„Salz“ Rezepte: Fisch & Studentenküche 687 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
Studentenküche
einfach
Schnell
Hauptspeise
Gemüse
gekocht
Nudeln
Camping
Pasta
Saucen
raffiniert oder preiswert
Snack
Party
Braten
Sommer
Lactose
Resteverwertung
Gluten
Vorspeise
Salat
Krustentier oder Fisch
Low Carb
Aufstrich
Europa
Fingerfood
kalt
Brotspeise
Auflauf
fettarm
Kartoffeln
Überbacken
Dips
warm
Italien
ketogen
Dünsten
Getreide
Reis
kalorienarm
Käse
Kinder
Ei
Backen
Herbst
Frühling
Schmoren
Pilze
Reis- oder Nudelsalat
Paleo
Eier
Hülsenfrüchte
Eier oder Käse
Eintopf
Deutschland
Suppe
Beilage
Frucht
Trennkost
Fleisch
Pizza
Meeresfrüchte
marinieren
Kartoffel
Wok
Winter
Grillen
Schwein
gebunden
USA oder Kanada
Tarte
Frühstück
Spanien
Frittieren
Früchte
cross-cooking
Vollwert
Diabetiker
Mehlspeisen
klar
Einlagen
Krustentier oder Muscheln
Silvester
Asien
Salatdressing
Creme
Festlich
Vegetarisch
Gewürze Öl Essig Pasten
ReisGetreide
Grundrezepte
Japan
Mikrowelle
Großbritannien
Ostern
spezial
Schweden
Skandinavien
Blanchieren
Amerika
bei 3 Bewertungen

schnell, einfach, lecker

10 Min. simpel 01.03.2014
bei 3 Bewertungen

Den gesäuberten, gesäuerten und gesalzenen Fisch in einen ausgefetteten Topf mit gut schließendem Deckel geben. Auf großer Flamme erhitzen, bis sich Dampf bildet und auf kleiner Flamme 35 Min. garen. Aus Margarine oder Butter, Mehl und Wasser eine h

15 Min. simpel 26.08.2009
bei 4 Bewertungen

Brotaufstrich

5 Min. simpel 08.05.2013
bei 2 Bewertungen

Fisch nach der 3-S-Regel vorbereiten. Fisch mit Tomatenmark bestreichen. Champignons und Tomaten in Scheiben schneiden, Käse darüber streuen, mit Pfeffer und Salz würzen. Champignonbrühe seitlich zugießen, bei 190°C ca. 20-25 Minuten garen. Dazu pa

10 Min. simpel 22.08.2007
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin ca. 15 min. braten. Die Zwiebeln sehr fein würfeln, zu den Kartoffeln geben und mitbraten. Die Gurken in dünne Scheiben schneiden, 5 min. vor E

15 Min. simpel 05.07.2013
bei 147 Bewertungen

Die Eier mit der Milch leicht verquirlen, nicht zu stark durchmischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Pfanne mit der Butter erhitzen, die Eier dazu geben und von unten leicht stocken lassen, dann den Lachs in grobe Stücke reißen und auf den E

10 Min. simpel 23.04.2009
bei 2 Bewertungen

einfach und schnell, für den plötzlichen Hunger und unerwartete Gäste

5 Min. simpel 13.09.2010
bei 1 Bewertungen

Bucatini mit Brotkrumen und Anchovis

25 Min. normal 29.01.2012
bei 4 Bewertungen

Die Dose Thunfisch im eigenen Saft abgießen, anschließend etwas zerkleinern. Einen halben Becher Schmand dazu geben, mit Pfeffer und Salz würzen und glatt rühren. Dazu schmeckt Baguette und ein leckerer gemischter Salat.

