„Champagner“ Rezepte: Fisch 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (41)

sieht hübsch aus, macht was her und ist für mehrere Personen gut vorzubereiten

45 min. pfiffig 03.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, schnell, gut und

30 min. simpel 05.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Seezungenfilets küchenfertig vorbereiten. Die Qualität des Garsuds ist – wie immer beim Dünsten – von entscheidender Bedeutung. Der Fond muss kräftig sein, wer mag, kann auch noch Champignonstiele mit verwenden, deren Aroma den Geschmack des Ger

30 min. normal 25.06.2002
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schalotten, Ingwer, Knoblauch und Liebstöckel fein hacken. Zitronengras leicht anritzen und in zwei oder drei Teile schneiden. Den Fisch mit kaltem Wasser abwaschen, trocken tupfen und etwas salzen. Fischfilets in Butter langsam auf jeder Seite 5-6

10 min. normal 28.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Zwiebelwürfel, Zitronensaft und Weißweinessig in einer Schale verrühren. Den Thymian waschen, trocknen, die einzelnen Blättchen abzupfen und unter die Marinade rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Doraden was

60 min. pfiffig 03.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine Auflaufform mit Butter ausfetten. Die geputzten, in dünne Scheiben geschnittenen Champignons auf dem Boden, darüber die fein gehackte Petersilie verteilen. Die Filets salzen und mit dem Zitronensaft säuern. In die Auflaufform legen und mit einer

30 min. pfiffig 16.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Wildlachs waschen, trocken tupfen. Innenseite leicht salzen. Butter in einem länglichen Topf schmelzen lassen. Lachs von beiden Seiten darin anbraten und mit soviel Champagner übergießen, bis der Lachs bedeckt ist. Langsam zum Siedepunkt bringen und

10 min. normal 20.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (12)

Grundsauce mit Ideen zum Verfeinern

10 min. simpel 03.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hab beim Schaukochen damit 1. Preis gemacht

20 min. simpel 07.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Möhren und Kohlrabi schälen, Zucchini waschen und mit einem Kugelausstecher (15 mm) Perlen aus dem Gemüse schälen. Spinatblätter von den Stielen befreien, gründlich waschen und trocken schleudern. Für den Champagnerschaum die Butter in einer Stielka

105 min. pfiffig 09.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Filets de sole remoise

30 min. normal 05.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (32)

mit Champagnerkraut und Zitrone, fein säuerlich

20 min. normal 27.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

8 rechteckige Bögen Backpapier (oder Alufolie) schneiden, die groß genug sind, um die Fischfilets zu bedecken, wobei an jeder Seite 5 cm überstehen sollten. Vier der Stücke mit etwas Olivenöl bestreichen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Je ein He

15 min. normal 28.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Seezungenfilets abspülen, trockentupfen und mit den Hautseiten nach oben auf die Arbeitsfläche legen. Mit einem Brettchen ganz leicht klopfen, damit sie sich beim Garen nicht einrollen, und beidseitig mit Essig einpinseln. Die Schalotten schäle

15 min. normal 05.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Forellen von innen und außen salzen, pfeffern und in Mehl wenden. 60 g Butter in einer Pfanne erhitzen und die Forellen darin in ca. 10 Min. von beiden Seiten goldbraun braten. In der restlichen Butter die Zwiebeln rösten und samt Bratfett zum B

20 min. normal 18.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (6)

In einer Kasserolle die Schalotten und den Topinambur in Olivenöl andünsten. Leicht salzen und 15 min köcheln. Den Champagner dazugeben und total andünsten lassen, anschließend Rahm und Milch einrühren. Thymian, Lorbeerblatt und die Korianderkörner n

60 min. pfiffig 28.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zuerst beginnt man mit dem Fischfond. Hierzu die Lachsabschnitte oder 150 g Lachsfleisch, die Zwiebeln und den Lauch in kaltem Wasser aufsetzen und langsam zum Kochen bringen. Ab und zu den Schaum abschöpfen, denn am wichtigsten bei einem Fond ist, s

60 min. pfiffig 04.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Spargel schälen und die unteren Enden abschneiden. Die Spargelstangen in kochendem Salzwasser bissfest garen, heraus nehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen, dann in mundgerechte Stücke schneiden. Den Lauch putzen und in sehr feine Stre

30 min. normal 30.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

auf Champagnersauce

60 min. pfiffig 17.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ein selbst geschriebenes Rezept für die Schule und alle, die hungrig sind und Spaß am Kochen haben.

60 min. pfiffig 05.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

vom Feinsten

30 min. normal 31.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (74)

Für das Rahmkraut Zwiebelstreifen und Apfelscheiben in Butter anschwitzen, Sauerkraut hinzugeben und mit anschwitzen. Mit Fischfond ablöschen, Gewürze hineingeben, aufkochen und bei niedriger Temperatur unter gelegentlichem Rühren ca. 45 Min. garen.

45 min. normal 28.11.2002
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach und schnell, mit garantiertem Wow-Effekt

10 min. normal 20.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Der zarte, sehr feine Geschmack des rosigen Lachsfleisches kommt am besten zur Geltung, wenn man es im Dampf eines würzigen Suds, dem etwas Weißwein zugefügt wurde, langsam gar ziehen lässt. Die Lachsscheiben kurz abspülen, mit Küchenpapier trocken

60 min. pfiffig 16.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zunächst wird die Farce gemacht. Dafür das Lachsfilet in grobe Würfel schneiden, im Blitzhacker pürieren und in eine Rührschüssel umfüllen. Nach und nach die Sahne und den Schnaps unterheben und die Farce mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz pikant abs

60 min. pfiffig 04.11.2007