„Pfeffersauce“ Rezepte: Schwein 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 80 Bewertungen

Die Steaks nach Belieben im heißen Butterschmalz braten. In Alufolie beiseite stellen und warm halten. Den Bratensud mit Weinbrand ablöschen und Tomatenmark unterrühren. Die Sahne und Pfefferkörner hinzugeben. Das Ganze etwas köcheln lassen. Mit Sa

5 min. simpel 07.02.2006
 bei 16 Bewertungen

Das Schweinefilet in Medaillons schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln häuten und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Medaillons von beiden Seiten gut anbraten. Diese dann aus der Pfanne neh

25 min. normal 13.02.2007
 bei 7 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken. Mit dem Hackfleisch unter Zugabe von Salz, Pfeffer und dem Ei gut vermischen. Aus der Masse kleine Bällchen formen. Die Pfeffersauce nach Vorschrift zubereiten. Die Hackfleischbällchen in die heiße Sauce legen und bei geringe

20 min. normal 29.01.2002
 bei 3 Bewertungen

Einen großen Teller und Alufolie zum Bedecken des Tellers neben den Herd stellen. Die Pfefferkörner abtropfen lassen und in einem Sieb gut abspülen, dann etwas zermörsern - je besser zermörsert, desto schärfer die Soße. Wenn sie gar nicht zerdrückt s

40 min. normal 05.08.2013
 bei 4 Bewertungen

Schälen Sie die Kartoffeln und schneiden Sie diese in ca. 1 x 1 cm große Würfel. Die Zwiebel wird geschält und in feine Ringe geschnitten. 2 flache und einen tiefen Teller vorbereiten. Auf den ersten flachen Teller kommt das Mehl, in den tiefen Tell

90 min. normal 07.03.2010
 bei 1 Bewertungen

Die Medaillons salzen und pfeffern. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, das Fleisch auf jeder Seite ca. 5 Minuten braten und herausnehmen. Dann mit Senf bestreichen und den geriebenen Kren darauf verteilen. Im Rohr bei 190 °C 5 Minuten backen, bis d

5 min. normal 06.07.2015
 bei 2 Bewertungen

Das Schweinefilet unter kaltem Wasser abwaschen und anschließend mit Küchenrolle trocken tupfen. Die Knoblauchzehen mit dem Salz (pro Zehe ein TL Salz) im Mörser verreiben. Den Inhalt aus dem Mörser in eine Schüssel geben. In die Schüssel anschließen

25 min. normal 07.05.2012
 bei 1 Bewertungen

Den Ofen vorheizen auf 180° Unter/Oberhitze. Das Hackfleisch mit allen Gewürzen, den Eiern, Zwiebeln, Maiskörnern und ausgedrückten Semmeln mischen. Dann verteilt ihr das Gemisch auf die Paprikaschoten. Ich fülle diese sehr gut, so dass von der Menge

25 min. simpel 27.08.2012
 bei 1 Bewertungen

Die Pompoms in einer leicht geölten Auflaufform verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca.30 Min. goldgelb backen. Das Schweinefilet in Medaillons schneiden. In einer Schüssel das Erdnussöl mit Paprika-Chili-Pulver verrühren und das Fleisch d

35 min. simpel 12.07.2007
 bei 5 Bewertungen

Vorbereitung: Grünen Pfeffer zerdrücken, mit Sherry, etwas Zitronensaft und Öl verrühren. Fleisch damit bepinseln. Zugedeckt ca. 1 Stunde marinieren. Mohrrüben schälen, in Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser blanchieren, kalt abschrecken u

30 min. normal 24.02.2003
 bei 2 Bewertungen

Für den Braten Zwiebel, Knoblauch und 1 Karotte schälen, Paprika putzen, waschen und alles winzig klein würfeln. Bacon in feine Streifen schneiden, knusprig auslassen. Speck aus der Pfanne nehmen und die Gemüsewürfel im Fett andünsten. Bacon untermis

20 min. normal 20.05.2006
 bei 0 Bewertungen

Romanesco putzen und in kleine Röschen teilen. Möhren putzen und dabei etwas vom Grün stehen lassen. Die Möhren anschließend schräg halbieren. Fleisch in heißem Öl rundherum anbraten, dann salzen und pfeffern. Etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze zu

45 min. normal 14.05.2007
 bei 0 Bewertungen

geht aber auch ohne Pfefferkörner - dann sind es eine Art Königsberger Klopse

40 min. normal 07.08.2007
 bei 0 Bewertungen

WW - geeignet pro Portion 7 P.

