„Mu-err“ Rezepte: Schwein 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (3)

Getrocknete Pilze ca. 10 Min. in warmem Wasser einweichen. Einweichwasser später nicht weiterverwenden. Die Pilze vor der weiteren Verarbeitung gut abwaschen und in kleine Stücke schneiden. Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Öl in einem Topf

20 min. simpel 20.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Hackfleisch mit dem Korianderpulver, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Das Ei und die Speisestärke mit dem Hackfleisch verkneten. Die Mu-Err-Pilze mit kochendem Wasser übergießen und ca. 10 Minuten darin einweichen lassen. Die Chilischote halbier

30 min. simpel 22.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vietnamesische Frühlingsrollen

60 min. normal 25.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch in Streifen schneiden und in eine Schüssel mit Marinade (aus Sojasauce, Essig, Zucker und Salz) legen. Das ganze mind. 60 min. ziehen lassen und ab und zu das Fleisch wenden. Die Pilze in kalten Wasser einweichen. Die Paprika und den Por

30 min. simpel 13.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die edle Tasse vorweg oder eine leichte Mahlzeit

40 min. simpel 22.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

wie früher beim Lieblingschinesen

15 min. normal 21.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Pilze für 1 Std. in lauwarmem Wasser einweichen. Beide Fleischsorten in ganz feine Streifen schneiden und mit dem Mehl bestäuben. Vom geputzten Porree nur den weißen Teil schräg in dünne Ringe, die abgetropften Pilze in feinste Streifchen schne

30 min. normal 25.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

In einem Suppentopf das Öl erhitzen. Gewürfelte Zwiebel und gepressten Knoblauch zugeben und andünsten. Klein geschnittenes Suppengrün und Hackfleisch dazugeben und weitere 10 Minuten braten. Pilze einweichen und dazugeben. Nach Bedarf kräftig würzen

30 min. simpel 14.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

süß, sauer und scharf

15 min. normal 09.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

wie beim Chinamann

30 min. normal 05.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Glasnudeln (ca. 10 Minuten) und die Mu-Err-Pilze getrennt voneinander in warmem Wasser einweichen. Die Glasnudeln abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben. Weißkohl, Möhren und Frühlingszwiebeln putzen und in kleine Stücke schneiden bzw

40 min. normal 06.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bánh Bao, vietnamesische Teigtaschen. Sehr lecker und auch für zwischendurch oder zum Mitnehmen.

60 min. simpel 14.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Chá Giò

30 min. normal 14.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit knackigem Pak Choi oder Chinakohl - Gemüse

30 min. normal 18.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch in Streifen schneiden und in eine Schüssel mit Marinade aus Sojasauce, Essig, Zucker und Salz legen. Mindestens 60 Minuten ziehen lassen und ab und zu das Fleisch wenden. Die Pilze in kaltem Wasser einweichen. Die Paprika und den Porree i

30 min. normal 11.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

etwas asiatisch angehaucht

30 min. normal 25.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

nicht ganz einfach zuzubereiten, aber es lohnt sich!

35 min. normal 08.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Yu Xiang Rou Si

40 min. normal 23.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (14)

Glasnudeln in heißem Wasser einweichen. Getrocknete Pilze in dem warmen Wasser einweichen und ca. ½ Std. ziehen lassen. Schweinefleisch in dünne Streifen schneiden. Speisestärke, Eiweiß und Sojasauce verrühren, zum Fleisch geben und abgedeckt ca. ½

20 min. normal 15.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (1)

Raffiniertes chinesisches Gericht.

45 min. normal 19.05.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Mu-Err-Pilze und die Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen und quellen lassen. Anschließend abgießen und bei Bedarf klein schneiden. Das Gemüse putzen bzw. waschen. Zusammen mit dem Fleisch in mundgerechte kleine Stücke schneiden. Das Fleis

30 min. normal 12.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die getrockneten Pilze gründlich waschen und in warmem Wasser einweichen, ca. 15min., nochmals waschen. Einweichwasser aufheben. Hackfleisch in Öl im Wok (oder Pfanne) anbraten, Knoblauch, Zwiebel und Ingwer zugeben. Wenn alles angebraten ist, die

20 min. normal 18.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

scharfes thailänisches Gericht, genannt Padking

30 min. normal 14.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch in kleine Würfel oder feine Streifen schneiden und mit 2 EL Mehl bestäuben. Die übrigen Zutaten zu einer Marinade verarbeiten und das Fleisch darin marinieren. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Die Pilze nach Packungsaufschrift vor

35 min. pfiffig 21.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

traditionelles chinesisches Gericht

30 min. simpel 16.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Pilzen, mit oder ohne Fleisch

60 min. normal 23.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pilze in einer Schüssel mit kochendem Wasser ca. 20 Min. lang einweichen. Abspülen, abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Einen Wok bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Das Erdnussöl hinein geben und im Wok schwenken. Fleisch, Knoblauch

45 min. normal 09.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die getrockneten Mu-Err-Pilze, Morcheln und Lilienknospen in heißem Wasser 30 Minuten einweichen. Die Pilze und das Fleisch in Streifchen, abgetropfte Bambussprossen in Stifte und geputzte Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Lilienknospen in dünne Fäden

30 min. normal 15.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pilze einweichen. Das Fleisch eine Stunde in einer Marinade aus 2 EL Ketchup Manis, Sherry und 1 TL Reismehl ziehen lassen. Öl in einem Wok erhitzen, den Knoblauch darin andünsten und das Fleisch in ca. 5 Minuten anbraten. Restliche Sojasauce, E

30 min. normal 18.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Jao Tse

30 min. pfiffig 08.04.2009