„Dunkle Sauce“ Rezepte: Fisch 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus Koriander, Zimt, Piment, Kardamom, Pfeffer und Zimt eine Gewürzmischung rühren. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Schalotten pellen und fein würfeln. Den Fisch waschen. Mit einem biegsamen Filetiermesser filetieren und die Schupp

30 min. normal 05.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Frittieröl in einem hohen Topf langsam auf 170 Grad erhitzen (am besten Friteuse). Karpfenfilets in 2 cm Stücke schneiden und gleichmäßig mit 3 EL Stärke mischen . Die Fischstücke im heißen Fett 2 Min. backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Öl e

50 min. pfiffig 20.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mal eine einfache, leckere und andere Sauce zu Fisch

20 min. normal 28.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Blitzrezept, ohne Milchprodukte

10 min. simpel 07.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Knoblauch und die angerissenen Kaffirlimettenblätter in etwas Öl anbraten, die Gemüsestreifen dazugeben. Mit dem Essig ablöschen und verkochen lassen. Fischsauce, 1 EL Sojasauce, Sesamöl und Sweet-Chicken-Sauce dazugeben, nach Bedarf mit etwas Wa

25 min. normal 27.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine Alternative für Leute, die keine Butter oder Hollandaise zum Spargel mögen

60 min. normal 15.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Karotten und Zucchini

30 min. normal 14.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Karpfen unter fließendem Wasser waschen und trocken tupfen. Von innen und außen salzen und pfeffern. Die Zwiebeln schälen in grobe Stücke schneiden, die Kräuter verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Den Karpfen damit füllen. Den Fenchel,

40 min. normal 27.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Altbackene Brötchen in kleine Würfel schneiden und in einer Schüssel mit dem kochenden Wasser übergießen, sofort vermischen und ziehen lassen. Für die Sauce Zwiebeln, Knoblauch und Piri-Piri-Schoten fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebe

40 min. normal 05.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit gebratenem Brokkoli und Zitronennudeln in Strauchtomatenkompott

35 min. normal 07.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Saucenbasis besteht aus Zwiebeln, Knoblauch, Zucchini, Karotten und Tomaten und schmeckt nach Rezept zubereitet schon sehr lecker. Die restlichen Zutaten können, sollten aber nicht weggelassen werden. Einen ausreichend großen Topf mit Wasser für

15 min. normal 18.02.2019