15 min. simpel 30.08.2009
 bei 7 Bewertungen

Schweinefilet in dicke Scheiben schneiden und jedes Stück mit einer Scheibe Schwarzwälder Schinken umwickeln. Alles in eine Auflaufform setzen. 3 Tüten Pfeffersauce mit 3-4 Bechern Sahne verrühren, über das Fleisch gießen. Im Kühlschrank über Nacht z

20 min. simpel 14.05.2002
 bei 0 Bewertungen

Die Rouladen in Streifen schneiden, die Zwiebeln und den Speck würfeln und in einen Bräter geben. Pfeffersauce, Schmand und Sahne vermischen und über das Fleisch geben. Bei 180 Grad ca. 90-120 Minuten garen.

15 min. simpel 04.04.2005
 bei 5 Bewertungen

Die Gemüsezwiebeln schneidet man in Ringe und verteilt sie auf ein tiefes Backblech (Fettwanne). Darauf werden die Schnitzel gelegt. Das Mett wird zu kleinen Fladen gemacht und auf die Schnitzel gepackt und draufgeformt bzw. gedrückt. Den Lauch in fe

30 min. simpel 08.02.2004
 bei 9 Bewertungen

Backblech fetten. Zwiebeln in Scheiben auf das Blech geben. Schnitzel klopfen, würzen, auf die Zwiebeln legen. Gehacktes (leicht gewürzt) darüber geben. Lauch, Tomaten und Pilze aufschichten, mit Käse bestreuen. Bei 190°C 50-60 Minuten backen. Pfeffe

35 min. simpel 08.11.2004
 bei 2 Bewertungen

mit Zwiebeln und Champignons

60 min. normal 06.09.2007
 bei 0 Bewertungen

Kochwürstchen pellen und kleinschneiden. Pilze und mageren Speck in kleine Würfel schneiden und anbraten. Die Zutaten in der genannten Reihenfolge in eine gefettete Auflaufform schichten. Pfeffersoße nach Vorschrift kochen. Schmand oder Creme fraiche

20 min. simpel 15.02.2005
 bei 0 Bewertungen

Den Speck würfeln und anbraten. Die Zwiebeln würfeln und die Würstchen in Scheiben schneiden und beides mit anbraten. Die gewürfelte Paprikaschote und ½ l Wasser dazugeben und alles aufkochen lassen. Die Erbsen, den Mais, das Ketchup und die angerühr

15 min. simpel 17.03.2010
 bei 0 Bewertungen

Die Rouladen schnetzeln, Speck und Zwiebeln würfeln. Diese Zutaten in eine Auflaufform oder einen Bräter geben. Die Soßen mit der Sahne verrühren und über das Fleisch geben. Dann im heißen Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 90 min. mit geschlo

30 min. simpel 27.05.2019
 bei 1 Bewertungen

(Diätvariante)

35 min. normal 02.05.2005
 bei 1 Bewertungen

Fleisch in kleinen Würfeln oder Streifen schneiden. In Öl rasch von allen Seiten anbraten, salzen und pfeffern. Zerkleinerte Zwiebel und geschnittene Paprika zugeben und kurz mitrösten. Mit Paprikapulver stäuben und mit soviel Wasser aufgießen, wie a

30 min. simpel 22.08.2002
 bei 4 Bewertungen

toll für Gäste

20 min. normal 09.03.2009
 bei 11 Bewertungen

Auflauf mit Nürnberger Rostbratwürstchen und Kartoffeln

20 min. normal 08.02.2008
 bei 2 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Das gefettete Backofenblech damit auslegen. Porree und Tomaten putzen, waschen. Porree in Ringe, Tomaten in Scheiben schneiden. Pilze abtropfen lassen. Kräuter waschen. Petersilie hacken, Schnittlauch in Röl

35 min. normal 02.06.2001
 bei 1 Bewertungen

auch für Partys gut geeignet

30 min. normal 10.03.2012
 bei 0 Bewertungen

Gefüllter Schweinebauch mit Honigkruste

30 min. normal 28.08.2007
 bei 0 Bewertungen

Auflauf à la Lucy

20 min. normal 04.02.2009