„Schnitzel“ Rezepte: Fisch 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
Hauptspeise
einfach
Schnell
Braten
Aufstrich
Snack
Gemüse
Saucen
Dips
raffiniert oder preiswert
Party
Salat
Europa
Sommer
Studentenküche
Lactose
Festlich
Kartoffel
Resteverwertung
Ei
ketogen
Winter
Deutschland
fettarm
Krustentier oder Fisch
Vorspeise
kalt
Rind
Low Carb
Frühling
Früchte
Brotspeise
Reis
Getreide
Pasta
Nudeln
Kartoffeln
Ostern
Dünsten
Meeresfrüchte
Krustentier oder Muscheln
Diabetiker
kalorienarm
Herbst
Eier
Reis- oder Nudelsalat
Frankreich
Käse
Weihnachten
bei 5 Bewertungen

Die Fischfilets abbrausen und trocken tupfen. Mit 2 EL Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Haselnüsse mit den Semmelbröseln mischen. Die Eier verquirlen. Den Fisch erst in Mehl, dann in Ei wenden und zum Schluss mit der Hasel

25 Min. normal 03.04.2008
bei 1 Bewertungen

Die Eier verquirlen. Das Paniermehl und das Salz zufügen und verquirlen. Die Sardellenfilets in kleine Stücke schneiden und mit dem Gouda unterrühren. Die Toastbrot-Scheiben anrösten. Butter in der Pfanne erhitzen und 1/3 des Eierteigs in die Pfanne

10 Min. simpel 23.08.2019
bei 1 Bewertungen

Die Weißbrotscheiben rösten und diagonal vierteln, je zwei Viertel mit Räucherlachs, Sardellenfilets, Ölsardinen und etwas Kaviar belegen und als Garnitur auf 2 Tellern anrichten. Die Kalbsschnitzel etwas klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl

20 Min. normal 03.01.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffelscheiben in eine Salatschüssel geben. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Zwiebelweiß hierin andünsten, vom Herd nehmen, Gemüsebrühe angießen, Essig, Salz, Pfeffer und Senf unterrühren. Das Dressing und die Gurke unter die Kartoffeln

35 Min. normal 05.12.2018
bei 0 Bewertungen

Die Schnitzel flach klopfen, salzen und pfeffern. In zwei Pfannen je zwei EL Butter erhitzen. In der einen Pfanne die Schnitzel bei mittlerer Hitze pro Seite ca. 6 Minuten braten. In der anderen Pfanne die Eier als Spiegeleier braten und ebenfalls

15 Min. normal 20.01.2019
bei 14 Bewertungen

Seelachsschnitzel und Frischkäse mit Pürierstab vermischen. Schmeckt ideal zu frischem Baguette oder Kartoffeln.

5 Min. simpel 09.02.2004
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Das Basilikum abwaschen, mit einem Handtuch abtupfen, klein hacken. Frischkäse, Seelachs-Schnitzel mit dem Öl, Zwiebelwürfel und Basilikum in eine Schüssel geben und gut verrühren. Das Ganze zum Schluss mit P

10 Min. simpel 11.02.2008
bei 33 Bewertungen

Gemüse und Lachsersatz mit Naturjoghurt

15 Min. simpel 26.08.2007
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den anderen Zutaten in eine Schüssel geben. Mit einem Pürierstab alles gut durch-mixen. Zum Schluss noch etwas Dill nach Geschmack dazu geben und gut unterrühren. Bis zum Verzehr kalt s

10 Min. simpel 01.06.2006
bei 1 Bewertungen

Die Butter und die Schmelzkäseecke mit einer Gabel vermengen. Danach alle Zutaten dazugeben und alles verrühren. Alle Zutaten sollten zimmerwarm sein. Vor dem Anrichten kühlstellen.

10 Min. simpel 23.10.2011
bei 6 Bewertungen

eine kleine, feine Vorspeise

15 Min. simpel 07.04.2008
bei 3 Bewertungen

auch sehr gut als Dip zu verwenden

10 Min. simpel 01.02.2014
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Für das Dressing das Miracel Whip mit der Milch anrühren - nicht zu flüssig - mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum würzen die Chilisoße und den Meerrettich je nach Geschmack dazugeben. Die Lachsschnitzel

40 Min. normal 30.04.2008
bei 0 Bewertungen

ein leichtes und schnelles Sommergericht

15 Min. simpel 01.07.2010
bei 0 Bewertungen

Für die Kresse-Mousse die Kresse waschen und die Blätter blanchieren. Gut ausdrücken und im Mixer zusammen mit der lauwarmen Crème double zu einem glatten Püree verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und im warmem Wasserbad die Temperatur halt

35 Min. pfiffig 17.01.2005
bei 1 Bewertungen

Spinat blanchieren, abtropfen und auspressen. Für die Sauce Zitronensaft mit 3 EL Wasser und dem Eigelb schaumig im Wasserbad aufschlagen. Die eiskalte (!) Butter nach und nach in Stückchen hinzufügen und die Sauce dick und seidig schlagen. Salz, Pfe

20 Min. normal 22.04.2002
bei 4 Bewertungen

Weihnachtsmenü

35 Min. normal 28.12.2007