„Sauere“ Rezepte: Fisch 227 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

Knoblauchzehen und Ingwer schälen und kleinhacken, ebenso die Zwiebel. Die Champignons und die Karotte in mundgerechte Stücke schneiden. Den hellen, unteren Teil des Zitronengrases und die Korianderwurzeln in feine Ringe schneiden. Den härteren Teil

15 min. simpel 12.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (12)

Ein leckerer Snack oder Teil eines Thai - Menues

40 min. normal 15.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (12)

Das Fischfilet in Würfel schneiden, salzen und in Stärke wenden. Die Karotten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten in 2 cm lange Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in kleinwürfelig scheiden. Die Ananas abtropfen lass

30 min. simpel 28.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell, einfach, sehr mild

30 min. simpel 16.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

asiatisch, einfach, schnell und lecker

30 min. normal 28.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Fische säubern, waschen, trocken tupfen und mit Salz würzen. Dann mit Mehl panieren. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Fische von beiden Seiten dunkelbraun braten (die Fische können auch nacheinander gebraten werden). Fertige Fische werden vorsic

40 min. normal 31.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Fischfilets nur in Mehl wälzen und anschließend kurz auf beiden Seiten braun anbraten. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Zusammen mit den ganzen weiteren Zutaten für den Sud in einem Topf kurz aufkochen. Über die gebratenen Makrelen g

25 min. simpel 11.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rotauge, Barbe, Aitel und Co.

45 min. normal 28.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Doppel- oder auch Schmetterling-Filets vom Hering, auch zur Weiterverarbeitung zum Sahnehering geeignet.

60 min. normal 09.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zwiebeln in Scheiben schneiden und zusammen mit sämtlichen Zutaten, außer dem Matjes, aufkochen und etwas ziehen lassen. Dann abkühlen und über die in Stücke geschnittenen Matjesfilets gießen. Tipp: Wenn man den Sud zu heiß über die Matjes gießt, we

10 min. simpel 30.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (7)

Kochkursrezept

30 min. normal 17.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zucchini waschen, halbieren, Enden entfernen und in feine Scheiben schneiden. Scholle waschen, trocken tupfen und in 2-3 cm große Stücke schneiden. Margarine in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln andünsten, Fisch hinzufügen und 1-2 Minuten brat

25 min. normal 27.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Cumi-cumi saus manis-pedas - Rezept aus Cakranegara, Lombok, Indonesien

30 min. normal 21.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein leckeres, leicht scharfes Gericht aus der indonesisch-chinesischen Kanton-Küche. Originaltitel: Cumi-cumi saus asam manis dan pedas

20 min. normal 12.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die frischen Heringsfilets säubern, mit Zitronensaft säuern, mit dem Fischgewürz einreiben und in Roggenmehl wenden. Dann in Olivenöl braten. Die gegarten Filets auf Küchenpapier abfetten lassen. Die Zwiebeln in Spalten schneiden und mit dem Weiness

40 min. normal 24.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Sarde in saòr (Veneto)

30 min. normal 17.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

4 dl Gemüsebrühe aufkochen lassen, den Fisch hineingeben. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten dämpfen (bei sehr großen Stücken etwas länger), in der Hälfte der Zeit einmal wenden. Etwas Butter in einer Pfanne heiß werden lassen, Frühlingszwiebeln goldbrau

30 min. simpel 16.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Karotten und Zucchini

30 min. normal 14.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die gebratenen grünen Heringe mit dem Essig übergießen und mit den Gewürzen bestreuen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und darüber legen. In einem verschlossenen Gefäß (Kunststoffdose oder Topf mit Deckel) mehrere Tage im Kühlschrank ziehen lassen.

60 min. simpel 25.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nach dänischem Rezept

35 min. simpel 19.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (5)

Tom Som Plah

40 min. normal 24.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sojasoße, Fenchel und Zitronensaft verrühren und über das Fischfilet träufeln. Pilze, Porree und Möhre in Streifen schneiden. Gemüsesaft und Chilisoße aufkochen. Erst Pilze und Gemüse, dann Fisch und Marinade dazugeben, etwas salzen und zugedeckt 5 M

20 min. normal 02.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rotaugen / Rotflossen / Brassen

30 min. normal 01.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei + milchfrei

30 min. simpel 23.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

für Anfänger der Chinaküche geeignet

45 min. normal 26.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Heringe aus der Verpackung nehmen. Das Öl davon abgießen und nicht verwenden. Die Heringe in mundgerechte Stücke schneiden. In einem extra Gefäß z. B. Milchkrug oder Kaffeekanne, den Zucker restlos im Wasser auflösen, dann den Essig dazugeben.

45 min. normal 26.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

10 Heringe (vom Fischhändler vorbereitet) über Nacht in einem Gemisch aus Essig und Wasser einlegen. In einer Schüssel Zucker, Salz und Pimentkörner mischen. Zwiebeln in Ringe schneiden. Heringe aus dem Essigwasser nehmen und das Essigwasser weggie

30 min. simpel 05.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und lecker

20 min. normal 22.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Trennkost, KFZ - Diät, Kohlenhydratmahlzeit

20 min. normal 25.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die ausgenommenen und geschuppten Fische kalt abspülen und trockentupfen. Anschließend innen und außen salzen und pfeffern, dann in Mehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch von beiden Seiten ca. 5 Minuten goldbraun braten und beiseite s

40 min. normal 26.03.2007