„-basisch“ Rezepte: Winter, Schmoren & Frucht 78 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frucht
Schmoren
Winter
Beilage
Braten
cross-cooking
Dessert
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Käse
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Überbacken
Vegetarisch
Weihnachten
Wild
Wildgeflügel
bei 20 Bewertungen

Die Rippchen in Portionsstücke schneiden und zuerst die Fettseite in einem großen Topf ohne Öl scharf anbraten. Dann die andere Seite anbraten, die Rippchen aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen. Die Zwiebel würfeln und in dem heißen Rippchenf

20 Min. normal 19.10.2004
bei 10 Bewertungen

Das Fleisch in 3 cm große Würfel schneiden oder es vorab vom Metzger schneiden lassen. Dann das Mehl mit Piment, Pfeffer und Paprikapulver vermengen und das Fleisch darin wälzen, so dass es komplett bemehlt ist. Dann das Fleisch mit dem kompletten G

45 Min. normal 27.10.2015
bei 12 Bewertungen

Filet waschen und trockentupfen, überschüssiges Fett, Sehnen etc. entfernen. Längs tief einschneiden (je nach Höhe ggf. im Inneren erneut einschneiden, so dass das Filet insgesamt flach wird, Höhe ca. 1-1,5 cm). Anschließend mit den Trockenpflaumen

60 Min. normal 17.07.2006
bei 7 Bewertungen

Backobst über Nacht in 1/4 l Wasser einweichen, im Einweichwasser aufkochen, abgetropft klein schneiden. Mit Rosinen, Zucker und Semmelbröseln mischen. Das Fleisch salzen und pfeffern. Die Füllung auf das Fleisch geben und einrollen. Mit Küchengarn

30 Min. normal 04.12.2006
bei 7 Bewertungen

Apfelstücke in Glühwein

15 Min. simpel 11.06.2007
bei 12 Bewertungen

mit süßlicher Füllung

60 Min. pfiffig 31.03.2011
bei 5 Bewertungen

kalorienarmes Rezept - WW 1,5 P. pro Person

15 Min. normal 08.01.2009
bei 6 Bewertungen

deftig , aber sehr sehr lieblich

25 Min. normal 18.11.2007
bei 5 Bewertungen

mit weihnachtlichen Gewürzen und Haselnuss - Couscous

45 Min. normal 20.05.2007
bei 1 Bewertungen

wunderbares herbstliches Rezept - am besten 2 Tage vorher zubereiten

30 Min. simpel 05.01.2009
bei 4 Bewertungen

Mit Kürbis, Kichererbsen und Birnen

20 Min. normal 30.09.2017
bei 3 Bewertungen

Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln grob hacken und die Mettenden oder Bratenreste klein schneiden. Nun wird alles mit Schmalz in einer Pfanne angeschwitzt. Danach Rotkohl und Kümmel zugeben, mit Brühe auffülle

15 Min. normal 20.10.2010
bei 3 Bewertungen

Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen. In Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Butter erhitzen und die Äpfel darin kurz anbraten. Mit Zucker bestreuen und mit dem Apfelsaft ablöschen. Alles zugedeckt 5-8 Minuten köcheln lassen, dann

30 Min. normal 11.12.2007
bei 4 Bewertungen

Rindfleisch - Pflaumen - Topf

30 Min. normal 22.11.2006
bei 1 Bewertungen

ein Rezept von Oma Erna

45 Min. normal 21.07.2010
bei 1 Bewertungen

Das Hähnchenfleisch und die Zwiebeln in Würfel schneiden. Butterschmalz in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Zwiebeln hinzufügen und kurz mit braten. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Das Sauerkraut hinzufügen, mit Apfelsaft a

10 Min. normal 07.10.2015
bei 1 Bewertungen

Speck, Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Stückchen schneiden. Alles dann langsam anschmoren, bis es etwas Farbe genommen hat. Dann den ebenfalls klein geschnittenen Apfel mit dazugeben und auch etwas anschmoren. Anschließend mit dem Weißwe

20 Min. simpel 01.02.2018
bei 1 Bewertungen

Zuerst wird die Ente in etwa 6 Teile zerlegt (Geflügelschere). Die Butter wird in einem Schmortopf erhitzt. (Topf möglichst breit, ich nehme immer eine große Gusspfanne mit Deckel). Dann die Zwiebelwürfel in die zerlassene Butter geben und andünsten

30 Min. normal 10.08.2006
bei 1 Bewertungen

Ente mit Orangen

40 Min. pfiffig 25.09.2006
bei 1 Bewertungen

Rosinen ca. 1 Std. in Apfelwein einlegen. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Spalten teilen. Zusammen mit 1 1/2 EL Zucker, dem Zimt, Calvados, Nelkenpulver, Zitronensaft und den eingelegten Rosinen auf dem Herd schmoren, die Äpfel jedoch n

40 Min. normal 11.11.2001
bei 2 Bewertungen

Wintergemüse mit Pfiff

10 Min. simpel 07.03.2014
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln pellen und in Würfel schneiden, ebenso die Knoblauchzehen. Die Orangenschale abreiben und den Saft auspressen. Das Öl in einem Schmortopf erhitzen und das Fleisch portionsweise scharf anbraten. Danach beiseitestellen. Die Zwiebelwürfel

30 Min. simpel 22.11.2016
bei 1 Bewertungen

mit kräftiger Sauce

60 Min. normal 16.01.2018
bei 1 Bewertungen

ideal im Winter, wenn Rosenkohl Saison hat

6 Min. simpel 16.02.2018
bei 1 Bewertungen

Die Wirsingblätter abbrausen, trocken schütteln und in reichlich kochendem Salzwasser etwa 3 bis 4 Minuten garen. Anschließend die Blätter herausnehmen, in Eiswasser abschrecken und trocken tupfen. Die Rinderrouladen abspülen und trocken tupfen. Da

30 Min. normal 13.11.2018
bei 2 Bewertungen

schön herbstlich

30 Min. normal 24.04.2007
bei 0 Bewertungen

Das Schweinefleisch unter fließendem Wasser gut waschen und trocken tupfen. Mit den Gewürzen einreiben. Das Öl im Bräter erhitzen und das Fleisch rundherum gut anbraten. Inzwischen die Äpfel schälen und die Kerngehäuse entfernen. Danach das Fleisch

20 Min. normal 22.05.2015
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Die Möhren schälen, putzen, abspülen und klein würfeln. Vom Wildfleisch evtl. vorhandene Häute und Sehnen entfernen und dann das Fleisch abspülen, trocken tupfen und würfeln. In einer

60 Min. pfiffig 05.11.2015
bei 0 Bewertungen

Das Rehfleisch abspülen, trocknen und in ca. 2 x 2 cm Würfel schneiden. Die Zwiebeln häuten und in kleine Würfel schneiden. Die Zucchini abspülen und in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden. Den Rosmarinzweig abspülen die Nadel abzupfen und sehr fein ha

60 Min. normal 28.11.2016
bei 0 Bewertungen

einfache, leckere low carb und kalorienarme Hauptspeise

10 Min. simpel 02.12.2016