„Rotwein-rinder“ Rezepte: Winter & Lactose 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Lactose
Winter
Braten
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
Fleisch
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
ketogen
Low Carb
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Weihnachten
bei 33 Bewertungen

mit Portwein - eine leckere Beilage zu Rind

15 Min. simpel 15.12.2009
bei 2 Bewertungen

Gulasch mit Asia-Note

30 Min. normal 01.01.2016
bei 3 Bewertungen

Die Fettschicht des Roastbeefs rautenförmig einschneiden, dabei darauf achten dass das Fleisch nicht beschädigt wird. Knoblauch fein hacken, Wacholderbeeren andrücken, Lorbeerblätter zerkleinern. Alles mit dem Rotwein vermischen. Den groben Pfeffer d

30 Min. pfiffig 21.03.2013
bei 51 Bewertungen

sizilianischer Rinder-Rollbraten

60 Min. pfiffig 15.10.2004
bei 3 Bewertungen

Boeuf en Daube

30 Min. normal 14.10.2009
bei 6 Bewertungen

Butterweiches Fleisch, leckerer Sud

15 Min. normal 18.10.2009
bei 25 Bewertungen

Rezept von der Oma

30 Min. normal 27.01.2010
bei 12 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen, die Zwiebeln in dünne Ringe, das Fleisch in Würfel schneiden. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Das Öl in einem feuerfesten Topf (zu dem es einen ebenfalls feuerfesten Deckel gibt) erhitzen, die Fleischwürfel dari

40 Min. normal 05.04.2007
bei 2 Bewertungen

ein neues Geschmackerlebnis

20 Min. normal 21.11.2009
bei 401 Bewertungen

Fleisch und Zwiebel in große Würfel schneiden. Öl sehr heiß werden lassen und die Fleischwürfel gleichmäßig braun anrösten. Die Zwiebel zugeben und ca. 15 Minuten mitbraten. Das Tomatenmark zugeben und gut verrühren. Mit Mehl stauben und so lange rüh

20 Min. normal 02.04.2009
bei 9 Bewertungen

Pilze in 1/4 Liter Wasser einweichen. Das Fleischstück rundherum mit einem spitzen Messer 2-3 cm tief einstechen und mit Rosmarin spicken. Öl und Butter erhitzen. Das Fleisch darin scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Rotwein ablöschen

30 Min. simpel 23.11.2008
bei 2 Bewertungen

feinstes Rindfleisch mit weihnachtlichem Geschmack

40 Min. normal 28.02.2014
bei 10 Bewertungen

besonders zart....

15 Min. simpel 21.10.2009
bei 4 Bewertungen

farbenfroh, schnell und fein

15 Min. normal 11.10.2013
bei 23 Bewertungen

Das Fleisch 4-6 Tage einlegen in 0,7 l Rotwein und den Essig, dazu die Zitronen (halbiert), Sauerbratengewürz, Lorbeer und die Zwiebeln geben. Dann das Fleisch herausnehmen, abtupfen, salzen und pfeffern, in Öl scharf zuerst auf einer Seite anbraten

30 Min. normal 10.09.2006
bei 0 Bewertungen

ein Schmortopf mit dreierlei Fleisch, Oliven, Pflaumen und Rosinen

75 Min. normal 07.01.2017