„'tomatenmark“ Rezepte: Winter & Dünsten 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Lauch in Ringe schneiden und Zwiebel in Scheiben. Beides in Margarine andünsten. Fleischbrühe zugießen und mit den Gewürzen abschmecken. Gewürzgurken in feine Streifen schneiden und mit dem Tomatenmark dazugeben. Gut umrühren und alles 20 Minuten zug

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

Hokkaido auf ungarische Art

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.07.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

leckere Beilage zu Fleischgerichten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Kohl in Streifen schneiden oder hobeln, waschen, abtropfen lassen. Öl im Topf erhitzen, gewürfelte Zwiebeln zufügen und goldgelb dünsten. Dann Wasser und Kohl zufügen und gar dünsten. Mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker abschmecken

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.05.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

fruchtig-scharf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

basisch und vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rumänische Sarmale

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.04.2002
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gnocchi in etwas Öl anbraten und aus der Pfanne nehmen. Zwiebel/n und Knoblauch würfeln. Spinat waschen, in der Salatschleuder trocknen, etwas klein schneiden. Lachs in Streifen schneiden. Zwiebel/n und Knoblauch andünsten, Spinat und Lachs dazu gebe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel und Speck klein schneiden, in Fett angehen lassen, Kraut, Salz, Pfefferkörner dazugeben, mit etwas Wasser aufgießen und daufkochen lassen. Tomaten kreuzweise einschneiden, in kochendem Wasser blanchieren, schälen, entkernen und in kleine Würf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2001
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch und nicht nur im Herbst lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegetarisch oder mit Lachs

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

man rechnet mit ca. 1 kg Muscheln pro Person, die Sudmenge reicht auch für 4 kg Muscheln

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.12.2013
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Brotscheiben im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad toasten. Die Schalotte schälen und in Würfel schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalotte darin glasig dünsten. Die Rosmarinzweige abzupfen und hinzufügen. Die grob gehackten Pil

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Cabanossi in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Paprika waschen und in feine Streifen schneiden. Alle 3 Zutaten dünsten. Kartoffeln schälen, würfeln und zufügen. Mit Brühe auffüllen und garen. Mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer,

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

veganes, fruchtig-raffiniertes Curry

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Risotto und gebratenen Rosenkohlstreifen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Tomatensauce

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.12.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

aufregende Kombination!

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.10.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Speck klein würfeln und im heißen Schmalz anbraten. Das Hackfleisch hinzufügen und unter Rühren krümelig braten. Die Zwiebeln schälen, klein würfeln und zwei Drittel davon mit dem Hackfleisch vermischen. Alles ca. 8-10 Minuten unter Rühren braten. Di

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2005
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Familienrezept aus der Steiermark

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Brötchen einweichen. Den Wirsingstrunk keilförmig herausschneiden. Den Kohl in Salzwasser 8-10 Minuten kochen. Ca. 8 große Blätter lösen, die Mitte glatt schneiden und in eine gefettete Ringform legen. Die Strunkseite liegt in der Kranzform in d

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

fettarm und ww - geeignet, pro Portion 3,5 P

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

vegetarisch und fettarm, ww - geeignet

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

ein besonderes Geschmackserlebnis

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnelles Gericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Wurzelgemüse und Käse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.12.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Wirsingkohl in einen großen Topf mit kochendem Salzwasser geben. Nach 10 Min. mit dem Schaumlöffel herausnehmen, äußere Blätter ablösen, innere, helle Blätter fein hacken und für die Füllung aufbewahren. Das Hackfleisch mit dem Brötchen, Ei, Sal

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2014