5 Min. simpel 07.09.2008
bei 48 Bewertungen

in 20 Minuten ein lecker-leichtes Essen mit nur 6,5 Sattmacher- P. (WW)

20 Min. normal 27.10.2009
bei 7 Bewertungen

nicht ganz klassisch - aber köstlich

15 Min. normal 07.12.2012
bei 10 Bewertungen

schnell, einfach, lecker

15 Min. simpel 29.08.2007
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln ca 25 Minuten kochen. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in sehr feine Ringe schneiden. Bis auf etwas Grün zum Garnieren unter den Quark ziehen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Matjesfilet mit dem Quark auf Salatblättern an

20 Min. simpel 19.05.2007
bei 10 Bewertungen

3 Zutaten - Schnellgericht

5 Min. simpel 11.02.2011
bei 2 Bewertungen

In einer kleinen Pfanne etwas Öl erhitzen, den klein geschnittenen Räucherfisch darin ganz kurz anbraten. Das Ei mit Milch, wenig Salz (der Fisch ist salzig!) und Pfeffer verrühren und in die Pfanne geben. Unter stetigem Rühren stocken lassen und sof

5 Min. simpel 26.01.2008
bei 9 Bewertungen

schneller spanischer Brotaufstrich

5 Min. simpel 26.11.2010
bei 5 Bewertungen

Low Carb geeignet, ergibt 6 - 8 kleine Frikadellen

3 Min. simpel 19.02.2014
bei 607 Bewertungen

Pizzaboden aus Thunfisch

15 Min. normal 17.03.2012
bei 8 Bewertungen

Erst einen Topf mit Salzwasser aufsetzen und die Bandnudeln nach Packungsanweisung darin kochen. Sobald das Wasser kocht, den Thunfisch abtropfen lassen und in einem weiteren Topf so lange erhitzen, bis er heiß ist. Dann den Becher Crème fraiche da

10 Min. simpel 27.08.2008
bei 1 Bewertungen

Zuerst die Nudeln kochen. Dabei ist egal, welche Nudeln ihr wählt, das ist reine Geschmackssache. Die Nudeln nach dem Kochen abgießen und die Sahne darüber geben. Kurz aufkochen lassen. Wenn gewünscht, Dill darüber geben und umrühren. Mit Pfeffer und

5 Min. simpel 24.04.2017
bei 0 Bewertungen

Die geschälten, gekochten Kartoffeln halbieren und dann in Scheiben schneiden. Danach die Gurke schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Radieschen waschen und vierteln alles in eine Schüssel geben. Den Mais aus der Dose abtropfen lassen und mit

30 Min. simpel 16.02.2012
bei 0 Bewertungen

einfach und vegetarisch

20 Min. simpel 10.05.2017
bei 4 Bewertungen

Eines der Lieblingsessen meiner Kinder

20 Min. simpel 02.02.2012
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln kein hacken und das Fruchtfleisch der reifen Avocado mit einer Gabel zerdrücken. Beides mit dem abgetropften Thunfisch vermengen. Mit etwas Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.

5 Min. simpel 20.04.2015
bei 10 Bewertungen

einfach und lecker !

10 Min. simpel 19.03.2008
bei 9 Bewertungen

Die Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden. Den Thunfisch abtropfen lassen und über den Tomaten zerpflücken. Balsamicoessig darüber verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Wer mag, gibt noch Olivenöl dazu. Alles gut vermischen und ziehen

10 Min. simpel 30.11.2008
bei 0 Bewertungen

Filets trocken tupfen und mit Salz bestreuen. Ca. 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend wiederholt trocken tupfen und in Mohn wälzen. In erhitztem Öl von beiden Seiten ca. 3 Minuten anbraten. Pfanne darf nicht zu heiß werden, ansonsten verbrennt der

15 Min. simpel 18.12.2008
bei 117 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen und abgießen. In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen und die klein gehackten Zwiebeln darin glasig anbraten, den in hauchdünne Scheiben geschnittenen Knoblauch dazu geben, kurz mit braten, nicht braun w

15 Min. simpel 16.05.2008
bei 8 Bewertungen

schnell und lecker

15 Min. simpel 26.02.2012
bei 1 Bewertungen

ganz einfach und schnell zubereitet

10 Min. simpel 18.07.2011