„1-2-3-mürbeteig“ Rezepte: Schweiz 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Schweiz
Backen
einfach
Europa
Gemüse
Hauptspeise
Kuchen
Ostern
Schnell
Sommer
Tarte
Torte
Vegetarisch
bei 0 Bewertungen

Ein kleines Blech oder eine 24er Springform mit dem Mürbeteig auslegen und mit der Konfitüre bestreichen. Milch in einer mittleren Pfanne aufkochen, Salz beigeben, den Grieß einrühren und auf kleiner Stufe ca. 10-20 Minuten kochen. Von Zeit zu Zeit

40 Min. normal 03.08.2012
bei 6 Bewertungen

(Original Schweizer Mürbeteig-Guetsli)

30 Min. normal 22.11.2002
bei 0 Bewertungen

Auf dem in einer Wähenform ausgebreiteten Kuchenteig die gewaschenen und verlesenen wilden Heidelbeeren verteilen. In einer Schüssel Ei, Vanillezucker, Rahm verrühren. Den Guss über die Heidelbeeren gießen. Die Wähe bei 180 Grad eine Stunde backen

20 Min. simpel 05.12.2013
bei 15 Bewertungen

Mehl auf ein Backblech sieben. In die Mitte eine Vertiefung drücken und das Ei hinein geben. Butter in Flöckchen, Zucker und Salz auf den Mehlrand verteilen und mit Wasser rasch zu einem geschmeidigen Mürbeteig verkneten. Dann den Teig im Kühlschrank

45 Min. normal 17.11.2003
bei 1 Bewertungen

Katzenstreckerli - Mandelgebäck

20 Min. simpel 19.09.2006
bei 0 Bewertungen

Ein kleines rundes Wäheblech mit dem Teig auslegen. Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen und mit Haselnüssen bestreuen. Pfirsiche gut abtropfen lassen, je einen TL Marmelade in die Höhlung der Pfirsiche geben. Pfirsiche auf dem Boden verteilen.

10 Min. simpel 09.04.2013
bei 1 Bewertungen

Den Fenchel und den Weißkohl in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Butter anschwitzen, bis sie halb gar sind. Danach mit Salz, Pfeffer und Dill würzen und auskühlen lassen. Den Teig auf ein großes Blech legen, das ausgekühlte Gemüse da

30 Min. simpel 08.09.2013
bei 0 Bewertungen

eine exotisch angehauchte Variante des Schweizer Osterfladens für den Sommer.

45 Min. normal 25.02.2015
bei 1 Bewertungen

mit Schlagobersfüllung

30 Min. simpel 13.01.2007
bei 1 Bewertungen

Speck, Kabis und Petersilie in einer großen Bratpfanne al dente dämpfen und auskühlen lassen. Den Backofen auf 220°C vorheizen. Die übrigen Zutaten bis auf den Käse verrühren. Den Teig in einem 28er Kuchenblech ausbreiten und den Boden mehrmals mit

30 Min. normal 11.07.2012
bei 1 Bewertungen

Für eine Springform von 26 cm Durchmesser. Die Rosinen im Rum marinieren. Geschlossener Springformrand auf den Mürbeteigboden legen und eine Rondelle ausschneiden. Springformboden mit der Rondelle belegen, mit einer Gabel dicht einstechen, Springfo

30 Min. normal 28.10.2001
bei 7 Bewertungen

Mehl auf den Tisch sieben, kalte Butter in Stücken dazugeben und schnell verkneten. Ca. 5 EL Wasser, Essig und Salz in eine Mulde des Teigs geben, mit Mehl bestäuben und rasch verkneten. Eine Stunde kühl stellen. Spinat mit Knoblauch, Eiern, Sahne u

40 Min. pfiffig 02.08.2005
bei 1 Bewertungen

als Vorspeise für 4 Stücke

25 Min. normal 22.01.2010
bei 45 Bewertungen

Für den Mürbeteig Mehl mit allen Zutaten bis und mit Zucker in einer Schüssel mischen. Butter auf dem Mehl in kleine Stücke schneiden, von Hand mit dem Mehl zu einer gleichmäßig krümeligen Masse verreiben. Ei und Eigelb gut verrühren, beigeben, alles

65 Min. normal 10.09.2001
bei 2 Bewertungen

typisches Gebäck aus der Ostschweiz, für ein Backform von 700 ml Inhalt

20 Min. normal 05.05.2010
bei 24 Bewertungen

Schweizer Spezialität zu Ostern, ein leckerer, nicht zu süßer Kuchen, für eine Springform 24 cm

20 Min. normal 15.03.2010
bei 0 Bewertungen

Backblech einfetten, mit dem ausgewellten Teig belegen und mit einer Gabel gut einstechen. Senf und Sherry mischen, mit dem Fleisch mischen und zugedeckt mindestens 45 Minuten marinieren. 2 EL Butter in der Pfanne heiß werden lassen und die grob g

20 Min. normal 07.10.2006