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, 1 TL Salz dazugeben, Kritharaki Nudeln ca. 10 Minuten sprudelnd kochen. Die Nudeln sollten noch nicht ganz gar sein. In der Zwischenzeit: 1 EL Olivenöl in

30 Min. simpel 19.10.2006
bei 11 Bewertungen

orientalisch angehauchter Genuss für kalte Tage

30 Min. normal 02.10.2007
bei 17 Bewertungen

Haut und Fett vom Fleisch entfernen, Fleisch in ca. 50 g schwere Würfel schneiden. Zwiebeln pellen, fein hacken, Kumquats heiß abwaschen, in Scheibchen schneiden, Möhren schälen, ebenfalls fein würfeln. Salbeiblättchen klein schneiden, mit Nelken,

60 Min. pfiffig 09.05.2005
bei 16 Bewertungen

Die Knoblauchzehen in Stifte schneiden und die gewaschene und abgetrocknete Keule damit spicken. Beim Einschneiden darauf achten, möglichst wenig Muskelfleisch zu zerschneiden, also besser zwischen den Muskelsträngen einstechen. Anschließend mit Pfef

30 Min. normal 20.06.2003
bei 5 Bewertungen

Plov, orientalische Art

30 Min. normal 23.11.2007
bei 2 Bewertungen

Schalotten schälen. Topinambur unter fließend kaltem Wasser gut bürsten und in grobe Stücke schneiden (kleine Knollen können ganz bleiben). Bis zur weiteren Verarbeitung in Zitronenwasser lagern, damit die Stücke nicht braun werden. Knoblauch nur abs

45 Min. normal 15.01.2010
bei 3 Bewertungen

Nach altem Rezept meiner Großmutter

30 Min. normal 08.12.2015
bei 3 Bewertungen

Rezept aus Kashmir, Indien

90 Min. normal 15.01.2010
bei 3 Bewertungen

leckeres Geburtstagsgericht

60 Min. normal 10.12.2013
bei 7 Bewertungen

Lammgericht aus Marokko

30 Min. normal 02.12.2005
bei 7 Bewertungen

Fleisch würfeln. Den Speck und die Zwiebeln würfeln. Das Fleisch in heißem Öl im gusseisernen Bräter braten, bis alle Seiten gebräunt sind. Unter Rühren den Speck und die Zwiebeln dazugeben und anbraten, bis sie glasig sind. Oliven und den in Scheib

30 Min. normal 22.10.2004
bei 5 Bewertungen

Den geputzten Kohl ohne Strunk in Streifen schneiden. Geschälte Zwiebeln und Knoblauchzehen fein hacken. Das Lammfleisch in kleine dünne Scheiben schneiden. Fett in einer hohen Pfanne erhitzen und das Fleisch darin portionsweise ca. 5 Min. von allen

45 Min. normal 07.04.2003
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch in feine Streifen schneiden und im erhitzten Olivenöl portionsweise anbraten, aus dem Topf holen und warm stellen. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und andünsten. Die Tomaten häuten, entkernen und in Stücke schneiden und die Sta

45 Min. normal 13.05.2002
bei 4 Bewertungen

Senf schmeckt nicht vor, macht alles sehr pikant

15 Min. normal 04.02.2011
bei 2 Bewertungen

wunderbar im Winter

30 Min. normal 22.01.2011
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch vom Fett befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Hälfte der Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden. Abwechselnd Fleisch, Zwiebeln und Kartoffeln in einen großen Topf schichten, jede Lage mit Salz und Pfeffer würzen. Wasser hinz

20 Min. normal 22.07.2012
bei 2 Bewertungen

das Fleisch wird mit typisch orientalischen Gewürzen wie Zimt und Kurkuma abgeschmeckt

20 Min. simpel 14.11.2011
bei 1 Bewertungen

Die Mufflonkeule enthäuten und 1 - 2 Tage in Buttermilch einlegen. Die Möhren in Streifen schneiden, 1/2 Zwiebel und 1/4 Sellerie am Stück vorbereiten. Die Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden und in der Keule verstecken (einstechen oder Muske

70 Min. simpel 04.01.2017
bei 0 Bewertungen

ein Schmorgericht für Herbst und Winter

20 Min. normal 10.01.2009
bei 0 Bewertungen

zeitaufwändig, mächtig, aber genau das Richtige im Winter

30 Min. normal 26.01.2011
bei 0 Bewertungen

Den Weißkohl ganz lassen, aber den Strunk großzügig mit dem Messer herausschneiden, so dass eine Höhlung entsteht. Diese mit dem Messer kreuz und quer einritzen, damit die Hitze besser eindringt und der Garungsprozess schneller vorangeht. Dann mit ei

35 Min. normal 08.03.2012
bei 0 Bewertungen

Die äußeren Blätter des Rotkohls entfernen und den Strunk keilförmig herausschneiden, dann Rotkohl in Salzwasser mit 5 EL Essig einige Minuten kochen. Das Hack mit Salz, Pfeffer, Paprika, Ei, Brötchen, gepresstem Knoblauch, Tomatenmark, gewürfeltem

40 Min. pfiffig 24.04.2015
bei 0 Bewertungen

traditionelles algerisches Gericht

35 Min. normal 23.07.2015
bei 0 Bewertungen

ein Schmortopf mit dreierlei Fleisch, Oliven, Pflaumen und Rosinen

75 Min. normal 07.01.2017
bei 0 Bewertungen

Speck in Würfel schneiden und in einem Bratentopf bei mittlerer Hitze auslassen. Rapsöl dazu geben, Hitze erhöhen und das Gulasch rundherum scharf anbraten, dabei hin und wieder durchrühren. Zwiebel und Knoblauch dazu geben und ebenfalls anbraten. Mi

30 Min. normal 15.12.2007